• 106MHC
    Dabei seit: 1205539200000
    Beiträge: 617
    gesperrt
    geschrieben 1252541214000

    Wir buchen AI weil in Lara nichts anderes angeboten wird. In Side hatten wir immer nur HP, da wir mittags sowieso nicht essen (auch nicht Zuhause). AI hat den Vorteil, daß die Kosten für das  Hotel bekannt sind. Es ist einfach bequem, genauso wie die Flatrate fürs Telefon oder das Internet!

    AI heißt ja nicht, daß man alles auch nutzen muß, uns hat es jedenfalls noch nicht daran gehindert das Hotel zu verlassen!

  • huntho
    Dabei seit: 1184025600000
    Beiträge: 468
    geschrieben 1252566781000

    @todero sagte:

    Denke das dieses AI Angebot doch eine große Hilfe für Familien mit Kindern ist, denn so sind die Kinder im Ernährungsbereich rundum versorgt. Zum Rausgehen muss es dann auch attraktiv sein. Es muss das Angebot des Hotels übertreffen. Ausserdem ist es eine Frage des Urlaubslandes. Hier geht es um die Türkei. Wer möchte kann das Land erkunden, aber die meisten sind doch wegen des guten Wetters und des guten Preisleistungsverhältnisses da. Wo bekommt man schon 5-Sterne mit Poollandschaft und Clubstrand zu einem Preis wie bei einem Discounter. Diese Gäste wollen nicht "Land erkunden", es sei denn bei einem Ausflug. Diese Gäste gehen auch raus, aber dann mit Zielrichtung Einkauf. Die Landerkunder buchen Hotels im Inland zu noch günstigeren Preisen und finden sich im Taurusgebirge wieder.

    Wenn es in der Türkei in Clubnähe ansprechende gute Restaurants oder Bars geben würde, dann gäbe es auch Kundschaft dafür.

    Danke für euer Auge, LG Toro-64.

     

    Bingo

    „Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt.“ ***** „Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß man sich verdienen.“
  • gabriela_maier
    Dabei seit: 1224374400000
    Beiträge: 1705
    gesperrt
    geschrieben 1252593006000

    Ich widerspreche Andrea nur sehr ungern, aber von unerkannten "Schätzen" ausserhalb der Hotel- bzw. Clubanlagen zu sprechen mag wohl punktuell für Antalya, Alanya und -begrenzt- für Side gelten.

    Das ist aber nicht die gesamte türkische Küste. Ich sprach von fehlender Infrastruktur ausserhalb der Hotelanlagen, und habe damit den Rest des Urlaubslandes gemeint. Ich stimme denjenigen durchaus zu, die sagen, wenn es was gäbe, also ein Angebot da wäre, würde es auch eine Klientel dafür geben.

    Über den Nutzen ( oder Nachteile ) von AI weiterhin hier zu diskutieren halte ich für total überflüssig. Das Thema war: wg. AI geht keiner mehr raus. Und daran kommt man nicht vorbei, es ist richtig. Ramschläden sind keine lohnende Alternative.

    Gruss Gabriela

  • olmaBLN
    Dabei seit: 1214265600000
    Beiträge: 607
    geschrieben 1252595363000

    @gabriela_maier sagte:

    Das ist aber nicht die gesamte türkische Küste. Ich sprach von fehlender Infrastruktur ausserhalb der Hotelanlagen, und habe damit den Rest des Urlaubslandes gemeint. Ich stimme denjenigen durchaus zu, die sagen, wenn es was gäbe, also ein Angebot da wäre, würde es auch eine Klientel dafür geben.

    Gruss Gabriela

      

    Na, aber wo Nichts und Niemand ist, wird auch sich Keiner über mangelnde Gäste beschweren.

    Die Gegenden um Side herum halte ich - nebenbei - für sehr gut ausgebaut, es gibt eben nicht nur Ramschläden und "Schäbbich"-Kneipen, sondern auch moderne Diskotheken oder Touri-Bars mit modernen, krawalligen oder heimeligen Charakter. Also für jeden Geschmack ist etwas dabei! Und durchaus sind diese auch nicht schlecht besucht! ( Und ich kenne die Gegend nur aus der Nachsaison!! )

    Wie gesagt, wenn man sich nicht informiert, läuft man Gafahr eventuell in irgendwelchen Ortschaften, die aus 8 Hotels ( drei zwischen Meer/Strand und Schnellstraße, die restlichen 5 hinter Meer/Strand, Hotels und der Schnellstraße - mit einer UNTERFÜHRUNG zum Strand... ) Wohnsiedlungen mit Bauruinen, einer - wenn überhaupt - Moschee und 4 Läden ( 3mal "echte" Gucci und D&G, sowie einem Kramladen für alles ) bestehen, zu landen. Da ist dann AI wirklich nur die einzige Möglichkeit, sich irgendwie zu amysieren!

    Aber im Bericht beklagen in Alanya Händler ( und rund im die Burg werden ja weniger Billig-Fakes, sondern eher lokale, traditionelle Deckchen und Textilien verkauft ) & Gastronomen, dass die AI-Gäste mehr im Hotel bleiben, und da greift das Argument der "mangelhaften Infrastruktur" nun überhaupt nicht!

    Und außerhalb dieser ausgebauten Ortschaften würde ich auch nicht buchen wollen. Leider finde ich auf die Schnelle bei HC keine Seiten, die Umgebungsinformationen zu den Urlaubsorten geben! Gibt es diese?? So könnte man dann auch vielleicht vermeiden, sich in einem Hotel mitten in der Pampa wiederzufinden!

    Ich: Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist der Schönste im ganzen Land? Spiegel: Geh zur Seite, fette Kuh, ich kann nix sehen!
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1252596466000

    wenn man bei HC ein Hotel anschaut, kann man sehr wohl Infos zur Hotelumgebung anklicken, sogar in 4 Kategorien. Man muß es aber auch glauben :laughing: wenn dort steht, das der nächste Ort 2km entfernt ist, dann sind wir wieder in der "Walachei" :rofl:

  • olmaBLN
    Dabei seit: 1214265600000
    Beiträge: 607
    geschrieben 1252600588000

    Ich werde falsch gesucht haben, aber ein wenig mehr "wo bin ich" konnte ich nicht finden! :shock1:

    Ich meine richtige Umgebungsinformationen, auch von Reisenden! Nicht nur Katalogbeschreibung, von wegen "im aufstrebenden Urlaubsort" ( Paradies für Architekten mit Hang zur Baustellenbesichtigung ) oder "sehr ruhig gelegen" ( selbst Fuchs und Hase sagen nicht mal Gute Nacht, weil es zu weit abseits liegt )!! :?

    Was gibt´s für Bars ( zu empfehlen oder abzuraten ), Geschäfte, Diskotheken, Möglichkeiten zum Spazieren, Autovermietungen etc.

    Und wenn das Hotel mitten im Ort ist, der aber nichts bietet, dann sind wir wieder beim infrastrukturellem Problem und man ist vielleicht gegen seinen Willen in der AI-Anlage "gefangen", weil draußen einfach die Möglichkeiten zur Abwechslung fehlen!!

    Ich: Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist der Schönste im ganzen Land? Spiegel: Geh zur Seite, fette Kuh, ich kann nix sehen!
  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7440
    geschrieben 1252603226000

    @olmaBLN,

    sieh` mal bei den Hotelbewertungen auf der rechten Seite unter Mehr zum Hotel ist ein Link

    Hotel + Umgebungsinfos auf Karte anzeigen.

    Diese Karte lässt nach allen 4 Seiten verschieben, vergrößern und verkleinern, wodurch die Umgebungsinfos des Hotel doch schon sehr detailliert dargestellt werden.

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1252603353000

    Ohne Kompass? :kuesse:

  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7440
    geschrieben 1252603720000

    Ne, dem Zigarettenqualm nach ! :p

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • Xiok
    Dabei seit: 1198713600000
    Beiträge: 232
    geschrieben 1252607152000

    Ich frage mich echt was das hier noch im Forumsteil Türkei zu suchen hat.

    Die wenigsten kennen sich wirklich in der Türkei aus und AI mit schönen "Drumherum" ist gewünscht was auch in jedem anderen Land mit viel Sonne liegen kann.

    Wie ich schon schrieb ist es jedem selber überlassen wie er urlaub macht und soll nicht verurteilt werden den jeder hat seine Gründe aber ich finde hier die Oberschlauen schlimm die meinen die Türkei zu kennen wenn sie ein paar Ausflüge gemacht haben und im Ort essen waren und dann eventl. sagen das die Infrastruktur nicht stimmt.

    Wir und auch recht viel andere Deutsche machen auch gerne urlaub in kleinen Pensionen mit Familienanschluss und unglaublich schöner Natur da braucht man kein AI.

    Ich weiß wieder am Thema vorbei aber ich kann es nicht leiden wenn immer alles auf Die AI-Hotels mit guter Infrastruktur drumherum reduziert wird.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!