• michi71
    Dabei seit: 1234828800000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1284665233000

    Vielen Dank für die Antwort. Dann brauch ich zum Glück keinen UMTS-Stick mitnehmen.

    Im Katalog steht ja leider nix mehr vom WLAN.

    Liebe Grüße, Michi

  • leo2410
    Dabei seit: 1234224000000
    Beiträge: 51
    geschrieben 1284675863000

    Hallo!

    Laut Reiseleiter Wlan kostenfrei.

    LG

    Jana

    Grand Art Side *28.06.13-16.07.13* zum 5. Mal
  • bpc2k7
    Dabei seit: 1217116800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1284736902000

    Danke und ein schönes WE!

  • Byren
    Dabei seit: 1276819200000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1287088556000

    Wlan ist kostenlos. Und wenn man Zimmer im Haupthaus hat bekommt man sogar auf einigen Zimmern Zugang :-)

    Ach ja, back to Topic:

    Wir sind gerade wieder eine Woche zurück aus dem GAS und ich kann mit Sicherheit garantieren das von den hier gestellten Vorwürfen gegen das Hotel keiner auch nur annähernd der Wahrheit entspricht. :D

    Wir waren echt skeptisch und aufmerksam aber es wurde (meiner Meinung nach) kein Punkt zum Bemängeln gefunden.

  • Byren
    Dabei seit: 1276819200000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1288205490000

    Weiß eigentlich was mit dem BeachBoy Ibo passiert ist ????

    Während unseres Aufenthalts wurde er vom Managementam Strand abgeholt und dezent abgeführt.

    Am nächsten morgen war dann für den Rest der 14 Tage ein andere BeachBoy am Strand.

  • sreok
    Dabei seit: 1117584000000
    Beiträge: 121
    geschrieben 1288615056000

    Hallo Leute,

    haben jetzt auch für Juli 2011 dass Grand Hotel Artside gebucht. In einer der vielen schlechten Bewertungen vom Sommer stand geschrieben, das dass Hotel nicht über klimatisierte Räume beim Essen, Lobby etc. verfügt! Sicherlich ist es schöner draußen zu sitzen, aber bei 40 Grad Außentemperatur möchte man schon mal die Möglichkeit einer Abkühlung beim Essen haben.

    Gruß sreok

    ...alle lachen über mich, weil ich anders bin. ...ich lache über Euch, weil Ihr alle gleich seid.
  • Happy Holiday
    Dabei seit: 1138233600000
    Beiträge: 366
    geschrieben 1288628086000

    Hallo

    das Restaurant ist klimatisiert aber für mich eigentlich beinahe zu kalt.

    Am Abend haben wir uns gerne in der Lobbybar aufgehalten,auch Klima.

    Die Lobby ansich hat auch eine Klimaanlage aber es wird nicht so sehr kühl evtl.weil ständig die Türen aufgehen.Ich empfand die Hitze im Fahrstuhl oft recht heftig aber dort hält man sich die wenigste Zeit auf.

    Jetzt schon mal einen schönen Urlaub für euch.

    LG

  • sreok
    Dabei seit: 1117584000000
    Beiträge: 121
    geschrieben 1288633686000

    Danke Dir!

    ...alle lachen über mich, weil ich anders bin. ...ich lache über Euch, weil Ihr alle gleich seid.
  • sreok
    Dabei seit: 1117584000000
    Beiträge: 121
    geschrieben 1288640985000

    Haben bei unserem Reiseanbieter das Familienzimmer Typ A gebucht ( mit optisch abgetrennten Bereich und 2 Etagenbetten ) Wir verreisen jedoch mit 3 Kindern und hätten gerne ein FZ Typ B ( getrennter Schlafraum ) gebucht. Dies war bei unserem RV nicht möglich. Bei der Konkurrenz ( auch Billiganbieter ) konnte man dieses Zimmer buchen. Allerdings für unverschämte 1.522,-- € mehr. 

    Hat jemand vor Ort schon mal versucht ein upgrade von Typ A auf Typ B zu bekommen? Mich würden da als Anhaltspunkt die Preise interessieren.

    Gruß sreok

    ...alle lachen über mich, weil ich anders bin. ...ich lache über Euch, weil Ihr alle gleich seid.
  • Andre a207
    Dabei seit: 1282608000000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1289869785000

    wir waren dieses Jahr im September im Grand Art Side und wir würden kein zweites Mal hinfliegen. Viiiiel zu groß und sehr sehr unfreundlich, ausser man gibt dem Personal viel Trinkgeld.

    Klimatisiert ist das Restaurant, ja. Aber draussen sitzt man besser, allerdings alles im Kantinen-Stil und wie die Ölsardinen.

    Wir haben es darauf geschoben, dass langsam Saisonende ist und keiner des Personals mehr Lust hat.

    Zimmer war ok, jedoch super laut vom Geräuschpegel, weil zur Poolseite (laut Rezeption die beliebtesten Zimmer), was wir nicht verstehen konnten. an Mittagsschlaf auf dem Zimmer (Tochter 2Jahre) war nur zwischen eins und drei zu denken, danach wurde wieder die lärmende Anlage mit Animationsgebrüll angeschaltet.

    Strand war super, keine Frage. Deshalb haben wir uns auch nur am Strand aufgehalten und unsere Tochter hat am Strand oder im Buggy geschlafen.

    Essen lässt zu Wünschen übrig, immer das gleiche, wenig Abwechslung. Und wir sind wirklich nicht zimperlich im Punkto Essen!!!!

    Türkei jederzeit wieder, aber nicht Hotel Grand Art Side!!!

     

    Das störende war wirklich der Geräuschpegel, auch Abends, wenn am Pool noch Animation war und man im Bett lag und der Karaoke Show gezwungenermassen zuhören musste. Anderes Zimmer wurde uns in Haus 1 Angeboten, jedoch auch in Richtung Pool ausgerichtet, somit wäre das nicht wirklich eine verbesserung gewesen.

    Echt ärgerlich, wenn man total unentspannt wegen Schlafmangel aus dem Urlaub zurückkehrt und zu Hause nichts anderes als nur noch schlafen möchte. Das ist kein Erholungseffekt!!!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!