• iranea
    Dabei seit: 1170460800000
    Beiträge: 3212
    geschrieben 1187298072000

    Hallo Kai,

    wie du mittlerweile ja schon mehrmals gelesen hast, du bekommst dort alles, nur teurer!! Es liegt an euch ob du zumindest beim Hinflug lieber schleppst oder lieber mehr Geld ausgibst.

    Viel Spass beim Grübeln und einen wundervollen Urlaub

    BLG Christine

    "Waren wir gestern noch lange?" - "Nööö, aber zum Blamieren hat's gereicht!"
  • Alonso2007
    Dabei seit: 1184112000000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1187345658000

    Hallo

    also ich war mit meiner Tochter das 1. Mal in der Türkei, da war sie 10 Monate. War alles problems, total schön. Wir waren damals in LARA bei Antalya, da haben auch alle gesagt, ach nimm doch nicht so viel Glässchen und Windeln mit, viel zu schwer. Da gibts immer überall was !! Also habe ich das auch gemacht. Na ja dann hatte meine Tochter schneller als gedacht alles aufgegessen und dann ging die Suche nach einem Supermarkt los, dort war Neubaugebiet und überhaupt nichts zu finden. Dann sagte man uns, wir sollen nach Antalya ins Einkaufzentrum fahren, also machten wir das 30,00 € mit dem Taxi. Da angekommen traf uns fast der Schlag, alles total aber wirklich total teuer, verstehen kein deutsch oder englisch und unser Geld wollten die auch nicht nehmen. Aber das war eigentlich sowieso alles egal, weil die Geschmackssorten die es da gab, hat meine Tochter eh nicht gegessen. Also standen wir wieder ohne da. Mein Glück war das nach 1 Woche meine Oma nachreiste und die brachte dann als ihr Handgepäck nen kleinen Trolli voller Glässchen mit. Das war eigentlich meine Rettung. Im nächsten Jahr hat meine Tochter dann keine Glässchen mehr gebraucht, aber Windeln habe ich trotz der blöden Tussi am Air Berlin Schalter ( 50,00 € "Zuzahlung") immer mitgenommen. Das war mir dann doch zu riskant.

    Fazit: Wenn man aus sicherer Quelle weis, dass man in der Nähe des Hotels was kaufen kann is das OK. Ansonsten traue ich der Sache nicht,

  • sunny17
    Dabei seit: 1131148800000
    Beiträge: 157
    geschrieben 1187346630000

    ich würde dir empfehlen in manavgat mal ins migros zu fahren dort gibt es eine größere auswahl an babynahrung und ist auch künstiger als in deinen kleineren örtlichen suüermärkten. du kanst dort auch in euro bezahlen bekommst allerdings nur lira zütück. aber ob das mit baby möglich ist oder besser gesagt ist angenehm dort hinzufahren ist eine andere frage.

    LG sunny

  • Curly
    Dabei seit: 1108771200000
    Beiträge: 60
    geschrieben 1187383315000

    Also wir fliegen auch Ende August mit unserem dann 11 Monate alten Baby in die Türkei. Wir werden alles von hier mitnehmen und nur in Notfällen dort nachkaufen. Da wir jedes Jahr in die Türkei fliegen und letztes Jahr schon in diesem Hotel waren, wissen wir schon ganz genau, daß man alles dort kaufen kann. Nur natürlich um einiges teurer. Naja, was solls dann haben wir halt auf dem Hinflieg nen Koffer mehr und die schlepperei, sind dafür aber auf der sicheren Seite, daß wir genau die richtige Nahrung dabei haben. Und nicht dort vor den Regalen stehen und nicht wissen, welches nun die richtige Sorte ist...

  • mattihans
    Dabei seit: 1187049600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1187453562000

    Überflüssiges Zitat entfernt. Bitte nicht unnötig ziteiren, schon garnicht wenn man direkt antwortet. Auch sonst kann man.... @ Name.....antworten.

    Danke!

    ja genau das haben wir jetzt auch beschlossen, lieber das gewohnte, damit sind wir auf der sicheren seite. manchmal ist ein leerer koffer für die heimreise auch kein fehler :D

    Schönen urlaub.

  • mattihans
    Dabei seit: 1187049600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1187453663000

    @iranea sagte:

    Hallo Kai,

    wie du mittlerweile ja schon mehrmals gelesen hast, du bekommst dort alles, nur teurer!! Es liegt an euch ob du zumindest beim Hinflug lieber schleppst oder lieber mehr Geld ausgibst.

    Viel Spass beim Grübeln und einen wundervollen Urlaub

    BLG Christine

    Vielen Dank, weden wir sicher haben,

    manche helfen dann doch :D

  • iranea
    Dabei seit: 1170460800000
    Beiträge: 3212
    geschrieben 1187461738000

    Überflüssiges Zitat entfernt.

    Bitte,bitte gern geschehen, viel Spass beim Gläschen- und Babybreieinschlichten, dickes Küsschen an euer Putzilein und traumhafte schöne Urlaubstage.

    GLG CH.

    "Waren wir gestern noch lange?" - "Nööö, aber zum Blamieren hat's gereicht!"
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1201161958000

    Hier eingefügt:

    @jungdaddy sagte:

    Hallo bin neu hier und sende zuerst liebe Grüsse an alle Forumsteilnehmer!

    Wir fliegen mit unseren beiden Kindern (4 Jahre und 1 Jahr) in's Stone Palace. Wollte fragen, wieweit wir Pampers und sonstige Babysachen mitnehmen müssen/sollen oder diese in Colakli zukaufen sind. Wer hat Erfahrung mit Babyurlaub und kann uns Tipps geben?

    Vielen lieben Dank

    Jungdaddy

  • kgevert
    Dabei seit: 1107561600000
    Beiträge: 1801
    geschrieben 1201162171000

    Im übrigen gibt es in Manavgat ja auch MIGROS (Aldi ähnlich). Dort bekommst Du alles. Ich fahre heute dahin zum Markt, soll ich schon ein paar Gläser reservieren? :D

    MfG, Klaus

  • Nicky901102
    Dabei seit: 1147737600000
    Beiträge: 135
    geschrieben 1201464559000

    Hallo!

    wir fliegen im mai mit unseren beiden mäusen fast 3 und fast 1 jahr alt. im moment benötigt die grosse auch noch pampers, ich hoffe bis dahin nicht mehr.

    ich habe mir das so vorgestellt, dass ich aufjedenfall pampers für beide mitnehme und für jeden tag 1 gläschen für unseren kleinen racker. dann weiss ich er hat seinen teil für den tag weg und kann dann so einwenig mit rumschlemmen. wir waren bisher 3x in der türkei und jetzt das erste mal mit kindern, da ist schon eine ganz andere organisation zu bedenken. ich weiss auch, dass es wirklich alles am buffet gibt, wie reis, nudeln, pommes, kartoffeln usw. aber sicher ist sicher.

    ich nehme auch die schweren koffer am anfang in kauf. bevor ich nachher da stehe und gott weiss wie weit fahren muss um irgendetwas zu bekommen!!

    übrigens habe ich auch einen beitrag bekommen, dass man die ansprüche der elten in sachen urlaub doch ruterschrauben sollte wenn man kleine kinder hat. fande ich total blöd, wir sollten doch lieber zur see fahren wurde mir gesagt, aber 2 wochen see und schlechtes wetter bringt auch keine gute laune und da haben die kinder auch nichts von :(

    naja, ich bin mal gespannt, wer nicht wagt der nicht gewinnt oder??? :laughing:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!