• Kemerli
    Dabei seit: 1124582400000
    Beiträge: 280
    geschrieben 1251542010000

    @riviera tr

    in der Türkei wird zwar kein 333er Gold verkauft, aber natürlich wird es dort auch als als Altgold angekauft, wird es sehr wohl.

    Ich selbst betreibe mit meinem Mann ein Schmuckgeschäft und wieso sollten wir das 333er Gold denn nicht ankaufen. Wir geben es zur Zahlung an unsere Großhändler oder unsere Werkstatt weiter. Dort wird das 333er Gold eingeschmolzen, mit anderem Gold und Metallen wieder zu 585er oder 750er Gold legiert.

    @vonschmeling

    Ich kenne in Kemer kein Goldgeschäft, das 333er Altgold beim Ankauf ablehnt. Es wird genauso genommen, wie das 585er oder das 750er. Allerdings kenne ich einige Geschäftskollegen, die grundsätzlich Altgold nur dann ankaufen, wenn bei ihnen im Geschäft auch ein neues Schmuckstück gekauft wird.

    Gruß

    Kemerli

    Gruß

    Kemerli

  • muschelsucherin
    Dabei seit: 1206057600000
    Beiträge: 358
    geschrieben 1251560966000

    333 Gold  (Zahnkronen ) werden fast überall angenommen , auch ohne ein neues Schmuckstück zukaufen. 

    Ich habe schon beides gemacht, mal verrechnet für Ring oder Kette, aber auch schon bar ausgezahlt bekommen.     

  • goldie-sixties
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 313
    geschrieben 1251885532000

    ...übrigends haben wir für unser 333 Altgold mehr bekommen, als wir seinerzeit bezahlt haben *den guten Goldpreisen sei dank :D

    Mai 2015 - Poseidon - Marmaris.
  • Kemerli
    Dabei seit: 1124582400000
    Beiträge: 280
    geschrieben 1251898944000

    @muschelsucherin

    Das Zahngold ist recht hochwertiges Gold. Es liegt meistens sogar über 750er /18 Karat. Also keinesfalls Zahngold als 333er Gold verkaufen.

    Gruß

    Kemerli

  • muschelsucherin
    Dabei seit: 1206057600000
    Beiträge: 358
    geschrieben 1251901116000

    @ Kemerli,

    danke, nächstes Mal weis ich Bescheid!

    :(

    dann bin ich wohl angeschmiert worden. Es wurde mit Flüssigkeit geprüft und man sagte mir : 333 er Gold." ( habe ja keine Ahnung )

    Den Preis weis ich nicht, wurde mit verrechnet.

    Es war ein Gold  ---- Verkäufer ----  im Hotel.

    Der ist gekündigt worden, weil er angeblich die Touristen abgezockt hat. Er gab sich auch als Juwelier und Inhaber aus.

    War im gleichen Jahr 2 mal in dem Hotel und habe von dem Juwelier für eine Krone € 15,00 oder 20,00 bekommen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!