• Annika80
    Dabei seit: 1218326400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1218393583000

    Hallo!

    Ich bin neu hier im Forum und habe beim "Mitlesen" festgestellt, dass man hier ja ganz tolle Tipps bekommen kann. Ich hoffe, Ihr könnte auch mir weiterhelfen...

    Ich mache im Oktober Urlaub in Lara und würde dann gerne vielleicht auch ein oder zwei Ausflüge machen, um ein bisschen was von der Umgebung zu sehen.

    Meine Frage ist nun, ob es irgendwelche guten Alternativen gibt zu den Ausflugsprogrammen der ganzen Reiseveranstalter?

    Hintergrund ist der, dass ich bei einem Urlaub in Side vor 3 Jahren zwei Ausflüge über GTI gebucht habe und mir bei beiden mehr vorkam wie auf einer Verkaufsveranstaltung (Fabrikbesuch usw.) und insgesamt das ganze Programm nicht so wahr wie angekündigt, was mich sehr geärgert hat.

    Kennt vielleicht jemand einen Anbieter, den er empfehlen kann, bei dem das nicht so zugeht? Bei meinem letzten Urlaub in der Dom.Rep. gab es zum Beispiel einen deutschen Anbieter von Ausflügen, bei dem man sowohl vor Ort als auch vorab schon im Internet buchen konnte. Das war viel günstiger, ganz toll organisiert und man sollte auch nicht hier was kaufen oder da was kaufen.

    Gibt es sowas Tolles vielleicht auch in der Türkei? Wie man so liest, gibt es unter den hier Anwesenden ja viele, die schon ganz oft dort waren.

    Würde mich total freuen, wenn jemand einen Tipp für mich hätte.

    Viele Grüße, Annika

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14916
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1218393960000

    Hallo und Willkommen, Annika80!

    Es gibt vor Ort jede Menge örtliche Reiseveranstalter, die das, was Dir die Reiseleiter beim Begrüßungscocktail für teuer Geld andrehen wollen, zu erheblich günstigeren Preisen und gleichen Konditionen anbieten.

    Frage einfach bei anderen Urlaubern in Deinem Hotel nach, was die an Erfahrungen gemacht haben. Wenn Du Dich vorab informieren willst, schau einfach hier bei den Hotelbewertungen nach, da sind welche dabei, wo die Verfasser Rückfragen zugelassen haben ("Noch Fragen an....?"), dort einfach anklicken.

    LG

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • Aquarina
    Dabei seit: 1214006400000
    Beiträge: 1274
    geschrieben 1218394215000

    Hallo Annika!

    Also ich würd mal direkt nach Antalya. Von Lara kannst das entweder mit dem Dolmus machen (die kostengünstigste Möglichkeit) oder mit dem Taxi.

    Würd mir dann auf alle Fälle den alten Hafen ansehen, der ist wirklich nett. Da gibts auch recht nette Cafes.

    LG

    Aqua

  • hanni2202
    Dabei seit: 1186617600000
    Beiträge: 3057
    geschrieben 1218404021000

    Hallo Annika!

    Verlass einfach am Abend mal das Hotel , dann findest du sicher ein paar Reiseanbieter. Sammle Prospekte ,dann kannst du dir in Ruhe was aussuchen. Keine Angst, so machen wir das immer. Die Ausfüge sind immer ganz nett und ohne Werbung und zudem viel preiswerter. Vieleicht findest du auch jemanden im Hotel, oder hier im Thread der schon einmal im Lara war und dir einem empfehlen kann. Viel Glück und viel Spaß :D :D :D

    So bin ich und ich steh dazu
  • Annika80
    Dabei seit: 1218326400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1218490236000

    Hallo an Alle!

    Erstmal vielen Dank für die Tipps.

    Nach Antalya gibt es von unserem Hotel einen kostenlosen Shuttlebus. Dorthin werden wir also bestimmt mal fahren.

    Woran kann man denn bei den Anbietern im Ort erkennen, ob das Angebot besser oder schlechter ist?

    Ich hatte auch gehofft, dass vielleicht jemand mit einen bestimmten Anbieter empfehlen kann, mit dem er schon gute Erfahrungen gemacht hat.

    Ansonsten werde ich aber auch nochmal in anderen Hotelbewertungen nachschauen, vielleicht finde ich noch was.

    Über weitere Tipps freue mich aber trotzdem.

    Viele Grüße, Annika

  • steviederdreher
    Dabei seit: 1149638400000
    Beiträge: 1286
    geschrieben 1218541973000

    Ich finde man sollte überhaupt keine Ausflüge buchen.

    Nehmt euch ein Auto,kauft euch einen Reiseführer mit Strassenkarte,und ab geht es.So habe ich es auch gemacht,und genau so macht es Spaß.Den egal ob draussen oder drin einen Ausflug zu buchen,beinhaltet Lederfabrik,oder Goldfabrik.

    Wenn noch Fragen da sind einfach schreiben.

    Stephan

  • Kemerli
    Dabei seit: 1124582400000
    Beiträge: 280
    geschrieben 1218545544000

    Hallo Annika,

    um den Verkaufsveranstaltungen zu umgehen schließe ich mich dem Vorschlag von Steviederdreher an. Von Lara aus kannst du vieles auch mit dem Taxi oder dem Dolmus unternehmen, falls dich der türkische Straßenverkehr überfordern sollte. Hier einige Tipps:

    + Die oberen Düdenwasserfälle im Norden von Antalya

    + Der Mittwochsbazar in der Nähe des Sozialversicherungskrankenhauses

    + Die Altstadt und der Hafen von Antalya

    + Eine Aufführung in Aspendos (Fire of Anatolia oder Troja) - das machst du

    besser mit einem Veranstalter, aber meistens ist das ohne Verkaufs-

    veranstaltung, da die Aufführungen abends sind

    + Fahrt mit der Seilbahn auf den Tahtali Berg - lohnt sich aber nur bei guten

    Sichtverhältnissen.

    kemerli

  • hanni2202
    Dabei seit: 1186617600000
    Beiträge: 3057
    geschrieben 1218551092000

    Hallo Kermeli,jetzt muß ich grinsen. :laughing: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: Es ist dein Satz zum Straßenverkehr. Also ich miete bestimmt kein Auto bei dem Verkehr. Grusel..... Bin immer froh wenn ich wieder gut angekommen bin, wenn wir mit dem Taxi, oder Freunden unterwegs sind. Ausflüge die wir außerhalb der Anlage buchen , waren grundsätzlich ohne Werbung.

    So bin ich und ich steh dazu
  • sara111
    Dabei seit: 1169337600000
    Beiträge: 409
    geschrieben 1218552327000

    hallo annika....

    wir waren auch in lara...zwischen akkapark und delphinpalace bietet ein reisebüro auf der straße tolle ausflüge ...wir waren mit dem staatlich geprüften reiseführer niko auf dörferfahrt....besuchten dort unter anderem eine gastfamilei,die schule,einen kindergarten,die moschee....alles sehr interessant.....weiter fuhren wir zwei wasserfälle an...ich würde jederzeit wieder solch einen privaten ausflug unternehmen.....der kostenlose hotelshuttle fuhr in antalya eine wirtschaft als treffpunkt an,wo man mitten in einer schönen ladenstraße war,aber auch schnell in der sehenswerten altstadt und am hafen.....

    lg sara

    lebe jeden tag,als wäre es der letzte
  • steviederdreher
    Dabei seit: 1149638400000
    Beiträge: 1286
    geschrieben 1218553841000

    Kemerlie hat schon mal ein paar Ausflüge angesprochen,würde ich auch empfehlen.

    Zu Hanni 2002 kann ich nur schreiben.

    Bin schon weit über 3000km in der Türkei mit dem Auto unterwegs gewesen.Den einzigen Ort wo es wirklich schwierig ist ,ist Istanbul.

    Sonst ist das fahren dort sehr schön.Mit den Auto kann man auch mal dort halt machen,wo Touristen die Ausflüge gebucht haben,nicht halt machen können.

    Genau das unterscheidet den Tourismus.Die einen wollen das Land kennen lernen,und die anderen wollen nur herrum kutschiert werden. :shock1:

    Also Annika,macht euch einen schönen Urlaub,und traut euch.Den nur so könnt ihr sehen,und das Land lieben lernen.

    Stephan

    P.S.Die meisten Sehenswürdigkeiten sind sehr gut beschildert. ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!