• TDFCK71
    Dabei seit: 1355702400000
    Beiträge: 256
    geschrieben 1465392996000

    Es ist immer wieder erschreckend, wie einige Möchtegern- Erklärer hier auf User eintreten.

    Auch wenn diese schon am Boden liegen, wird als weiter getreten.

    Ihr seid einfach nur lächerlich.

    Anstatt es mit einer seriösen leicht verständlichen Post zuerklären, wird ein wirres Gehirngulasch verbreitet.

    Jeder kann sich im Internet unter Auswärtiges Amt , Punkt: Türkei informieren.

    PS: kommt gleich noch eine News Änderung!!

    Sport gibt dir das Gefühl nackt besser auszusehen. Tequila übrigens auch.
  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1465393551000

    TDFCK71,

    Du hast schon das gleiche gelesen wie ich? Wer hat das wirre Gehirngulasch verbreitet?

    Und ganz augenscheinlich ist wohl nicht jeder in der Lage sich im Internet zu informieren.

  • rumsstein
    Dabei seit: 1375574400000
    Beiträge: 4932
    geschrieben 1465393596000

    "Jeder kann sich im Internet unter Auswärtiges Amt , Punkt: Türkei informieren."

    Ganz genau, und daher möge er/sie dies gefälligst auch tun, anstatt zu behaupten, er/sie brauche den türkischen Botschafter persönlich in Berlin. Dass es daraufhin Widerworte gibt, ist doch selbsterklärend.

    Und, TDFCK71, hör doch bitte mit diesem widerlichen Pathos auf. Hier wurde keiner, der schon am Boden liegt, weiterhin getreten.

    Und noch eine Bitte: Können wir zum Thema zurückkehren? Noch besser wäre es, aber davon kann ich wahrscheinlich nur träumen, wenn erst wieder etwas geschrieben wird, wenn es neue Situationen und/oder Fragen hinsichtlich der Sicherheit im Türkeiurlaub gibt. Das nämlich, ganz nebenbei bemerkt, ist das Thema.

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. (Alexander Freiherr von Humboldt)
  • Puma12
    Dabei seit: 1231286400000
    Beiträge: 199
    geschrieben 1465395180000

    08.06.2016, 12:06 | 01:03 Min. | FOCUS Online/WochitElf Menschen starben

    Türkische Zeitung nennt Anschlag in Istanbul „deutsches Werk“

    Diese Art von Hetze kann durchaus negative Folgen für die Sicherheit der deutschen

    Urlauber in der Türkei haben!

    Vorsicht ist keine Feigheit und Leichtsinn kein Mut; und wer Rechtschreibfehler findet kann sie sich in sein Sammelheftchen kleben
  • kkneip
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 932
    geschrieben 1465396676000

    Ich unternehme mal den Versuch, zum Thema zurückzukehren.

    Als gerade eben vor 14 Tagen zurückgekehrter Türkei-Urlauber nehme ich mir das Recht heraus, meinen persönlichen Eindruck zu schildern.

    Ich bin natürlich auch nur Mensch und kann mich als solcher nicht freimachen von subjektiven Eindrücken und unterschwelligen Gefühlen, jedoch muss ich sagen, dass ich während meines Urlaubes zu keiner Zeit ein unsicheres Grfühl gehabt habe.

    Natürlich habe ich mich selbst dabei ertappt, dass ich mich in bestimmten Situationen ab und zu einmal umgeschaut und selbst gefragt habe "was wäre, wenn jetzt?" aber es gelang mir dann doch, diese Gedanken schnell wieder "abzustreifen". Ich persönlich hatte auch den Eindruck, dass mehr Sicherheitspersonal am Strand, in den Einkaufszentren oder an Verkehrsknotenpunkten unterwegs war, allerdings kann es auch sein, dass ich im Gegensatz zu früher einfach nur genauer hingeschaut habe. Letztendlich ist mein Eindruck, dass es egal ist, wo man den Urlaub verbringt, es gilt der alte Grundsatz:

    "Das Leben ist immer lebensgefährlich und endet meistens tödlich".

    (frei nach Erich Kästner)

    Cold war kid (Billy Joel)
  • Marbel51
    Dabei seit: 1420243200000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1465397012000

    Möchte auf kein Fall ..,Angst un Schreken bereiten ...ist doch selbsvänständlich.....wen immer mehr Menschen,nicht im  die  Turkey ,Ferien machen.

    passieren kann ,überall etwas...und trotzdem die Politische Lage ist nicht angenehmt....momentand ...wir auch so,bleiben.....

    Schade ...die grösser verlieren sind die Angestelten ...Triff wieder die kleine ammeinsten!

    ,

  • vader70
    Dabei seit: 1429660800000
    Beiträge: 224
    geschrieben 1465397985000

    @Garfield

    Nun ja, ich kenne die Zeitung Günes nicht und weiß demzufolge nicht was das für ein Schmierblatt ist oder nicht, aber die Aufmachung hat schon was beunruhigendes auf sich. Aufjedenfall trägt das meiner Meinung nach nicht gerade zu einem friedlichen Miteinander bei.

    It is well that war is so terrible - otherwise we should grow too fond of it! [Robert E. Lee]
  • vader70
    Dabei seit: 1429660800000
    Beiträge: 224
    geschrieben 1465400563000

    ...ich meinte mit meinem Post natürlich @Puma12

    It is well that war is so terrible - otherwise we should grow too fond of it! [Robert E. Lee]
  • TDFCK71
    Dabei seit: 1355702400000
    Beiträge: 256
    geschrieben 1465401382000

    @Mam62: Es hat aber nicht jeder die Ahnung, wo er sich genau im Internet erkundigen kann.

    Wenn das jeder so leicht könnte, bräuchten wir auch kein Forum!

    Es ist halt einfacher und schneller hier ne Frage zu stellen, als sich durch alle ARB ABB, AVB, AGB dieser Welt zu wurschteln.

    Da kann man auch mal sachlich antworten, ohne die Leute doof zu machen.

    Ihr seid vom Fach und lässt das hier auch mega raushängen. Mobbing mach nur zusammen Spass, gelle...

    Oder gehts Du in den Baumarkt und studierst erst einmal die AGB??

    Oder prüfts beim größten Online Händler vor dem Kaufklick die AGB?

    Wenn Ihr die Fragen der User doof findet, dann antwortet doch einfach mal nicht.

    Zum Thema Türkei: das a. Amt warnt vor Städtereisen und Menschenansammlungen bzw. keine Grenzregionen zu besuchen. Daher spricht nichts gegen einen normalen Strandurlaub. Ich kann aber auch eine Familie mit Kinder verstehen, das diese jetzt kurz vor Ferienbeginn etwas nervös werden. Oder ist das jetzt auch doof??

    Sport gibt dir das Gefühl nackt besser auszusehen. Tequila übrigens auch.
  • rumsstein
    Dabei seit: 1375574400000
    Beiträge: 4932
    geschrieben 1465403409000

    @TDFCK71: Nein, das ist nicht doof. Es wird seit Bestehen dieses Threads in periodischen Abständen immer wieder Verständnis geäußert, wenn User, sei es mit oder ohne Familie, die Türkei momentan meiden wollen. Einige Leute, unter anderem auch ich, werden allerdings ungehalten, wenn andere User, die weiterhin oder trotzdem in die Türkei fahren wollen, als Deppen dargestellt werden.

    Bei allem Respekt, die Warnungen und Hinweise des Auswärtigen Amtes, die Du erwähnst, sind schon seit mindestens einem Jahr online.

    Was die Schlagzeile im Günes angeht, ich glaube nicht, dass sie einen Einfluss auf die Sicherheit deutscher Urlauber haben wird. Man sollte wissen, dass die Rhetorik in der Levante eine andere ist und auch anders gewertet wird als hierzulande. Im Moment herrscht allgemeine Empörung über die - aus türkischer Sicht - Unterstellung des Genozids an den Armeniern, und da blasen alle, z.T. auch die Opposition, aus Solidarität ins gleiche Horn.

    Es gibt ein arabisches Sprichwort, das auch für die Türkei gilt: ich gegen meinen Bruder. Mein Bruder und ich gegen unseren Cousin. Mein Cousin, mein Bruder und ich gegen alle anderen.

    Auch die Platzhirschrethorik eines Herrn Erdogan, die deutsch-türkischen Abgeordneten sollten sich einem Bluttest unterziehen, wird in der Türkei längst nicht so wörtlich und ernst aufgefasst, wie das in Deutschland der Fall ist.

    Deshalb sollte man solche Schlagzeilen nicht überbewerten, oder glaubt ihr alles, was die BLÖD rauströtet? ;)

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. (Alexander Freiherr von Humboldt)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!