• vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 38631
    geschrieben 1241736719000

    10% ;) :laughing:

    Schwierige Frage, @nixi25, wenn man von einem Buget von ca. 8,--€ pro Tag und Gast ausgeht ...

    :shock1:

    Es gibt dazu auch schon einen Thread, trotzdem oute ich mich als eher großzügig:

    Die wichtigste AI "Währung" ist sicher höflichliches Auftreten. "Bitte" und "Danke" genügen häufig, um dem Service den gebührenden Respekt zu zollen.

    Gute Leistungen im Restaurant kann man auch mal mit einem Fünfer belohnen, das Housekeeping kriegte täglich 2-5 Euro (wir haben die Bude aber auch "verwüstet"!)

    Wichtig beim Housekeeping: Die Schichten wechseln stark, also besser kleine Beträge täglich, als einen "Batzen" zum Anfang oder Ende der Ferien!

    ;)

    Evolution: Frauen kommen in 20 Millionen Jahren mit angewachsener Fleece-Decke zur Welt
  • helvetia123
    Dabei seit: 1224028800000
    Beiträge: 573
    geschrieben 1241760651000

    Man kann ja auch aus der Trinkgeldfrage eine Wissenschaft machen.

    Für mich wird gute Leistung immer durch gutes Trinkgeld belohnt. Extra gute Leistungen werden auch mal extra belohnt.

    Der Fehler vieler Urlauber liegt sicherlich auch darin, dass sie am Ende des Uralubs erst das "Trinkgeld" verteilen.

    Es tut mir natürlich auch manchmal für die Leute leid, die im Hintergrund gute Leistungen erbringen. Da ist man denn schon auf die Tipboxen angewiesen, in der Hoffnung, dass die Leute im Hintergrund auch etwas erhalten.

    Es werden gerne Euro als Trinkgeld genommen. Ich habe es mir von meinen Ägypten-Urlauben angewöhnt, US-Dollars zu wechseln. Ich habe da immer einen Vorrat an 1-Dollar Scheinen, die auch sehr beliebt sind.

    Freundliche Grüße aus Baden Württemberg sendet Horst
  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28983
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1241766596000

    ... in diesem Thread sollte es bitte nur um Informationen zum Thema Alba Resort/Alba Royal gehen.

    Nutzt bitte zum Thema Trinkgeld den bestehenden Thread ---> hier <---.

    Dankeschön ! ;)

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • Rudibike
    Dabei seit: 1209772800000
    Beiträge: 148
    geschrieben 1241790958000

    Also wir haben dem Kellner jeden Tag 2 € gegeben... wir waren die ausnahme, viele haben gar kein Trinkgeld gegeben, was ich persönlich nicht für richtig finde...

    Ich habe und werde dort immer Trinkgeld geben, das haben Sie sich dort echt verdient......

    gruss Rudi

  • helvetia123
    Dabei seit: 1224028800000
    Beiträge: 573
    geschrieben 1241791760000

    Hallo Rudi,

    da sagt man immer, die Norddeutschen wären geizig. Woher weißt Du wer und ob jemand etwas gegeben hat?? :D

    Im Alba habe ich gemerkt, dass mit einem kleinen Trinkgeld einiges llotter läuft.

    Niemals wurde mein leeres Glas weg getragen, ohne mich zu fragen, ob ich noch ein neues möchte.

    Alle Kellner im Alba, sehr flott und sehr aufmerksam.

    Freundliche Grüße aus Baden Württemberg sendet Horst
  • Rudibike
    Dabei seit: 1209772800000
    Beiträge: 148
    geschrieben 1241805709000

    naja ich habe das soooo beobachtet oder genauer gesagt , ich habe mich mit anderen unterhalten und die gefragt was die so für den Hotelzimmerservice u. den Kellnerservice ausgeben... und da habe ich für mich entschlossen, das ich Trinkgeld gebe.....

    Und zu den Kellnern kann ich nur eins sagen : die sind perfekt ;)

  • 1966bubu
    Dabei seit: 1156464000000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1242044520000

    Hallo Zusammen,

    was ich hier aus den Berichten ersehen kann, geht es fast

    immer ums Alba Resort.

    War auch schon jemand in der letzten Zeit im Alba Royal???? :frowning:

    Würde mich über ein paar aktuelle Infos sehr freuen. :laughing:

    DANKE :kuesse:

    Ingrid

  • fra226
    Dabei seit: 1242259200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1242284667000

    Hallo,

    nochmal alba resort,

    wir sind ab dem 17.05. da....nun meine frage, ich habe gehört, das das beach-volleyball-feld nicht mehr da sein soll, stimmt das etwa???

    gruß

    frank

  • Brotzeit
    Dabei seit: 1242345600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1242381878000

    Hallöle zusamme !

    Wir waren Anf. Sept. 08 auch für 10 Tage im Alba Resort und meinen 3 Mädels (35 + 9 + 5 Jahre) hat es dort dermaßen gut gefallen, daß ich fast dem Druck nicht mehr standhalten kann :p

    Ich hasse eigentlich größere Menschensammlungen über einen längeren Zeitraum und hatte mich eigentlich nur breitschlagen lassen, da lt. Beschreibung Tennisplätze vorhanden waren.

    Leider war der Belag (Tartan) der Plätze aber vollständig in Auflösung begriffen, sodaß es wg. extremer Rutschgefahr nicht möglich war diese zu benutzen.

    Lt. einem Animateur sollten die Plätze nun bis zur jetzigen Saison aber generalüberholt werden.

    Unter dieser Prämisse könnte ich mir eine neue Buchung schon vorstellen.

    War jemand schon dort bzw. weiß jemand ob sich hier etwas getan hat ?

    :kuesse:

  • Rudibike
    Dabei seit: 1209772800000
    Beiträge: 148
    geschrieben 1242399064000

    Ich werde dies mal untersuchen und die Tennisplätze genauer bei meiner Ankunft untersuchen....

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!