• roten
    Dabei seit: 1142726400000
    Beiträge: 376
    geschrieben 1464453639000

    Bitte bitte macht weiter so mit dem gezicke und dem "Haare in der Suppe finden" und alles auf die Goldwaage legen. Und nicht zu vergessen "ich bin dafür, dass wir dagegen sind". Und bitte immer weiter Klugsch.... So viel OT wie möglich hauptsache es hat nix mit dem Forum zu tun............

  • rumsstein
    Dabei seit: 1375574400000
    Beiträge: 4932
    geschrieben 1464453883000

    Dann halte Dich doch mal dran, Roten. Oder was hat Dein Beitrag mit dem Thema zu tun?

      :p :D :p

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. (Alexander Freiherr von Humboldt)
  • roten
    Dabei seit: 1142726400000
    Beiträge: 376
    geschrieben 1464454031000

    Yes......wusste ich es doch! Und immer gleich die Keule raushollen und auf andere los gehen!!! Der welcher hier am meisten OT's macht! Man habe ich Dich vermisst. Los komm treiben wir "die Sau durch das Dorf"....... Nix haben die mit dem zu tun so wie deine!!! Oder doch? Mit Sicherheit nix mit Sicherheit zu tun"....l

  • rumsstein
    Dabei seit: 1375574400000
    Beiträge: 4932
    geschrieben 1464454757000

    "....... Nix haben die mit dem zu tun so wie deine!!! Oder doch? Mit Sicherheit nix mit Sicherheit zu tun"....l"

    Kannst Du das bitte mal in verständliches Deutsch (oder Englisch, Latein, Spanisch oder Französisch) übersetzen? Ich kann mit dem Wortwust leider nichts anfangen...

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. (Alexander Freiherr von Humboldt)
  • Rainer Baumgart
    Dabei seit: 1275868800000
    Beiträge: 130
    geschrieben 1464471722000

    Soeben zurück aus einem erholsamen Urlaub in Bodrum. An der Ägäis keine erhöhten Sicherheitsmaßnahmen festgestellt. Die City schön voll und gute, friedliche Stimmung. Mehr Sorgen als die Sicherheit bereitet den Geschäften und Hotels das Ausbleiben vieler Touristen.

    Mein Vater hat nicht den Zweiten Weltkrieg überlebt, damit ich meine Kinder auf den Dritten vorbereite!
  • kkneip
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 932
    geschrieben 1464599187000

    rumsstein:

    kkneip: (...)dein redaktioneller "Verriss", der so überhaupt keine Substanz enthält und - leider -wieder einmal nur ein unmotiviertes Herumgezicke darstellt (...)Ich nenne das eine verbale "Keule". Und wie nennst Du das? :p

    Notwehr.

    :-)

    Cold war kid (Billy Joel)
  • weigi72
    Dabei seit: 1334793600000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1464606461000

    Sind seit dem Wochenende wieder aus unserem Pfingsturlaub in Türkler/Alanya zurück. War alles wie immer, am Flughafen Antalya viellleicht etwas ruhiger wie sonst. Keinerlei erhöhtes Sicherheitsaufkommen spürbar oder sichtbar. Die Einheimischen (Händler/Hotelpersonal) verstehen die ganze Aufregung um Sicherheit usw. sowieso nicht. Unser Hotel Eftalia Marin sowie der dazugehörige Aquapark waren auch gut belegt. Wir hatten jedenfalls einen schönen erholsamen Urlaub ohne jeden Zwischenfall und wünschen allen anderen Türkeiurlaubern das selbe!!!

  • Fleurance13
    Dabei seit: 1355356800000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1464770627000

    Ich find´s allerdings beängstigend, wenn die Sicherheitsvorkehrungen am Flughafen sich nicht verändert oder verbessert haben. Wir fliegen seit 10 Jahren jedes Jahr in die Türkei und ich bin jedes Mal sprachlos, wie uninteressiert die Sicherheitskräfte dort ihre Arbeit verrichten. Beim ersten Sicherheitscheck gleich nach der Schiebetüre wird das gesamte Gepäck gescannt. Prinzipiell eine tolle Sache....wenn die Herrschaften denn auch zum Monitor schauen würden anstatt sich mit einer Kollegin auf der Seite zu unterhalten. Bevor man zu den Gates kommt wird nochmal das Handgepäck gescannt. Wir lassen jedes Jahr schon unsere Wasserflasche im Händgepäck, einfach schon als Test. Die Dame beim Monitor starrte in diesem Falle die Decke an. Und das ist leider jedes Jahr das gleiche Bild. :-( Mir wird also leider mulmig, wenn ich dran denke, was da alles durch ginge :-/

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16140
    geschrieben 1464773274000

    Beeindruckend und interessant, daß Du die Sicherheitsvorkehrungen, sowie deren Ausmaß und Qualität beurteilen kannst.

    Du weißt aber schon, daß sehr viele Prozesse für den Reisenden gar nicht sichtbar sind, oder?

    Zur Info:

    Ich habe übrigens genauso viel/wenig Bedenken bzgl. der Sicherheitsvorkehrungen an deutschen Airports im Vergleich zu den türkischen. Gerade erst wieder sind bei einem Test 9 von 12 "Testpersonen" ins Cockpit einer Maschine und/oder andere höchst sensible Bereiche gelangt...wohlgemerkt an deutschen Flughäfen!

    Entsprechende Tests verlaufen übrigens an türkischen Airports deutlich besser!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Fleurance13
    Dabei seit: 1355356800000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1464780366000

    Ich kann zumindest beurteilen, dass niemand am Monitor schaut und ich mit 3l Wasser ins Flugzeug einsteige, das ich in meinem Handgepäck hatte, schon bevor ich den Flughafen betrat. Und das war nicht nur letztes Jahr so, sondern auch die Jahre davor.

    Dass es wo anders nicht viel besser aussieht, macht die Sache auch nicht besser :-x

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!