• 20Sonnenschein07
    Dabei seit: 1173484800000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1214121738000

    Hallo!

    Ich hätte eine Frage an Euch!

    Eine Bekannte von mir hat gesagt, daß sie öfters mal alte

    Ringe in die Türkei mit nimmt, und diese dann in einem

    Schmuckgeschäft gegen was neues eintauscht, oder was vom

    neuen Schmuck abgerechnet bekommt.

    Habt Ihr das schon mal gehört? Ich kann`s mir nicht vorstellen.

    Liebe Grüße!

    20Sonnenschein07

  • cippo
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 2012
    geschrieben 1214124521000

    Das ist wohl weltweit so, daß Du Deinen alten Schmuck (natürlich echten) im Schmuckgeschäft in Zahlung geben kannst.

  • Titus-Bunge
    Dabei seit: 1211155200000
    Beiträge: 62
    geschrieben 1214127032000

    Kommt darauf an, ob es Deutscher oder Türkischer Schmuck ist.Ich werde auch meine alte türkische Kette in der Türkei reparieren lassen. Erwarte nicht zu viel für deutschen Schmuck. Das Problem sind die unterschiedlichen Metallanteile die im deutschen und türkischen Schmuck enthalten sind. Es gibt ja 333, 585 und 750. Bei den Türken 14, 18 und 24 Karat. Bei den Deutschen ist der Silberanteil höher, während im türkichen Gold mehr Kupfer, aber das Gold auch reiner ist. Man kann es an dem farblichen Unterschied erkennen.

  • cippo
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 2012
    geschrieben 1214129811000

    18K (750er) und 24K (999er) ist auch in Deutschland im Schmuckhandel üblich. 14K entspricht nicht ganz unserem 585er. Die Beimengungen anderer Stoffe sind ja aber beim Wiederverkauf egal, da Du in der Regel eh nur den Goldanteil bezahlt bekommst.

  • 20Sonnenschein07
    Dabei seit: 1173484800000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1214136728000

    Hallo!

    Vielen Dank für die Antworten!

    Es handelt sich um Ringe mit 585 Gold, die in Österreich

    gekauft wurden.

    Liebe Grüße!

  • Mapprechts
    Dabei seit: 1117411200000
    Beiträge: 179
    geschrieben 1214142403000

    Hallo Sonnenschein,

    ich habe das schonmal gemacht. Hatte von meinen beiden Omas und meiner Mutter einige Schmuckstücke geerbt, die mir weder paßten noch meinem Geschmack entsprachen.

    Ich habe mir den Wert des Goldes auf ein neues Schmuckstück anrechnen lassen und sogar eins gefunden, was genau so teuer war, wie der Goldwert (war aber blöder Zufall, daß mir das Armband am besten gefallen hat).

    Jetzt trage ich es immer - und habe somit auch meine liebsten Mamas (mit und ohne O davor) dabei.

    Würde ich auch wieder so machen. Mir ist allerdings hier in Deutschland kein Schmucksgeschäft bekannt, was Goldschmuck in Zahlung nimmt und anrechnet (jedenfalls nicht hier im Allgäu)... und in Köln auch nicht... :frowning: :frowning:

    LG

    birgit

    Et kütt wie et kütt!
  • 20Sonnenschein07
    Dabei seit: 1173484800000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1214146664000

    Hallo Birgit!

    Vielen Dank für Deinen Hinweis :D

    Liebe Grüße!

  • Ilona1955
    Dabei seit: 1213228800000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1214175406000

    Hallo,

    habe auch schon alten Schmuck in Zahlung gegeben und mir dafür was neues ausgesucht, auch mal was draufbezahlt. Man sollte da aber einen Juwelier seines Vertrauens haben, damit man beim Wert nicht übers Ohr gehauen wird. Ich gehe immer nach Side zum Brilliant-Juwelier, in der Fußgängerzonge ganz unten links. Das ist ein großes Geschäft und da steht auch niemand davor, der einem unbedingt reinlocken will. Man wird dort ggut bedient, einer der Verkäufer ist in den Jahren schon ein guter Bekannter geworden. Generell lohnt sich Schmuckkauf unbedingt. Auch das Reparieren und Ändern von Schmuck ist in der Türkei generell viel billiger, teilweise sogar umsonst, im Vergleich zu Deutschland.

    Frdl. Gruß Ilona1955

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42610
    geschrieben 1214176071000

    Ich habe sehr gute Erfahrungen damit gemacht, unadäquate Schmuckstücke umarbeiten zu lassen.

    Auch im Allgäu und in Köln gibt es Goldschmiede, die das Altmaterial ankaufen ... für mich allerdings bislang kein guter Deal.

    Nimm einfach mal mit und frage dich durch ... ich habe inzwischen allerhand Erbstücke zum täglichen Gebrauch erheben können!

    Von wegen bei Hitze viel trinken! Mann schwitzt nach 5 Bier und 8 Schnäpsen immer noch ...
  • 20Sonnenschein07
    Dabei seit: 1173484800000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1214200907000

    Vielen Dank!

    Wir fahren heuer nach Kemer. Weiß vielleicht jemand einen

    Juwelier dort?

    Liebe Grüße!

    20Sonnenschein07 :frowning:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!