• Mio2312
    Dabei seit: 1269043200000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1269120167000

    Hallo alle zusammen,

    wir fahren Anfang Mai ins Dolce Vita,und sind anhand der vielen Aussagen schon mächtig gespannt auf das Hotel.

    Wir haben ein Doppelzimmer gebucht,diese befinden sich anscheind im Nebengebäude oder?

    Weiß jemand mit wieviel Grad man in etwa rechnen kann Anfang Mai?

    Wir hoffen das sich alle positiven Aussagen bestätigen,und ebenso die negativen so gering wie möglich bleiben. Allen die jetzt noch da sind Viel Spaß und einen schönen Urlaub,und alle die noch fahren eine schöne Vorfreude und Viel Sonne und Erholung vor Ort.

    Viele liebe Grüße Mio

     

    Mio
  • leobibi
    Dabei seit: 1198713600000
    Beiträge: 428
    geschrieben 1269153800000

    Hi Mio

     

    Das Wetter kann niemand vorhersagen, aber da ich schon mehrfach um diese Jahreszeit in dieser Region war solltest Du mit 25 - 30 Grad rechnen. Es kann aber auch schon mal regnen und am Abend etwas kühl werden 14 - 15 Grad. Ich bin bis 10. Mai in Tekirova. Wir könnten uns ja mal bei Onkel Willi zum frisch gepressten O-Saft treffen (oder Efes).

     

    Gruß

     

    leobibi

    Es gibt auch ein Leben neben dem Forum
  • Rolfy
    Dabei seit: 1238198400000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1269176485000

    Wir sind heute Nacht zurück gekommen, man muß das Amara Dolce Vita mal erlebt haben. Werden aber nicht nochmal hinfahren weil alles zu Ernst im Hotel abläuft.Eine Bewertung von unsLuxusfaktor 10 von 10 Punkte Servicefaktor 10 von 10 PunkteSpaßfaktor 2 von 10 PunkteErholungsfaktor 6 von 10 PunkteWohlfühlfaktor 2 von 10 PunkteHabe alle Bilder unsortiert Online gestellt auf einer Domain von mir, stelle den Link nicht hier rein weil ich nicht weiß ob es Probleme gibt.

    Tunesien - Les Orangers Beach Resort - 5.3.2011 bis 19.3.2011
  • Mio2312
    Dabei seit: 1269043200000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1269198844000

    Hi leobibi,

    Danke für die Antwort,wenn das Wetter wirklich so schön ist das wäre super,aber Hauptsache überhaupt ein paar Sonnenstrahlen.

    Wir,mein Mann und ich sind bis zum 09.05 im Dolce und dann gehts zurück Richtung Heimat!

    Noch sechs Wochen dann gehts los,Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude!

    Viele liebe Grüße Mio

    Mio
  • belli4
    Dabei seit: 1178668800000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1269205866000

    @Rolfy sagte:

    Wir sind heute Nacht zurück gekommen, man muß das Amara Dolce Vita mal erlebt haben. Werden aber nicht nochmal hinfahren weil alles zu Ernst im Hotel abläuft.

    Eine Bewertung von uns

    Luxusfaktor 10 von 10 Punkte 

    Servicefaktor 10 von 10 Punkte

    Spaßfaktor 2 von 10 Punkte

    Erholungsfaktor 6 von 10 Punkte

    Wohlfühlfaktor 2 von 10 Punkte

    Habe alle Bilder unsortiert Online gestellt auf einer Domain von mir, stelle den Link nicht hier rein weil ich nicht weiß ob es Probleme gibt.

    Hallo Rolfy,

     

    kannst du vielleicht etwas näher auf deinen Beitrag eingehen? Hört sich ja irgendwie nicht so toll an ... und wir fahren im Mai auch ins Amara.

    Würde mich sehr freuen, wenn du noch etwas mehr bzw. genaueres schreiben würdest oder aber verraten würdest, wo man deine Bilder ansehen kann.

     

    LG belli

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1269209995000

    @Rolfy sagte:

    Spaßfaktor 2 von 10 Punkte

    Was verstehst Du unter Spaß? Im Karnevalskostüm herumhüpfende Animateure, Trinkspielchen, eine Polonäse durch die Lobbybar,  oder was meinst Du?

    Diese Art Unterhaltung ist jedenfalls vom Publikum unerwünscht.

  • Rolfy
    Dabei seit: 1238198400000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1269240388000

    Unter Spaßfaktor verstehe ich das man sich in der Lobbybar nicht einmal Unterhalten kann, mal lachen kann. Dort mußte man brav sitzen bleiben, sich sehr dezent Unterhalten, ja kein falsches Wort sagen und sich brav jeden Abend das Klavierkonzert anhören mußte, am besten wäre gewesen der Mann in Anzug mit Krawatte die Frau in Kostüm.Wer das mag bitte, wir haben uns immer in den Irish Pub verzogen weil man hier mal herzlich mit den Kellnern lachen und scherzen konnte.Im SoS hatten wir einen Kellner in der Lobbybar der wirklich Top war, immer ein Lächeln, man wurde von Ihm herzlich begrüßt, nach dem Abendessen war immer ein Tisch für 4 Personen reserviert, die Gäste haben gelacht und waren Fröhlich, das meine ich mit Spaßfaktor.In solch einem Hotel fühlen wir uns nicht wohl wo alles mit Ernster Mine rum läuft, wo Kellner im Restaurant sich bei einem Beschweren weil man mal den Tisch wechselt, der Kellner Zettel verteilt mit seinem Namen damit man in den Bewertungsbogen ja seinen Namen reinschreibt als bester Kellner.Wer sehr großen Wert auf Luxus und Service legt ist in diesem Hotel genau richtig.

    Tunesien - Les Orangers Beach Resort - 5.3.2011 bis 19.3.2011
  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1269245893000

    @Rolfy

    Der Pianistin hätten wir am liebsten auch den Hals umgedreht, während sie ihre Beerdigungsmusik spielte. Auch die älteren Urlauber, die in unsere Nähe saßen, waren ziemlich genervt von der Trauermusik. Wir hörten, wie eine Dame zu ihrem Gatten sagte: "Hör bloß auf zu klatschen, sonst spielt die noch weiter".

    Die Musik ist ganz klar auf den russischen Geschmack abgestimmt.

     

    Der Kellner, der sich beschwert, wenn jemand den Tisch wechselt, ist ein Flegel. Zettelverteilende Ober hatten wir nicht erlebt.

    Daß der Urlauber im Einfach-T-Shirt oder Fußballtrikot dort fehl am Platz ist, versteht sich von selbst.

  • belli4
    Dabei seit: 1178668800000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1269291546000

    Hallo Rolfy,

     

    du magst wohl nicht verraten, wo man deine Bilder ansehen kann, oder? Schade ...

     

    LG belli

  • bant2000
    Dabei seit: 1091664000000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1269297135000

    Ich war auch vor kurzem in dem Hotel. Die Leute waren für meinen Geschmack absolut normal und leger angezogen. So wie man es für ein gehobenes Urlaubshotel eben erwartet. Die Männer abends mit Poloshirt oder Hemd, bei den Frauen war von Jeans mit T-Shirt bis Kleid alles vertreten (wie das bei Frauen eben so ist... :-))

    Dass dort alle Leute mit Krawatte und Kostümchen rumrennen kann ich absolut nicht bestätigen. Nicht mal beim Galaabend war das so. Dass man auffällt, wenn man in einem solchen Haus abends in kurzer Hose, Schlappen und Achselshirt rumrennt ist natürlich auch klar...

    Auch dass es in der Lobbybar "gezwungen" zuging, ist absoluter Quatsch. Der Lobbybereich ist riesig. Man kann sich genau so gut in einen Bereich setzen, in dem man vom Klavier praktisch gar nix mitkriegt. Es saßen dort zu unserer Zeit Leute, die Karten gespielt haben, andere mit Laptop am Surfen etc. Von verkrampfter Atmosphäre haben zumindest wir nichts mitgekriegt.

    Im Übrigen fanden wir die Atmosphäre, die durch die klassische Musik erzeugt wurde, absolut zum Ambiente des Hotels passend. In welchem anderen Hotel in der Türkei bekommt man im Winter jeden Abend wechselnd Klaviermusik, einen Saxofonspieler, Gitarrenmusik oder eine Querflöte geboten? Am Galaabend eine professionelle 4-Mann-Band usw. In einem anderen gehobenen Haus habe ich letztes Jahr miterlebt, wie einmal in der Woche "Horst" mit seiner Hammondorgel kam, um die Rentner mit Schlagerhits aus den 70ern zu erfreuen. Das fanden wir dann allerdings grausam und haben fluchtartig den Lobbybereich verlassen...

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!