• speedy_heinz
    Dabei seit: 1170892800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1412765179000

    flugangler:

    Noch eine Frage an amca, oder an alle die mir helfen können.

    Es sei denn es stehen Verbotsschilder.

    Sind diese Schilder klar erkennbar????

    Ich meine nicht das Schild an sich, sondern das Verbot.

    Hallo!

    Leider erst jetzt aktuell (-:

    Hat jemand mit dem gr. Stausee in der Nähe von Side Erfahrung bezüglich der Fischereimöglichkeiten, Leihboote usw?

    Danke

    Heinz

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 19141
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1490084987358

    Eigenwerbung ist nicht gestattet. Daher wurde ein Beitrag entfernt!

  • rumsstein
    Dabei seit: 1375574400000
    Beiträge: 4956
    geschrieben 1490086880953

    @flugangler sagte:

    Wenn man aber schon für die Mitnahme eines Steines hart bestraft werden kann, bin ich lieber vorsichtig.

    Als Gast in einem schönen Land möchte ich mir nichts zu Schulden kommen lassen.

    Da der Thread wieder ausgegraben wurde, wollte ich doch noch etwas richtigstellen, falls sich jemand ihn durchliest. Wenn man einen einfachen Stein mitnimmt, wird man nicht bestraft, vor allem, wenn er nicht bearbeitet ist. Wenn die lieben Kleinen also ein paar Kiesel mitnehmen wollen, ist das kein Grund zur Familienfehde. Ist der Stein jedoch bemalt oder beschriftet oder steht vor ihm das Wort "Edel-" oder "Halbedel-":smirk:, sollte man ihn liegen lassen oder bei den Behörden abgeben.

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. (Alexander Freiherr von Humboldt)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!