• Snina
    Dabei seit: 1380844800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1436738086000

    Hallihallo,

    Eigentlich steht die Frage schon oben. Meine Tochter wird dieses Jahr 8. Die letzten Jahre war es immer so, dass für uns der Urlaubstag zuende ging, sobald die Kleine im Bett lag. Ich würde dieses Jahr aber schon mal gerne den ein oder anderen Abend in der Hotelbar oder am Strand sitzen (direkte Strandlage) und da unser Hotel einen Babysitter-Service hat, habe ich mir gedacht... vielleicht wäre das eine Möglichkeit. Hat jemand Erfahrungen damit? Wie teuer ist das wohl bzw. wie handhabt ihr das bei euren "jüngeren" Schulkindern? Habt ihr evtl. noch andere Ideen?

    Vielen Dank und liebe Grüße

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43088
    geschrieben 1436740405000

    Hej - willkommen im HC Forum - aber gleichzeitig die Frage:

    Geht es um ein bestimmtes Hotel oder den bestimmten Service?

    "Wie macht Ihr das?" betrifft ja das jeweilige Angebot - bezüglich überhaupt "machen" ...

    Kurzum - du bist verkehrt - tut mir leid!

    Unbequeme Leute sind unbequem. Aber bequeme Leute sind irgendwie nutzlos.
  • Sunni123
    Dabei seit: 1404259200000
    Beiträge: 250
    geschrieben 1436741965000

    Juhu

    Würde mich auch mal interessieren ob jemand schon mal den Babysitter Service im Hotel genutzt hat? Traue mich das irgendwie nicht. 

    Fahren am 4. September zum 2ten mal ins Ali Bey Resort, die bieten auch sowas an...

    LG

  • Snina
    Dabei seit: 1380844800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1436991391000

    Also das wird ja in verschiedenen Hotels angeboten... Daher so allgemein gefragt. Spezieller geht es um das Saphir Hotel. Aber da ich nicht glaube, dass ich so speziell hierauf eine Antwort finde, dachte ich, stelle ich das mal allgemein hier rein.

  • Mettigelmädchen
    Dabei seit: 1302739200000
    Beiträge: 4190
    Zielexperte/in für: Düsseldorf
    geschrieben 1436999015000

    @Sunni 123 und @Snina,

    willkommen im Reiseforum von HC :D

    Allgemein geantwortet:

    Habt ihr schon mal an einem Babyphone gedacht?

    Ich habe es früher so gehandhabt und habe es dieses Jahr im Juni auch bei zwei Familien beobachten können.

    Ansonsten würde ich das jeweilige Hotel anschreiben und mich nach dem Ablauf und Kosten direkt erkundigen.

    (Überwiegend wird nach Stundenlohn abgerechnet.

    Bis zu 20 € die Std. ist keine Seltenheit.)

    Und vllt. ist eine vorherige Schnupperstunde einzuplanen, damit das Kind und Babysitter sich kennenlernen  können. ;)

    Ich lebe nicht um zu arbeiten sondern ich arbeite um zu leben
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!