• Poisen82
    Dabei seit: 1245801600000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1246050075000

    Hi,

    ich wllte mich einmal erkundigen ob schon jemand in dem Hotel Alara war.

    Wie ist die Gästeverteilung?

    Große oder kleine Zimmer?

    Muss man um seine Liege kämpfen?

    Wie sind die vor Ort begebenheiten?

    Plaudert einfach fröhlich über eure Erfahrungen.

    Bin mit meiner verlobten vom 25.07-15.08 dort.

    LG

  • erkan87
    Dabei seit: 1241740800000
    Beiträge: 102
    geschrieben 1246051505000

    Also wenn du das Hotel Alara Star meinst kann ich dir helfen:)

  • Poisen82
    Dabei seit: 1245801600000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1246074156000

    Nein das Alara Star ist etwas weiter östlich.

    Ich meine den Komplex bestehend aus Hotel Alara, Alara werst und Alara Park.

    Aber trotzdem danke

  • gardenmen
    Dabei seit: 1142380800000
    Beiträge: 232
    gesperrt
    geschrieben 1246096557000

     

    Hallo Poisen82,

    ich glaube Du verwechselst da was.

    Das Hotel Alara liegt direkt neben dem Alara Star und das Hotel Alara Park liegt ungefähr 2 KM weiter weg in Avsallar

    Neben dem Alara Park liegt die Alara Park Residens.

    Ich war fünf Mal im Alara Park ( sieh Dir die Bewertungen  und Bilder an) Es war mal eine schöne Anlage, aber seit ca. 2 Jahren bei unseren osteuropäischen Nachbarn sehr beliebt, man kann eigentlich sagen es ist voll in russischer Hand. Animation ist auch auf russisch.

    Ich kann Dir das Hotel nicht empfehlen.

    mfg

    gardenmen/detlef

    Ein Tag ohne lachen, ist ein verlorener Tag.
  • bodrum
    Dabei seit: 1104883200000
    Beiträge: 484
    geschrieben 1246120941000

    Auf dieser Landzunge liegen 3 Hotels: Alara, Alara West und Alara Star und in dieser Reihenfolge wurden sie auch gebaut. Das Alara Star wurde im Juli 2004 als letztes der 3 Hotels eröffnet. Eine Woche vorher war ich im Alara und es war sehr schön dort. Die Zimmer sind eher klein aber gemütlich. Die Gäste waren hauptsächlich Deutsche und Schweizer. Das Hotel stand 1990 schon als ich das erste mal in Avsallar war.

    Die "Küstenautobahn" war 2004 vor dem Alara noch nicht fertig (zum Glück...). Diese Straße und das Hotel Alara Star müssten nicht unbedingt sein ...

    LG

    Michi

  • Poisen82
    Dabei seit: 1245801600000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1246122883000

    Wie war denn die Anlage?

    Die Bilder der Bucht machen ja schon einen tollen Eindruck, den Hotelzimmern habe ich eigentlich noch nie große Beachtung geschenkt, da ich morgens aufstehe und abends in einen Komatösen zustand ins Bett falle.

  • bodrum
    Dabei seit: 1104883200000
    Beiträge: 484
    geschrieben 1246124337000

    Ich fand die Anlage sehr schön, sie hatte etwas von einer spanischen Finka. Sie liegt oberhalb vom Meer auf einer Landzunge. Zum Baden gibt es entweder seitlich den Sandstrand oder das Badeplateau. Das ist sehr schön angelegt. Als ich dort war, gab es zu jeder Zeit genügend Liegen. Die Matten (kostenlos) wurden sofort gebracht, wenn man hin kam.

    Zum Essen sitzt man entweder im Speisesaal, auf der Terasse oder unter Bäumen. Den Tisch für den gesamten Aufenthalt bekam man am ersten Tag zugeteilt. Ich hatte einen Platz auf der Terasse, finde ich auch am besten.

    Mein Zimmer lag in dem Gebäude oberhalb der Badebuch im obersten Stock und hatte Meerblick. Der Ausblick war super!

    Nach Avsallar sind es 3 km. Wie schon gesagt, damals war diese Küstenstraße zwischen Hotel und Ort noch nicht fertiggestellt und es war sehr abenteuerlich, neben der Straße im Schotter nach Avsallar zu laufen. Vielleicht gibt es ja mittlerweile neben der Straße auch einen Fußgängerweg nach Avsallar. Meine Infos sind halt aus 2004.

    In der Bucht mit den Badeplateaus lag immer ein kleineres Boot (Mehmet), mit dem man Fahrten mit wesentlich privaterem Charakter machen konnte als mit den anderen Ausflugsdampfern. Wir (7 Frauen ;-)) hatten das mal einen ganzen Tag gemietet und es sind dann auch die Frau und der Sohn vom "Captain" mitgefahren. Sie hatte sooooo lecker Essen dabei und unser selbstgefangener Fisch wurde auch gegrillt. Am nächsten Abend haben sie uns dann noch zu sich nach Hause eingeladen. Dort waren dann noch mindestens 10 andere Familienmitglieder versammelt, weil ja Gäste aus Deutschland da waren ..... Es war einfach nur herrlich!!!

    So ... jetzt hab ich dich genug vollgequasselt und hoffe, dass es dort noch so ist und du auch einen schönen Urlaub hast.

    LG

    Michi

  • Poisen82
    Dabei seit: 1245801600000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1246125952000

    Ich hoffe es auch, dein Bericht steigert di Vorfreude jedenfalls schon beträchtlich

    Da meine Verlobte und ich etwas über drei Wochen da sein werden wäre es natürlich schön wenn es dort Idyllisch und etwas ruhiger ist.

    Avsallar habe ich schon ein paar mal besucht als ich zu Gast in anderen Hotels war auch die Hauptstraße ist mir bekannt jedoch habe ich nie etwas gehört, lebe selbst an einer Hauptstraße und da setzt nach einer Zeit der Gewöhnungsfaktor den PKW gegenüber ein.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!