• Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1346523053000

    Als erstes würde ich das Wort "billig" vergessen. Stell dir vor, ein günstiges Reiseunternehmen bejaht die Frage nach einem deutschsprechenden Reiseleiter zur "Kundengewinnung", um es mal so auszudrücken. Eine Handvoll deutscher Gäste bucht dort, die anderen Urlauber kommen aus Russland, Holland, England und weiß der Kuckuck woher. Die deutsche Sprache steht dann ganz am Ende, bzw. es kommen kaum Infos rüber. Dann lieber auf der sicheren Seite sein, und bei einem Reiseveranstalter wie Neckermann u. ä. buchen, die auf deutsche Urlauber spezialisiert sind.

  • holico
    Dabei seit: 1214784000000
    Beiträge: 77
    geschrieben 1346525249000

    Hallo,

    wir würden gerne einen Ausflug zum Green Lake oder Green Canyon

    bei Manavgat machen - mir ist nur nicht ganz klar,was der Unterschied zwischen den beiden ist - welcher ist  schöner , wie lange dauern sie jeweils ?

    Kann mir jemand etwas zu den aktuellen Preisen sagen (Fahrt ab Kizilot )?

    Welcher Veranstalter ist empfehlenswert - habe etwas von einen gewissen "Ringo" gehört - für welchen Veranstalter arbeitet er ?

    Ich weiß, viele Fragen (seufz) ,hoffe aber trotzdem auf viele Antworten - Danke !!!

  • AidaFan82
    Dabei seit: 1166486400000
    Beiträge: 112
    geschrieben 1346662230000

    Hallo!

    Würde gerne eine Bootstour ab Antalya machen. Wann gehen die Touren los und kennt jemand ein gutes Boot, was zu empfehlen ist? Wichtig ist, dass es eine Ganztagestour sein soll.

    Gibt es sowas auch von Side?

    Danke schonmal im voraus

  • jaouina
    Dabei seit: 1284076800000
    Beiträge: 268
    geschrieben 1346681870000

    @ holico

    Ich könnte mir vorstellen, dass Green Lake und Green Canyon dasselbe ist. Aber hundertprozentig sicher bin ich mir nicht.

    Die Green Canyon-Tour war echt sehr schön.Green Canyon ist ja ein sehr großer 150m tiefer Stausee mit glaub ich nur Trinkwasser auf dem dann 1,5-2std lange Bootstour mit schwimmeinlage gemacht wird. Man fährt also auf dem See durch die Schluchten bishin zu unterirdischen Quellen. Also das Panorama ist echt wunderbar!

    Wir haben bei Phantomreisen gegenüber vom Kumköy Beach gebucht und um die 35€ bezahlt, so um den Dreh! Und ja Ringo war unser Reiseleiter, echt nett, lustig und shr informativ!

    Ich glaube Ringo ist für den Ausflug in der ganzen Region zuständig, so hab ich das mitbekommen. ER führt durch diese Tour und die anderen Verkäufer arbeiten mit ihm zusammen. Denn wir hatten auch Urlaubernicht nur aus Kumköy dabei, sondern auch aus dem Amelia Beach (weiß jetzt nicht ob das noch Colakli ist)... Also aufjedenfall aus mehreren regionen und wenn ihr schon davon gehört habt, dann werdet ihr sicherlich auch auf ihn treffen. Eine gute Wahl!

    Viva Colonia
  • Tinchen85
    Dabei seit: 1129593600000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1347011247000

    Hallo,

    ich starte in 2 Wochen nach Bogazkent und würde gerne eine Raftingtour unternehmen. Auf welchen Flüssen werden diese Touren angeboten und wie liegen sie preislich?

    Gibt es vor Ort auch einen Anbieter?

    Habe bisher fast immer bei Reiseunternehmen gebucht, aber im letzten Urlaub auch gute Erfahrungen mit örtlichen Anbietern gesammelt.

    Und was wäre sonst noch empfehlenswert?

    Ich war bisher in Perge, Aspendos, Side, Manavgat, Green Lake, Jeep Safari durch die Berge, an allen möglichen Wasserfällen,....

    Wichtig wäre mir, dass die Anfahrt nicht länger als eine Stunde dauert.. Und es kann ruhig ein wenig Kultur sein. ;-)

    Ich freue mich schon auf ein paar gute Tipps!

  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1347017101000

    Weiß vielleicht einer von Euch, ob es ab Side oder Manavgat eine Bootstour gibt, die nicht auf einem dieser recht großen "Piratenschiffe" mit lauter Partybeschallung stattfindet, sondern eher auf einem kleineren Gulet, mit zwei drei Bademöglichkeiten gemütlich die Küste runter, nettes Essen und keine Shoppingstops vorher, nachher oder zwischendurch?

    Ich hab irgendwie nichts entsprechendes gefunden, welche Tips habt Ihr?

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 15171
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1347017370000

    Hallo Tinchen85,

    soviel ich weiss, finden die Raftingtouren alle im Köprülü Canyon statt, sodass Du mit der Anreisezeit von 1 Stunde von Belek aus ungefähr hinkommen solltest. Preis im örtlichen Reisebüro ca. € 20,-- inkl. Mittagessen.

    LG und schönen Urlaub

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 15171
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1347017894000

    @abholl

    Da wirst Du wohl zum Hafen gehen und Dir ein entsprechendes Boot nebst Skipper auskucken müssen. Der Rest - Route, Essen, Preis, etc. - ist dann Verhandlungssache. Am besten suchst Du Dir schon im Vorfeld Deine Mitreisenden selbst zusammen.

    Viel Erfolg!

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • snakeplissken
    Dabei seit: 1224460800000
    Beiträge: 4728
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1347018795000

    @abholl, wie Sokrates schon schreibt, in evrenseki (mini)hafen hast auch die möglichkeit hierfür lg.

    Top-HolidayChecker2013-2018-ALL*2018 Pkt:87.654+ü68.000 Pics+ü2362RT*www.youtube.com/watch?v=IPLPqr0ieo0* www.zeit.de/2015/50/hotelbewertung-reiseportal-tripadviser-holidaycheck-erfahrungen*Away-Reisemagazin Holidaycheck*emons:*Die Zeit Online/Print
  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1347019125000

    Danke Sokrates, genau das war meine Befürchtung... :?

    Gibts denn wenigstens kleines Boot mit kleinem Geschäftsbesuch, als erträglicher Kompromiss? Aber wenn nicht, dann wirds wohl beim Strandspaziergang bleiben.

    Ja, ich weiß ja, dass die Bootsanbieter ihr Geld mehr oder minder im Sommerhalbjahr verdienen müssen und sich nach der Hauptkundschaft richten müssen. Aber ich könnt mir schon vorstellen, dass es auch Gäste gibt, die eher partylos auf dem Wasser unterwegs sein möchten.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!