• edithe
    Dabei seit: 1242518400000
    Beiträge: 10961
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1340975166000

    Würde ich auch empfehlen, mal die Bewertungen durchzulesen,

    und Bilder ansehn..

    Da kannst Du dir doch am besten ein Bild machen, ob es für Euch geignet ist.

    Jeder hat eine andere Vostellung , und eine eigene Meinung.

    Stell dann doch bei bestimmten Dingen, hier gerne wieder Deine

    für dich wichtigen Fragen..

    Auch wenn das Hotel nicht sehr gross ist, kann es in der Hauptsaison ausgebucht sein..und der eine oder andere, empfindet es mehr oder weniger voll.

    L.G. ;)

    Und wenn wir die ganze Welt durchreisen um das Schöne zu finden,wir müssen es in uns tragen sonst finden wir es nie.♡
  • tina1312
    Dabei seit: 1206144000000
    Beiträge: 2252
    geschrieben 1340980701000

    Wenn es für euch wichtig sein sollte: Das Hotel hat nur eine rel. kleine Außenanlage und ich weiß nicht, ob die Rutschen, die im Winter abgerissen wurden, wieder aufgebaut wurden.

    Ansonsten ist das Hotel wirklich schön!

  • Leonie04
    Dabei seit: 1090540800000
    Beiträge: 482
    geschrieben 1340981445000

    Die Rutschen sind wieder aufgebaut, kann man auch an den neueren Bildern sehen.

    Leider haben die Rutschen nur eine kurze "Öffnungszeit".

    Das Hotel ist sehr "kompakt gebaut", kein Platz wurde verschwendet. ;)

    Wer auf eine großzügige Gartenanlage etc. Wert legt, ist hier falsch.

    Und hat der Urlaub ganz gut gefallen, nur nicht mehr in der Ferienzeit - die Strandsituation ist einfach grässlich, wie Jesolo in den 80er Jahren. :D

    Wende dein Gesicht der Sonne zu, und die Schatten fallen hinter dich!
  • hallowach2
    Dabei seit: 1230940800000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1341404999000

    Hallo Adalyaner, oder angehende Adalyaner, ;)

    wir waren dieses Jahr das zweite Mal im Adalya (30.5. - 14.06) und waren wieder sehr zufrieden trotz der Unkenrufe bezüglich des Neubaus neben dem Adalya.

    Ab 01.05. ist bedingter Baustop, d.h. kleinere Arbeiten innerhalb des Neubaus werden durchgeführt. Allerdings störte es nicht da man ja über Tag nicht im Zimmer hockt, oder??  :p ;)

    Ab 18:00 war von Baulärm nichts mehr zu hören. Wir hatten ein Zimmer direkt nach Osten (Block2), also direkt zu Baustelle.

    Auch die Aussage, dass die Baustelle "optisch" störe :shock1: , wenn man am Strand ist, kann ich nicht nachvollziehen, da zwischen Baustelle und Strand die Promenade mit Bewuchs liegt, der Strand zum Meer leicht abfallend ist, die Strandbar dazwischenliegt usw. ;)   .

    Also man muss sich schon sehr auf die Baustelle konzentrieren, wenn sie am Strand stören soll  :laughing: . Das gilt auch wenn man sich in der Hotelanlage aufhält. Naja aber man weiß ja, wer etwas zum ärgern finden will, wird wohl auch etwas finden :p ;)   .

    Ich empfinde die Strandsituation jetzt auch nicht so eng, sie ist auch nicht anders als in vielen anderen Feriengebieten.

    Ich glaube auch nicht das der Abschnitt des Neubaus mehr Enge bringen wird. Er wird sich rechts(westlich) neben dem Adalyaabschnitt befinden und wird wohl noch um zugekaufte Kamelyaanteile erweitert.

    Zudem ist die Breite des Strandes zum Meer ja mehr als gross.

    Wer mehr Platz braucht creme sich ein  ;) und ziehe seine Liege zum Meer, das ist Platz genug! :p

    Erste Baumaßnahmen am Strand kann man ja erkennen. Die zukünftige Strandbar steht ja schon in Teilen!

    Der Vorteil der Klugheit liegt darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger. (Kurt Tucholsky)
  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 5785
    geschrieben 1341561374000

    hallowach2:

    ...wohl noch um zugekaufte Kamelyaanteile erweitert...

    Wohl eher nicht um zugekaufte, sondern das Kamelya muss, wenn notwenig, Strandanteile abgeben, denn die Strände gehören der Gemeinde und werden nur an die Hotels verpachtet.

  • hallowach2
    Dabei seit: 1230940800000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1341690059000

    nate1:

    hallowach2:

    ...wohl noch um zugekaufte Kamelyaanteile erweitert...

    Wohl eher nicht um zugekaufte, sondern das Kamelya muss, wenn notwenig, Strandanteile abgeben, denn die Strände gehören der Gemeinde und werden nur an die Hotels verpachtet.

    ...ok zugekauft war vllt. der falsche Begriff!

    Vllt. ist der Deal schon gelaufen, weil wenn ich mir angeschaut habe, wie verlassen gerade der Strandabschnitt des Kamelya war, der direkt an dem noch freien Platz rechts neben dem Adalyaabschnitt grenzte,....hmmm ja!

    Mal sehen wie es kommt, oder welcher Hotelier bereit ist mehr Geld an die Gemeinde abzudrücken.

    Vllt. sehe ich schon im Herbst ein Ergebnis^^

    Der Vorteil der Klugheit liegt darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger. (Kurt Tucholsky)
  • Tükeifan
    Dabei seit: 1333843200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1342861775000

    Hallo!

    Kann mir noch bitte jemand sagen wann in diesem Jahr der Türkische abend im Adalya ist als an welchen Tag in der Woche,danke schon mal.

  • BigBud
    Dabei seit: 1342828800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1343126142000

    Hallo Urlauber....

    werden am 31.07.12 für 2 wochen im Adalya sein.

    Was wird empfohlen mit zunehmen.Handtücher?

    Duschzeug? für den Strand wahrscheinlich Badeschuhe weil der sand

    wohl sehr heiß sein soll?

    Für unseren 9jährigen Sohn gibt es da auch Animation und Kinder bespassung?

    Für kurze info wäre ich sehr dankbar.

    gruß S.

  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 5785
    geschrieben 1343131750000

    Mit "Handtücher mitnehmen" meinst du sicherlich Badetücher für Pool und Strand. Nein, musst du eigentlich nicht, denn das Hotel stellt kostenlos Pool-/Strandtücher zur Verfügung. Für deinen Sohn gibt es einen Miniclub von 4-12 Jahren mit stundenweiser deutschsprachiger Betreuung am Vor- und Nachmittag. Falls er sich noch nicht zu alt dafür fühlt, gibt es noch einen Kinderpool und Spielplatz.

  • hallowach2
    Dabei seit: 1230940800000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1343675609000

    @BigBud

    Handtücher/Badetücher brauchst Du nicht, sind in ordentlicher Qualität vorhanden. Es sei denn Du liebst den eigenen "Weichspülerduft" :laughing: , dann solltest Du eigene nitnehmen!

    Badeschuhe für den sehr heißen Sand sind auf jeden Fall erforderlich, gerade für Kinder!!

    Viel Spass Euch im Adalya, habt eine schöne Zeit!

    Der Vorteil der Klugheit liegt darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger. (Kurt Tucholsky)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!