• pflasterfuchs
    Dabei seit: 1165276800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1169301642000

    hallo

    wir machen dieses jahr im august in side urlaub . leider nur 10 tage . wir möchten aber auf alle fälle ein oder zwei ausflüge mitmachen . was ist sollte man sich unbedingt anschauen . kann uns jemand ein paar tips geben?

    also , wir sind ein paar mitte 40 und sind das erste mal in der türkei

    danke

  • Nixe1964
    Dabei seit: 1126742400000
    Beiträge: 3542
    geschrieben 1169304391000

    Hallo,

    in der Türkei kann man jede Menge an Ausflügen unternehmen.

    Leider habt Ihr nicht mitgeteilt, wo Eure Interessen liegen.

    Lieber etwas kulturelles oder doch lieber Action?

    Ihr könnt so ziemlich alles haben. Wie wäre es mit einer Rafting-Tour, einer Safarie ins Taurus-Gebirge oder doch lieber einer Fahrt auf´s Meer hinaus?

    :question: :frage: :frage:

    Von Side aus kann man auch einige kulturelle Sehenswürdigkeiten gut erreichen.

    Schaut doch einfach mal in den Reisetipps einiger User nach!!!

    LG Bettina und Jens :D :D :D

  • Ann-Kristin02
    Dabei seit: 1147737600000
    Beiträge: 259
    geschrieben 1169305121000

    Hallo pflasterfuchs,

    also ich würde mir an eurer Stelle ein Auto mieten und die Gegend ein bisschen selbst erkunden. Ist vielleicht nicht ganz einfach wenn man das erste Mal in der Türkei ist, aber ich persönlich finde es interessanter als so einen Ausflug mit dem Bus zu machen, wo man dann stundenlang in irgendwelchen Schmuck und Teppichläden rumsitzt. Ja, also dann empfehle ich euch mit dem Auto nach Aspendos zu fahren und das Amphietheater zu besichtigen. Ich glaube es wäre aber vorher ganz gut ein bisschen Geld zu tauschen, da die, soweit ich mich erinnern kann nur türkische Lira für den Eintritt nehmen, bin mir aber wie gesagt nicht ganz sicher. Achso, besorgt euch vorher am Besten eine Straßenkarte, bekommt man an fast jedem Supermarkt. Dann könntet ihr auch noch in die andere Richtung fahren und den Staudamm ansehen, weiß allerdings gerade nicht genau, wo der ist, aber wenn euch das wirklich interessiert, dann könnt ihr euch bei mir melden und ich finde es dann nochmal heraus. Außerdem könnt ihr euch den wunderschönen Kleopatrastrand in Alanya ansehen und dann gleich mal auf die Burg. Sehr schön, kann ich nur empfehlen. Dass schafft man alles ganz gut an einem Tag, haben wir zumindestens. Ansonsten natürlich unbedingt nach Side fahren. Am Besten zu Sonnenuntergang, dann ist es da besonders schön. Wo genau fahrt ihr denn hin? Welches Hotel?

    Liebe Grüße, Ann-Kristin

  • pflasterfuchs
    Dabei seit: 1165276800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1169314676000

    ja hallo ann kristin

    also wir fahren ins hotel defne garden . kennst du das hotel ?

    unsere interressen sind mehr touristischer art ,. also land und leute mal sehen , auch kulturelles natürlich.ist halt bloß dumm. das wir nur 10 tage haben und wir auch gern am strand rum liegen

    aber danke für die tips. ( mietauto ist ne gute idee)

  • Ann-Kristin02
    Dabei seit: 1147737600000
    Beiträge: 259
    geschrieben 1169319188000

    Hi pflasterfuchs,

    nein das Defne Garden kenne ich leider nicht. Ja gut, aber bei 10 Tagen kann man ja auch einen Tag mal richtig was unternehmen und dann wieder schön am Strand faulenzen ;-)

    Was ihr aber unbedingt noch machen solltet....entweder am Montag oder Donnerstag nach Manavgat fahren, da ist da nämlich Markt. Einfach den Dolmusfahrer fragen( Dolmus : das sind die kleinen Busse, die überall halten, vorne ist immer ein Schild drinne wo es hingeht ) und der sagt euch dann wo es zum Markt geht. Ansonsten einfach mal zum Begrüßungstreffen im Hotel gehen, die Reiseleiter sagen das bei der Ankunft auch nochmal...die werden euch da dann auch noch viel zu Ausflügen sagen.

    Liebe Grüße, Ann-Kristin

  • Erika1
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 9490
    geschrieben 1169321843000

    Vor allem könntet Ihr Euch das antike Side mit dem so oft fotografierten Apollon-Tempel ansehen, es müßte von Eurem Hotel aus per Dolmus erreichbar sein. Das Museum am Ausgang der antiken Stadt ist ebenfalls sehr sehenswert, es wurde über den Resten eines römischen Badehauses (den Agora-Thermen) erbaut und gilt als eines der schönsten Museen der Türkei.

    Unmittelbar neben den Ausgrabungsstätten befindet sich Sides Altstadt mit kleinen Gäßchen, vielen Läden und Restaurants, vor allem rund um den Hafen. Das ganze Gelände kann man bequem zu Fuß besichtigen.

  • claudia6
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 745
    geschrieben 1169322472000

    Hallo wir möchten nach Antalya fahren und Auto mieten. Was könnt ihr da an Ausflügen empfehlen?

    gruss claudia6
  • Erika1
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 9490
    geschrieben 1169324269000

    In Antalya würde ich mir nicht sofort ein Auto mieten, sondern erst einmal die Stadt selbst erkunden - zu Fuß und per Dolmus, Antalya hat einiges zu bieten.

    Wenn Ihr Euch dann außerhalb der Stadt umsehen möchtet, stehen Euch alle Richtungen offen: Kemer, Side, Aspendos, Perge, Sillyon...

  • Stihli01
    Dabei seit: 1124668800000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1169908918000

    @ Pflasterfuchs: Vom Defne aus kann man bequem zu Fuß am Strand nach Side laufen. Vom Strand hat man ein schönen Blick auf den Apollon Tempel.

  • d-rock
    Dabei seit: 1079395200000
    Beiträge: 1217
    geschrieben 1170012242000

    Hallo,

    ich denke, dass der klassischste aller Ausflüge der Türkei, der Ausflug nach PAMUKKALE ist. Die Kalt-Trrrassen sind wirklich sehr schön anzusehen und die Thermal-Hotels und Quellen dort sind wirklich einen Ausflug wert. Ich war iauch erst skeptisch, aber wer in der Türkei war und nicht in PAMUKKALE, der hat irgendwie was verpasst.

    Schon die Fahrt dorthin ist erwähnennswert. Die Landschaft, die Dörfer auf dem Weg im Landesinneren, die Leute, die unterwegs besuchte Teppich-Fabrik und Gastfreundschaft sind wirklich beeindruckend. Ich war auch erst als ich das 3. mal in der Türkei war an diesem Örtchen gewesen und hab es nicht bereut.

    Dann müsst ihr natürlich auch die Bazaare und Märkte gesehen haben. Das gehört einfach dazu. Shoppen und Handeln machen einfach Spaß. Ein Besuch in einem Hamam würde ich auch zu Beginn des Urlaubs in Erwägung ziehen. Das ist wie eine Verjüngungskur.

    Schaut in Ruhe einfach vor Ort in die Programme des Reiseveranstalters und sucht euch ein paar Ausflüge oder einen Ausflug raus. Euer Reiseleiter wird euch schon drauf Aufmerksam machen. Aber kauft/bucht nicht sofort, sondern schlaft eine Nacht drüber. Auch die Angebote der anderen Reiseveranstalter vor Ort können von euch gebucht werden. Das ist unabhängig vom Veranstalter, über den ihr den Urlaub gebucht habt. Vergleicht die Preise, dort gibt es ein paar kleinere Unterschiede. Die Programme der Veranstalter sind aber in etwa alle gleich. Die Veranstalter haben Infotafeln und -Mappen im Hotel mit allen Infos die ihr benötigt.

    Wünsche einen schönen Urlaub in einem tollen Land!!

    Euer

    André

    Einmal Delphin, immer Delphin! Delphin Hotels Türkei! I love it!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!