• helvetia123
    Dabei seit: 1224028800000
    Beiträge: 573
    geschrieben 1239883688000

    Wie man sieht, haben sich die Bewertungen/Weiterempfehlungen im Frühjahr wieder stabilisiert.

    Ich denke, man kann wieder ohne Bedenken ins ALBA-RESORT gehen, ohne wenn und aber.

    Die schlechten Bewertungen im Winter haben klar damit zu tun gehabt, dass Urlauber umgebucht wurden von einem ins andere Hotel und teilweise ins andere Hotel zum Frühstücken mussten.

    Ich freue mich auf schöne 14 Tage im Juni 2009 im Alba Resort.

    Freundliche Grüße aus Baden Württemberg sendet Horst
  • Wolfi24
    Dabei seit: 1192492800000
    Beiträge: 162
    geschrieben 1239913566000

    Hallo,

    mich würde mal in interessieren was an dem Hotel so besonders GUT ist.

    Haben uns das im Sept. 2008 alle 3 Hotels mal angesehen, das "Alba Royal", und das "Alba Queen"auch. Aber den gewissen "Kick" haben wir bei allen 3 Hotels nicht gefunden.

    Liegen alle an Ende der Welt :laughing: :rofl: Tote Hose.... :rofl:

    Warum allso diese Bewertungen, die Gegend ist doch auch nichts besonderes!!!!

    Lasse mich gern eines besseren belehren!!

  • helvetia123
    Dabei seit: 1224028800000
    Beiträge: 573
    geschrieben 1239923792000

    Hallo Wolfi,

    so wie ich denke, liegt die Beliebtheit sicherlich auch an einem guten Preis-Leistungsverhältnis.

    Das ist für viele Nutzer ein wichtiger Aspekt. Ich war im März für eine Woche dort. Es war schlechtes Wetter, das A.-Resort ist ein wenig in die Jahre gekommen. Aber es gab bereits dort viele Mehrfachurlauber dort und ich habe mir die gleiche Frage wie Du gestellt, was finden diese Leute so schön an dem Hotel?

    Es sind die Leute, für die das ganze Umfeld außerhalb der Anlage nicht wichtig ist. Sie möchten einen tollen AI-Urlaub erleben innerhalb der Anlage.......und den bekommen sie wohl in der Anlage.

    Freundliche Grüße aus Baden Württemberg sendet Horst
  • steviederdreher
    Dabei seit: 1149638400000
    Beiträge: 1287
    geschrieben 1240750280000

    Es ist ja immer die Frage was man von seinen Urlaub erwartet.

    Aber wie kommt man dazu,zu sagen da ist nichts los ?

    Sicherlich kann man Colakli nicht mit Kümköy vergleichen,aber ein schöner Basar ist vor Ort,sowie eine kleine Einkaufsstr. mit Bars.

    Was die Hotels angeht,so war ich schon in ein paar in der Türkei(27 mal)

    und mir gefallen die Alba Hotels deswegen so gut,weil das gesamt Parket stimmt.

    Ich war auch schon im Nachbar Hotel Grand Side,mir hat es im Alba Resort besser gefallen.

    Alba Royal ist einer der neuen Hotels,mit einem neuen Konzept,den dieses Hotel soll ein Paar Hotel sein.Ich habe es selber schon 2 mal genutzt.Ich finde es sehr ansprechend,den auch da stimmt das gesamt Konzept.

    Sicherlich kann man aber diese Hotels nicht mit dem KBR oder Amara Hotels vergleichen.Denn die kosten im Vergleiche auch mehrere Hundert € mehr.Aber dieses wird in einer Bewertung meistens vergessen. ;)

    Stephan

    P.S.Ich habe natürlich noch vergessen zu schreiben,das es der schönste Strand in der Region an diesen Hotels gibt.

  • Rudibike
    Dabei seit: 1209772800000
    Beiträge: 148
    geschrieben 1240756894000

    Also ich fahre zum 2. Mal ins Alba Resort....

    Ich würde immer wieder dort hinfahren... Und das hat mehrere Gründe..... Nettes Personal,schönes leckeres Essen, schöne Anlage und einen sehr schönen langen Sandstrand. Und vorallem ist es ein Familienhotel zum Wohlfühlen ;) ;)

    Desweiteren kann man den Dolmus für Ausflüge Richtung Side oder Antalya nutzen...

    Langeweile wird dort nicht aufkommen....

  • Rudibike
    Dabei seit: 1209772800000
    Beiträge: 148
    geschrieben 1240769714000

    Die Anlage ist sehr weitläufig und wunderschön angelegt. Im Juni blüht alles noch schön bunt. Der Weg zum Strand ist allein deswegen schon ein erholsamer Spaziergang.

    Die Zimmer waren sauber und groß genug für zwei Personen. Ein größeres Bad wäre schön, aber das ist kein Minus wert. Die Minibar war immer aufgefüllt und das Reinigungspersonal gibt sich, für ein Trinkgeld (was für uns selbstverständlich ist), sehr viel Mühe.

    An der Rezeption wurden wir freundlich empfangen, es wurde uns alles gut erklärt und die Angestellten hatten auch sonst immer gute Laune. Wir stellten fest das der Safe kaputt war und es wurde sofort jemand geschickt der den Fehler behoben hat.

    Das Essen war einfach klasse. Es gab eine so große Auswahl das man am Ende des Urlaubes überlegt hat ob man wirklich alles probiert hatte. Natürlich gab es oft die selben Gerichte (wie hier oft beklagt wurde), aber wie auch zuhause füllen wir uns nicht Nudeln, Pommes, Reis und Kartoffeln gleichzeitig als Beilage auf, sondern varieren die Gerichte. Das Essen war immer frisch und es gab zu jeder Zeit genug von allem.

    An der Poolbar waren die Snacks auch hervorragend. Überhaupt ist man sehr gut versorgt. Getränke kann man sich überall holen, sogar am Strand steht ein Atomat für Kaffee, Wasser und Saft. Einfach klasse. Auch die Pitas die dort frisch zubereitet werden sind all inklusive und super lecker. Also wer auf seine Figur achtet : VORSICHT :-) es wird zu mehr sport geboten. Den kann man auch jeden Tag am Pool und im Pool haben. Wassergymnastik im Pool und nachmittags auch im Meer, Volleyball usw. Für jeden etwas dabei und sonst ein Verdauungsspaziergang durch die weitläufige Anlage.

    Auch die Kleinen schienen ihren Spaß im Miniclub zu haben. Wir haben keine Kinder, können das also nicht richtig beurteilen, aber die Kiddis sahen immer fröhlich aus :-).

    Das Abendprogramm war sehr schön, man hat gemerkt das sich die Anitateure viel Mühe mit den Programmen geben, uns haben die Shows sehr gut gefallen. Zu unserer Zeit gab es Riverdance, König der Löwen und Grease.

    Und was wir sehr geschätzt haben war das die Shows und Partys nicht bis mitten die Nacht gingen und man Nachts seine Ruhe hatte. Die Disco befindet im Keller des Gebäudes und man hört davon nichts, wenn man ein Zimmer in den Nebengebäuden hat.

    Das Resort ist sehr gut angebunden, vor der Tür halten die berüchtigten Dolmus und man braucht nur den Arm zu heben und sie nehmen einen mit. Eine klasse Sache um günstig von A nach B zu kommen und ab und an eine kleinen Abendteuerfahrt ;-). Wer schon Dolmus gefahren ist weiß wovon ich spreche und wer noch nicht, der sollte es unbedingt tun.

    Direkt an der Strasse befinden sich viele Geschäfte, Apotheken, Schmuckhändler, Klamottenläden und Gastwirtschaften. Nicht vergessen, immer handeln, dann kann man ein gutes Schnäppchen machen. Am besten schon mal in Deutschland erkundigen was die Sachen kosten...;-)

    Aber auch der Markt in Manavgat ist gut mit Dolmus zu erreichen, ebenso Side-City am Hafen.

    Alles in allem war es einer der erholsamsten Urlaube die wir hatten. Wir haben uns super erholt und waren schon am zweiten Tag so entspannt, das Arbeit und Ärger zuhause vergessen waren und so soll es ja wohl sein. Wir kommen auf jeden Fall wieder.

  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28983
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1240818047000

    Beiträge zum Alba Robal hier eingefügt !

    @in_ed sagte:

    Hallo,

    war schon mal jemand im Alba Royal Hotel?

    Wir wollen das Hotel wahrscheinlich buchen und sammeln derzeit Infos.

    Die Infos im Katalog und Netz haben ein paar Lücken. Daher ein paar Fragen:

    Wie hat es dir/euch gefallen?

    Gibt es in der Umgebung irgend etwas (Geschäfte, Bars) oder muß man mit dem Dolmus weiter?

    Gibt es Toiletten am Strand?

    Gibt es Fladenbrot mit div. Füllungen als Snack?

    Vielen Dank für eure Antworten.

    Liebe Grüße

    Ingrid

    @Rudibike sagte:

    Gibt es in der Umgebung irgend etwas (Geschäfte, Bars) oder muß man mit dem Dolmus weiter?

    Ich kann dir sagen, das die beiden Hotels sich nicht viel unterscheiden. Ausser das

    das Royal neu gebaut worden ist... Die Speisekarte soll fast identisch mit dem Resort sein....

    Geschäfte und Bars sind in wenigen Gehminuten zuerreichen.. Das ist Supi.

    Dolmus oder Taxi fahren vor dem Haupteingang ab....

    Man kann behaupten, das die beiden Hotels sehr gut sind und auch beide sehr zu empfehlen sind. ;)

    @gesalu sagte:

    Im Alba Royal werdet ihr sicher einen sehr schönen Urlaub verbringen! Wir waren letztes Jahr im Alba Ressort und da kann ich überhaupt nicht nachvollziehen, wie man hier ein zweites Mal hingehen kann. Das Hotel ist doch schon sehr in die Jahre gekommen, die Zimmer sind sehr klein und das Bad ist mehr als winzig, da können keine 2 Personen drin stehen! Wir haben uns das Alba Royal angeschaut und waren begeistert, die Zimmer sehr schön groß, das Bad ebenfalls ... ist alles sehr modern und ansprechend!

    Das Essen war auch im Alba Ressort sehr gut, abwechslungsreich und für jeden Geschmack was dabei, dann wird es im neuen Hotel bestimmt ebenfalls so gut sein.

    Hier seid ihr auch am schönsten Strandabschnitt. Ist zwar mittlerweile sehr eng, denn es wurde ja auch noch das Alba Queen dazu gebaut. Die Liegen stehen sehr nahe beieinander. Dafür hat man hier aber den schönsten Sandstrand.

    Wie schon beschrieben, Dolmus vor der Haustüre und auch viele kleine Geschäfte, so dass man auch hier abends bummeln kann.

    Schönen Sonntag noch und einen schönen Urlaub :D

    Gruß

    gesalu

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • nixi25
    Dabei seit: 1221955200000
    Beiträge: 139
    geschrieben 1241386944000

    Hallo,

    sind am überlegen das Alba Resort zu buchen. Mein Freund würde gerne wissen, was es denn für Snacks gibt? Wie sieht es denn mit Beachvolleyball aus? Gibt es Cocktails, die inklusive sind? Danke

    24.05.-01.06.10 Calimera Monachus
  • klaus35
    Dabei seit: 1241222400000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1241388030000

    der arzt bei dieser hotel kann über haupt keine deutsch...und wenn er euch direkt ins krankenhaus schicken möchte....aufpassen??????

  • Rudibike
    Dabei seit: 1209772800000
    Beiträge: 148
    geschrieben 1241462839000

    hi Nixy25,

    klar es wird jeden tag 2 mal zum Volleyball spielen aufgerufen.. Und das ist immer lustig......

    und bei den Snacks kann ich nur sagen , das es reichlich Auswahl gibt. Von Pizza bis Pommes über grosse Hotdogs usw.... Da kann man sich wirklich net beschweren.. und zum Kaffee gibt es auch leckeren Kuchen

    gruss Rudolf

    bei weiteren fragen Nixy bitte mail an mich....

    PS...

    ihr habt ne gute WAHL getroffen mit dem Alba... ich fahre das 2. Mal dieses Jahr dort hin ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!