• bandolero69
    Dabei seit: 1128211200000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1254152264000

    Hallo Christian,

    wir (ebenfalls 2 Kinder, 7 und 5 Jahre) sind ebenfalls Mitte Oktober im Ali Bey Belek (09.-20.10.). In die Türkei reisen wir zu dieser Zeit auch deshalb, weil es dort eigentlich (hoffentlich) noch schön warm sein soll (lt. wetteronline in Mitte Oktober 2008 rund 27 Grad tagsüber, 16 Grad nachts). Es kann zwischendurch auch schon mal regnen (in 2008 zu der Zeit an 2 Tagen). Was man beachten muss, ist das es abends wohl recht früh dunkel wird, ich denke schon vor 19 Uhr (??). Nach meinen Informationen schließt der Club wohl am 31.10., ein paar Tage vorher wird man das vielleicht an einigen Aufräumarbeiten zu spüren bekommen, vielleicht wird der ein oder andere Service nicht mehr uneingeschränkt zur Verfügung stehen? Ich hoffe zumindest, dass wir das Strandrestaurant noch nutzen können.

    1995 waren zum letzten Mal in der Türkei, da dann im Ali Bey Manavgat (damals noch ohne all inclusive), war wirklich sehr schön dort. Bis Ende Oktober sind die Hotels in der Türkei eigentlich alle offen, ich verstehe deshalb die Aussage Deines Reisebüros nicht? Aber in Belek wird es bestimmt auch sehr schön, die Kritiken sind doch eigentlich positiv. Klar, es ist eine ältere Anlage, die Zimmer sind nicht die neuesten, aber sonst sollte es doch passen. Der Aquapark soll den Berichten zufolge ja ganz toll sein für die Kids.

    Viele Grüße

    Jörg

  • wegei1
    Dabei seit: 1254096000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1254165581000

    Hallo Jörg,

    wir fahren ja erst in den Herbstferien.

    30.Oktober bis 8. November. Lt. Reisebüro

    hat der Club in Manavgat schon zu.

    Gruß

    Christian

  • bandolero69
    Dabei seit: 1128211200000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1254169247000

    Hallo Christian,

    bedeutet das der Ali Bey Belek zumindest bis 08. November offen ist, dass macht mir für unsere Reisezeit Mitte Oktober schon mal Hoffnung. Viele Anlagen schließen eben am 31.10., dann gehört der Club in Manavgat dazu.

    Wenn wir wiederkommen werde ich berichten ob es in Belek irgendetwas auszusetzen gibt ;)

    Viele Grüße

    Jörg

  • bandolero69
    Dabei seit: 1128211200000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1256117663000

    Hallo Christian,

    also wir sind gerade aus dem Ali Bey in Belek zurückgekommen. Es war ein insgesamt sehr schöner Urlaub. Das Hotel ist sehr gepflegt, den Hotelbewertungen hier kann ich weitestgehend zustimmen. Highlights sind sicherlich der Aquapark und das Strandrestaurant abends, wobei letzteres laut Aussage unseres Stammkellners aber zum 01. November die Saison schliesst.

    Schöne Grüße

    Jörg

  • otge
    Dabei seit: 1155859200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1260191777000

    Hallo,

    wir wollen im Juli 2010 in den Ali Bey Belek mit 2 Kindern (5 und 2 Jahre).

    Kann mir jemand ein Familienzimmer empfehlen, dass zentral, aber recht ruhig liegt. Sind alle so verwohnt, wie teilweise beschrieben oder gibt es auch renovierte Zimmer?

    Außerdem würde mich der Miniclub interessieren. Hat da jemand Erfahrungen mit?

    Vielen dank für eure Antworten,

    Katja

  • jörn
    Dabei seit: 1117670400000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1294748170000

    Hallo an alle,

    wir (mein Mann, ich und unsere Tochter 10) wollen im August in den Ali Bey nach Belek. Weiß jemand wie dort mittlerweile die Clubsprache ist? Wir waren schon einige Male dort, aber das ist schon ein paar Jahre her. Damals hat sich die Clubsprache von deutsch in russisch geändert. Wie ist das denn jetzt allgemein und auch bei der Teenie-Animation? Kann mir jemand dazu was sagen.

    Ich freue mich auf hoffentlich viele Kommentare.

    Gruß Steffi

  • Kanikel
    Dabei seit: 1293580800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1297530009000

    Hallo Steffi,

    bei mir ist es jetzt auch schon 1 Jahr her, aber mit deinem russisch liegst du nicht schlecht. Das wird in den beliebten Hotels, sowie in den Umliegenden Orten wohl überall verstanden. :shock1: Auch die Werbung an den großen Plakatwänden sowie die banner an den Flugzeugen ist in Kyrellischer Schrift gehalten.

    Aber deutsch spricht dort auch jeder. Selbst mein damals 8 jähriger Sohn hatte keine Verständigungsprobleme. Aber wie gesagt, russisch on top, dann gefolgt mit Deutsch und Englisch. Das ist aber allgemein in der Türkei so.Dies hört man ja auch aus anderen Ländern, dass die russischen Gäste sehr stark vertreten sind und auch mit Geld nicht zimperlich ist. Dann passt man sich logischerweise denen an....

    Dass sich daran im letzten Jahr etwas geändert hat, glaube ich nicht.

    Aber wie gesagt, Deutsch war überhaupt kein problem.

    ich hoffe dir etwas geholfen zu haben.

    Liebe Grüße aus dem Schwarzwald

    Torsten

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!