• pustebllume
    Dabei seit: 1147824000000
    Beiträge: 199
    geschrieben 1224109333000

    Hallihallo Candy

    dein sohn oder Tochter oder Du in jungen Jahren! ;) ?????

    Egal Glw!

    2008 im Sommer war Amara von Deutschland meiner Meinung nur über TUI buchbar.Im Winter guck in die Angebote!

    Du wirst aber dieses Hotel für Sommer nich für den Preis finden. :disappointed: :sad: :sad:

    Guck mal weiter...

    wenn ich was finde pn-ich dir

    gruss die Bllume

  • Golfplatz
    Dabei seit: 1171152000000
    Beiträge: 207
    geschrieben 1225373795000

    Wir wollen im Dezember ins Amara Beach Resort. Wir haben gehört, daß neben dem Hotel eine Baustelle ist. Kann uns jemand sagen wie weit der Bau ist und wie es mit dem Lärm ist. Wir haben auch gehört, daß das Resort aus mehreren Häsern besteht. Welches Haus sollte man am besten buchen, damit man ggfs. nicht so viel Lärm hat?.

  • sara111
    Dabei seit: 1169337600000
    Beiträge: 409
    geschrieben 1225376417000

    Link zum Bild

    dieses bild habe ich vor ca. 4 wochen aufgenommen,darauf kann man die baustelle neben dem amara gut erkennen....

    mit baulärm wird man über die wintermonate rechnen müssen....

    gruss sara

    ______________________________________

    Link anklickbar gemacht ;)

    lebe jeden tag,als wäre es der letzte
  • Klaus.K
    Dabei seit: 1077580800000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1225435839000

    hallo golfplatz

    ich habe auch im dezember das amara gebucht, die baustelle war schon letztes jahr in winter. die hotelleitung hatte dann teilweise die zimmer in richtung bausetlle nicht mehr belegt. die zimmer in richtung baustelle sind im haus 1 und 2 in richtung side gelegen.

    haus 2 ist das am nächsten richtung strand haus 1 dahinter, haus 3 steht quer dazu und 4,5 und 6 wieder wie 1 und 2. die form des hotels ist wie ein "Z". die rufigsten häuser sinde 3 bis 6 wobei die häuser miteinander verbunden sind, man braucht nicht durchs freie laufen.

    uns hat es bisher immer im amara gefallen und das schon 4-mal.

    gruss klaus

  • Ingschlara42
    Dabei seit: 1212796800000
    Beiträge: 62
    geschrieben 1225458730000

    Hallo, Daniel1983!

    Hatte das Amara-Beach auch schon für einen Urlaub im April 2009 auserkoren.Möchte mal wieder shoppen gehen,was in unseren Lara-Urlauben unmöglich(wegen der Preise war)Jetzt aber mal was anderes,Du hast so ein schönes Bild von Efes Pils.Da hab ich doch in meiner Heimatzeitung gelesen,dass in Istanbul die Hotelgäste gerne in die kleinen Büdchen gehen,um sich preiswert,die Sechserpacks einkaufen.Leider darf dort nicht

    mehr Alkoholika verkauft werden.Mit Hinweis auf die Efes-Werbung über dem Laden,sagen die Besitzer,das müssen wir auch entfernen.

    Da kann ich nur sagen:jetzt gehts los!!

    Wie schön waren die Werbungen,bei der nächtlichen Fahrt zum Hotel.-

    Das Brauwerk war doch unserem europäischen sehr nahe.Ich habs genossen.

    Ingsch
  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28978
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1227018722000

    Beiträge hier eingefügt !

    @lovly sagte:

    Hallo,

    nach reichlicher Überlegung ist das Amara Beach Resort unser Favorit für unseren Sommerurlaub 2009.

    Wir sind ein Paar (Mitte 20) und wollen genau zwischen den Pfingst- und Sommerferien (Mitte-Ende Juni) in den Urlaub fliegen. Wir haben uns auch schon im Reisebüro erkundet, wir würden in dieser Zeit für 2 Wochen bei 1228 € pro Person liegen.

    Da wir das schon einen gesalzenen Preis für die Türkei finden, uns aber auch klar ist, das wir ein sehr gutes Hotel ausgesucht haben, wollten wir nur ein paar Fragen loswerden, die uns momentan im Kopf sind und uns nicht gleich fest Buchen lassen.

    Denkt ihr, das diese Zeit überlaufen ist!? Oder das es geht, weils zwischen den Ferien liegt?

    Es wird beschrieben, das am Strand Felsplatten im Meer sind, wie muss man das verstehen!? Sind ab und an welche oder viele! Und geht der Strand flach ins Meer oder ist man relativ schnell im tiefen Wasser?

    Die Poolsituation wird als sehr unangenehm empfunden, da viele Liegen reserviert werden, ich denke aber, das dies in den meisten Hotels der Fall ist. Wie sieht die größe vom Pool aus, darauf legen wir großen Wert, damit man wirklich auch schwimmen kann.

    Da wir in unserem letzten Hotel am Strand, Klappstühle hatten, wollten wir fragen, wie die Liegen am Strand und am Pool, genauso wie die Auflagen sind.

    Die Handtücher werden jeden Tag gewechselt oder wie oft man will, ist es sinnvoll trotzdem noch ein eigenes Strandtuch mitzunehmen?

    Der Mietsafe, wie teuer ist dieser?

    Der Altersdurchschnitt ist ja von den Bewertungen recht hoch, deswegen unsere Fragen ob es eher ein Hotel für ältere Leute oder auch für jüngere (die aber einen erholsamen und keinen Partyurlaub suchen) ist.

    Könnt ihr uns evtl. auch ein paar Reisetipps nennen, wo euch recht begeistert haben.

    Ich hoffe ihr könnt uns unsere Fragen beantworten.

    Herzlichen Dank.

    @winfriedthiel sagte:

    Hallo Lovely,

    ich war bereits 6 Mal im Amara Beach. Für die Sommermonate finde ich das AB nicht so toll, da die Gartenanlage nur aus einer großen Wiese vom Hotel zum Strand hin besteht.

    Die Liegen werden, wie das in vielen Hotels üblich ist, von den "Frühaufstehern" reserviert. Das nervt schon gewaltig.

    Die Liegen am Strand sind zwar nicht die gleichen, wie am Pool, jedoch ok. Die Auflagen sind die Gleichen.

    Die Handtücher können so oft gewechselt werden, wie man will.

    Der Mietsafe ist kostenfrei.

    Im Juni habe ich jedoch erlebt, dass das Hotel sehr stark von russischen Gästen gebucht wird, zumal einer der Besitzer aus Russland kommt. Ein paar Russichkenntnisse sind demnach sehr hilfreich.

    Das Hotel als solches ist sehr sauber und Ausstattung und Service sind sehr gut.

    Ich werde voraussichtlich über Weihnachten wieder im AB sein.

    Im Mai und im September bin ich übrigens immer im Kumköy Beach Resort. Die Hotelanlage ist wesentlich schöner, insbesondere der Gartenbereich. Das KBR hat eine schöne Poolbar und viele Sitzmöglichkeiten an diversen Bars in der Anlage. Sowohl der Service, als auch das Angebot an Speisen und Getränken ist in Vielfältigkeit und Qualität mit dem AB vergleichbar. Im September habe ich eine Führung durch die Küche und die Wäscherei des Hotels mitgemacht. Auch hier hat sich gezeigt, dass Sauberkeit und Qualität an erster Stelle stehen.

    Viele Grüße

    Türkeifan

    @misssixty61 sagte:

    Hallo,

    das Hotel hat viele ältere Stammgäste, in der Nebensaison sind deshalb viele Rentner in der Anlage. Waren letztes Jahr über Weihnachten dort, selbst da war der Altersdurchschnitt eher 60+. Das Hotel ist für mich persönlich das schönste Hotel der Türkei (waren schon in 18 verschiedenen Hotels dort), da super Essen und Service. Die Animation ist für jüngere Leute nicht ganz so doll. Wer mehr Aktion und Unterhaltung will, sollte lieber ein Hotel in Side-Kumköy nehmen, schöner zum Bummeln abends und auch mehr Discotheken. Das Hotel ist fast immer ausgebucht, habe es noch nie als Last Minute billiger gefunden.

    Undina

    @jonas0210 sagte:

    Hallo,

    wir waren als Familie mit 2 Kids im Juli im AB. Die Pools sind wohl nicht gerade besonders kreativ angelegt, da haben wir schon schönere gesehen. Was das Liegenreservieren betrifft, so hatte bei unserer Reisezeit zwischenzeitlich die Hotelleitung eingegriffen und schlichtweg alle reservierten Liegen abgeräumt und schon war mal wieder ruhe. Strand ist absolut ok, von Felsplatten haben wir nichts gesehen und wir waren eigentlich nur am Strand. Also Fazit Hotel absolut ok, der "anspruchsvolle" Preis wird durch den sehr guten Service und die Küche gerechtfertigt. Achso die wenigen Russen die unserer Zeit da waren vielen gegenüber anderer Nationen nicht sonderlich auf.

    jonas0210

    @gabriela_maier sagte:

    Hallo:

    ich tue mich schwer mit einer Empfehlung für junge Leute. War einmal im Winter dort, Altersdurchschnitt natürlich dann 60+, weiss nicht wie es im Sommer aussieht. Eins ist klar: wahrscheinlich immer sehr hohe Qualität in allen Bereichen, ob die Anlage so gefällt wie sie ist ist Geschmacksache. Ich habe auch Felsplatten am Strand gesehen, aber da man im Winter nicht ins Wasser geht, kann ich die Konsequenzen daraus nicht beurteilen.

    Russen sind immer da, mal mehr oder weniger, und die TUI wird schon gewusst haben, warum sie sich das Hotel exclusiv unter den Nagel gerissen hat. Deswegen auch ein relativ hoher Preis !

    Meine Tendenz: an eurer Stelle würde ich Alternativen in Side prüfen !

    Schwere Entscheidung, aber sie muss ja mal gefällt werden.

    Gruss Gabriela

    @Karin30 sagte:

    Hallo!

    Ich an eurer Stelle würde mir ein anderes Hotel suchen. In dem oberen Pool kann man zwar gut schwimmen, allerdings findet man sehr schwer dort eine Liege, wirklich sehr schwer, weil beim ganzen Poolbereich eine unangenehme Enge herrscht . "Käfighaltung der Urlauber im 5 Sterne Hotel " würde ich dazu sagen. Wir haben uns damals absolut unwohl gefühlt, obwohl das Hotel, das Essen und der Service wirklich toll sind. Aber der Poolbereich!!! Nein danke! Wenn du noch Fragen hast, melde dich einfach per PN!

    @lovly sagte:

    Hey,

    danke für die Antworten, habt mir die Entscheidung leider nicht gerade leichter gemacht :)

    Ich denk, ich schau mir das Kumköy noch mal genauer an und werd dann zwischen den beiden entscheiden!

    Aber das Amara ist trotzdem noch mein Favorit, hab mich irgendwie in das Hotel schon alleine weger dem Galaabend verliebt.

    Lg

    @Klaus.K sagte:

    Hallo lovly

    wir waren schon im winter als auch schon im sommer ( August ) im Amara.

    im august waren auch viele familien im hotel, natürlich waren die liegen um den pools schon recht früh belegt, aber uns störte es nicht den wir gehen lieber an den strand und da bekamen wir immer zwei liegen auch um 10 uhr noch.

    die steinplatten sind im wasser vorhanden, aber wenn man in der mitte ( Amara und Turan ) zwischen den stegen reingeht sind keine im weg. links von und etwa am ende des steg's ist auch eine steinplatten vorhanden.

    in winter ist das alter der gäste höher als im sommer, weil das hotel viele stammgäste und langzeiturlauber hat. meine eltern verbringen ihre 5 wochen im februar im hotel und sie erzählen das sie immer die gleichen gäste jedes jahr wieder treffen.

    wir werden heuer im über sylvester im amara verbringen.

    uns hat es immer im amara gefallen, besonders die freundlichkeit vom personal wie auch die sauberkeit im hotel.

    gruss klaus

    @christa45 sagte:

    Hallo,

    wir waren im Sommer 2007 im Amara und im Sommer 2008 im Kumköy Beach Resort. Beide sind sehr schön. Uns als Familie hat das KBR besser gefallen, weil dort wesentlich mehr Platz ist sowohl am Pool als auch am Strand !!! Die Poolanlage empfanden wir ebenfalls sehr viel schöner, weil größer und mehr Möglichkeiten. Da wird das Amara eingeengt durch die Nachbarhotels. Außerdem gab es beim KBR immer freie Liegen, dort wurden das frühmorgendliche Liegenreservieren nicht geduldet, das war im Amara absolut nicht der Fall, weil dort das Liegenreservieren ab 05.00 Uhr morgens losging. Schrecklich. Die Liegenreservierer gingen an unserem Zimmer in Flip Flops vorbei auf Marmorfußboden, so dass man meistens dann ebenfalls aufwachte. Auch sind die Liegen an den Pools und am Strand im Vergleich zum KBR sehr eng gestellt. Die Felsplatten im Meer beim Amara kann man nicht sehen nur beim Drüberschwimmen oder ins Wasser gehen entsprechend fühlen, es kommt schon mal zu Blessuren, da muss man aufpassen. Der Strandabschnitt in Kumköy ist da sehr viel besser, weil feinsandig und keine Felsplatten sowie sehr viel breiter.

    Das Amara bietet einen tollen Galaabend sowie Beachparty, das gabs im KBR nicht. Dafür war im KBR abends die allgemeine Stimmung um den Poolbereich herum sowie an den Bars lockerer. Im Amara gibt es schöne Bars aber Möglichkeiten abends draußen gemütlich an der Bar sitzen sind eingeschränkt. Das Amara Hotel steht zwischen Turan Prince und einem Neubau Royal Atlantis Resort, also ist es platzmäßig einfach enger, auch am Strand. Von der Verpflegung her sind beide super. Safemiete haben wir in beiden Hotels nicht bezahlt diese war inclusive. Auffüllung der Minibar war im Amara mit verschiedenen Getränken, im KBR gabs leider nur Wasser. Das KBR bietet all inclusive nur bis 24.00 Uhr, das sollte man auch beachten. Evtl. sind deswegen auch nicht so viele bzw. keine Osteuropäer im KBR.

    Mittags gab es im Amara Buffet im unteren Poolbereich, wir haben dieses nie genutzt, weil es uns zu heiß war dort zu essen und vor allem viel zu eng. Mehr oder weniger bei anderen Leuten an der Liege. Das fanden wir nicht schön. Ansonsten Döner und Hot Dogs an der Strandbar, Pizza und türk. Brot im Gartenrestaurant (abends A la Carte Türkisch, sehr gut).

    Im KBR verteilte sich die Mittags-Essenzeit besser durch verschiedene Möglichkeiten und Standorte.

    Viel Spaß beim Grübeln und Aussuchen. Da beide sehr schön sind und Ihre Vor- und Nachteile haben, kann man eigentlich nichts falsch machen.

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • pustebllume
    Dabei seit: 1147824000000
    Beiträge: 199
    geschrieben 1227295965000

    Hallihallo

    nächstes We gehts los ins Amara.

    Hat jemand vielleicht eine Zimmerempfehlung? Und hat es Sinn destowegen eine mail zu senden?

    Vielleicht kann ja einer der vielen Wiederholungsurlauber was dazu sagen.

    Nehme auch gerne weitere Tips an.

    Danke und Gruss

    Die Bllume

  • Ginger2
    Dabei seit: 1227916800000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1227965673000

    Hallo an alle, die Erfahrungen mit dem Amara Beach und Reisebuchungen über TUI haben! Habe zwei Anliegen:

    1)

    Ich habe hier über die HC-Seite das Amara Beach für einen Aufenthalt über Sylvester über TUI gebucht (DZ zur Alleinbenutzung) und angegeben, dass ich gerne Meerblick hätte. Dies ist als unverbindlicher Sonderwunsch von TUI auch in die Buchungsbestätigung aufgenommen worden. Weiss jemand, wie TUI mit solchen Sonderwünschen umgeht? Versucht man, die zu erfüllen? Oder wäre es sinnvoll, sich gleich per Fax oder e-Mail an das Hotel zu wenden?

    2)

    Wie ist Syvester im AB? Gibt es eine bestimmte "Kleiderordnung"? Wie ist der Ablauf? Gibt es z.B. ein Feuerwerk um Mitternacht?

    Herzlichen Dank

    Rebekka

  • misssixty61
    Dabei seit: 1150588800000
    Beiträge: 323
    geschrieben 1227985578000

    Hallo,

    kommt drauf an, ob Du Zimmer mit Meerblick oder ein ganz normales DZ gebucht hast. Wir hatten letzten Jahr ein Doppelzimmer normal (und hatten Landseite bekommen) und ein Doppelzimmer mit Meerblick (Haus 3, direkter Meerblick). Falls Du also ein normales DZ gebucht hast, wirst Du wahrscheinlich keinen Meerblick bekommen, da die Hotels über Sylvester meist ausgebucht sind. Ich würde aber trotzdem hinmailen, unbedingt kein Erdgeschoßzimmer nehmen, da durch die offene Bauweise man ständig das Koffergeschiebe und Gelatsche im Erdgeschoss hört. Wir waren letztes Jahr über Weihnachten, da gab es in einem extra Raum ein großes Galabuffet mit Tanz, also die meisten Leute haben sich schon sehr schick gemacht, würde schon was "Gutes" mitnehmen. Denke, dass das auch Sylvester so ist.

    Undina

  • Ginger2
    Dabei seit: 1227916800000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1228025795000

    Danke für deine Hinweise, Undina.

    Dann werde ich mich jetzt mal mit dem Hotel in Verbindung setzen. Falls es doch Zimmer zur Landseite werden sollte: abgesehen davon, dass es kein Erdgeschoss sein sollte, gibt es besondere Zimmer-Nr., die empfohlen werden können?

    Gruß

    Rebekka

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!