• Kater0310
    Dabei seit: 1382918400000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1425667721000

    Hallo zusammen :)

    wie der Titel schon sagt wollen wir dieses Jahr mal in die Türkei.Waren bis jetzt jedes jahr auf den Balearen bzw Mallorca und kennen uns mit AI überhaupt nicht aus.Auch hätten wir paar fragen zum Ort SIDE,vielleicht könnt Ihr uns ja helfen.Der Hauptgrund momentan in die Türkei zu fahren ist bei uns ,dass es preisleistungs technich echt nicht zu schlagen ist.Wenn ich so sehe was ich für um die 1000 Euro pro Person bekomme.Wollen 10 Tage anfang Juli fliegen.Haben uns momentan Hotels in der gegen um Side angeschaut.Gibt es vom Strand her in Side unterschiede?Bzw,könnt Ihr uns da einen Strandabschnitt nennen wo der Strand und der Strandeinstieg am feinsandigsten ist?Wie schaut es aus wenn man Abends nach Side möchte?Gibts dort Bus verbindungen die bis spät Abends fahren?Oder wie schauen die Taxi Preise aus?Sagen wir mal von Side bis zb. nach Everenski?Dann noch eine Frage zum Thema AI:Gibt es zb Original Cola?oder sind das dann immer noname Produkte?Bzw kennt Ihr ein Hotel wo es import Alkohol gibt?Würden auch gerne für unsere Getränke bezahlen,falls es das möglich macht höherwertige Getränke zu bekommen.So das wars fürs erste :) SOrry bissl viel geworden

  • kkneip
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 932
    geschrieben 1425668910000

    Hallo,

    wenn du das erste Mal in die Türkei fliegst, und das richtige Hotel findest, wirst du begeistert zurück kommen. Nun fliegst du ja zur Haupt-Reisezeit, was die Sache ein wenig schwieriger macht.

    Zu deinen Fragen:

    Side ist, was den Strand angeht, wirklich eine gute Wahl. Feinsandig und schöner flacher Einstieg ist dort (fast ) überall gegeben.

    Meinem persönlichen Geschmack nach ist der Strand in Side - Colakli am schönsten, weil weitläufiger als in Side selbst. Wenn du abends nach Side möchtest, gibt es da eine türkische "Institution", das ist der "Dolmus", was übersetzt so viel wie "überfüllt" heisst, und das sind die Kleinbusse dann auch. Man hat bei allen großen Hotels in der Nähe auch Haltestellen oder hält diese einfach an der Strasse an. Kosten tun die (fast) nix, es ist das billigste und beliebteste Nah - Verkehrsmittel dort.

    Meistens fahren die (ca.) bis Mitternacht. Bei Everenseki liest du besser vorher mal die einschlägigen Bemerkungen hier im Forum. Everenseki hat die (gefühlt) höchste Bebauungsdichte an Hotels in der Region. Es kann unter Umständen dort etwas lauter und voller werden. Es gibt in sehr vielen Hotels importierte Alkoholika, die dann aber auch entsprechend teuer sind. Du solltest aber ruhig mal die einheimischen Spezialitäten probieren, so ist das türkische Bier z.B. (EFES) gar nicht so übel. auch ein Raki schadet nicht. Mit Cola ist das (manchmal) so ein Problem .... aber einfach nachfragen !

    Cold war kid (Billy Joel)
  • Kater0310
    Dabei seit: 1382918400000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1425669805000

    So ansich ist es mir wirklich sehr wichtig abends ne runde schlendern zu gehen.Will auf keinen Fall jeden Abend im Hotel verbringen. Liebe es abends in verschiedenen Cafes oder Bars zb mit Meerblick mein Bier zu trinken.Daher ist es mir wichtig Abends in nen größeren Ort zu kommen.Eine lange Strandpromenade würde es auch tun.Jetzt direkt zu Side hatte uns das Melas resort  ganz gut gefallen.glaube aber das der Strand da sehr überfüllt aus sah oder?

  • kkneip
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 932
    geschrieben 1425671951000

    Vom Hotel her ist das Melas sicher eine gute Wahl, es wird auch sehr gut bewertet. Nachteil ist sicher der an dieser Stelle etwas enger Strand, und wenn ich mich recht erinnere, auch ausgerechnet dort ein paar Felsplatten im Meer, darum auch die Badestege, die man dort hat. Du bist relativ nahe an Side-Stadt, das ist für dich sicher ein Vorteil. Schöne Bars und Restaurants mit Meerblick findest du in Side an der Promenade vom Hafen zum Tempel. Side ist seh nett am Abend zum Bummeln, allerdings mögen manche die ab und zu sehr aufdringlichen Verkäufer in den Straßen nicht so sehr....

    Cold war kid (Billy Joel)
  • Kater0310
    Dabei seit: 1382918400000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1425672833000

    Hmmm Felsplatten und Badesteg sind irgendwie ein NoGo.Hast ne andere empfehlung?und weisst du wie die Taxi preise sind? Zb von colakli was du ja vom strand her empfehlen könntest  ?

  • Der Eismann 06
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 523
    geschrieben 1425673451000

    Uns persönlich zieht es immer in die Ecke Evrenseki, auch wenn das vielen zu voll ist.

    Uns stört das nicht. Zudem ist dort die Strandpromenade am Schönsten.

    Am Strand gibt es ein paar kleine Kneipen, wo man auch mal auserhalb des AI sein Efes am Strand schlürfen kann.

    Im Hinterland gibt es die Einkaufsmeilen mit Bazar und Geschäften, wobei gerade in Evrenseki die Bürgersteige vor den Geschäften mit Waren nicht belegt werden dürfen.

    Side ist mit dem Dolmus immer erreichbar, wobei man gerade dort am Hafen in den Kneipen sehr aufpassen muss, damit man nicht beim Preis über den Tisch gezogen wird.

    In den meisten Hotels gibt es guten Markenalkohol, wobei auch ich wie @kkneip das Efes und den Raki vorziehe.

    In den Hotelbewertungen steht ja meistens, ob es auch Coca Cola/Pepsi oder die türkische Variante a la Carla Cola gibt.

    Viel Spaß in der Türkei!

    Carsten

    Zeit hat man nicht, man nimmt sie sich, für das was einen wichtig ist.
  • magiccat
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 277
    geschrieben 1425710644000

    also die Wahl in die Türkei zu fliegen ist sehr gut. Wenn du in Richtung Side möchtest könnte ich dir das Oleander Hotel empfehlen. Von dort kann man schön an der Promenade entlang laufen bis nach Side.

    Im Bereich Evrenseki, was mir persönlich auch sehr gut gefällt würde ich das Adalya Ocean empfehlen. Ein tolles Hotel. Die Strandpromenade in Evrenseki ist auch sehr schön angelegt. Diese beiden Hotels sind natürlich ein Preisfrage, gerade in den Sommermonaten. An Getränken hatten wir bisher immer Coca Cola, Fanta und Efes Bier, welches man sehr gut trinken kann. In Evrenseki kann man auch sehr schön shoppen gehen, alles zu Fuß erreichbar. Direkt vor dem Hotel fährt auch der Dolmus der einen bis nach Side bringt für ca. 1€ pro Person und Fahrt.

  • kkneip
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 932
    geschrieben 1425738305000

    @ kater

    Ich tue mich mit Empfehlungen immer sehr schwer, weil : was mir gefällt, muss anderen nicht gefallen. Hierzu gehst du vielleicht besser in die Reiseberatung im Forum. Das "Oleander", dass dir empfohlen wurde, kenne ich auch persönlich. Auch ein gutes Hotel, zentral im Stadtteil Kumköy gelegen, wo du auch sehr gute Abendunterhaltung findest. Leider gibt es in Kumköy aber keine Bars mit Meerblick außerhalb der Hotels, dafür aber auch schöne Strandabschnitte. Komköy ist eine Einkaufsmeile mit vielen Geschäften und Bars jeder Art, manchen schon etwas zu belebt....

    Wenn du Colakli wählst und abends nach Side willst, würde ich wirklich den schon erwähnten "Dolmus" wählen, es ist wirklich DAS Verkehrsmittel dort, wirst du feststellen. Taxis gibt es natürlich auch, aber vergleichsweise teuer zum Dolmus. Everenseki ist wirklich gut von den Hotels und der Strandpromenade her, da hat Eismann Recht. Mir persönlich wäre es aber in der Saison zu belebt, außerhalb der Saison - ganz prima !

    Cold war kid (Billy Joel)
  • gessi66
    Dabei seit: 1220486400000
    Beiträge: 962
    geschrieben 1425820504000

    Ich würde sagen, das Melas wäre eine gute Wahl. Ich habe dort auch meinen ersten Türkeiurlaub verbracht und war begeistert. Wenn du den Strand beim Melas als eng empfindest, dann darfst du auf keinen Fall nach Evrenseki, denn da ist es wirklich eng. Beim Melas hat man auf jeden Fall mehr Abstand zum Nachbar und auch einzelne Schirme und keine Massenüberdachung wie fast überall in Evrenseki. Die Felsplatten im Wasser sind nicht dramatisch. Wenn man vorsichtig reinläuft, kein Problem, auch ohne Badeschuhe. Außerdem gibt es auch immer Stellen die felsenfrei sind.

    Einen Badesteg hat das Melas übrigens nicht, wenn dann müsste das jetzt ganz neu sein.

  • tommytulpe01
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 198
    geschrieben 1425840608000

    Am schönsten ist der Strand von Kumköy über Evrenseki bis Colakli.Schöner breiter,flachabfallender Sandstrand.Von Kumköy Richtung Side wird der Strand schmaler und steinig.In Kumköy wären das Oleander oder das Terrace empfehlenswert.In  Evrenseki das Verbena Beach,Royal Dragon oder das Aydinbey Kings Palace .In Colakli wäre das Royal Alhambra eine gute Alternative.Alle Hotels liegen direkt am Strand bzw. sind nur von der Strandpromenade getrennt.Für Unterhaltung bzw. Shoping braucht man nicht nach Side-Stadt.Das Angebot in Kumköy ist hier super.Am Evrensekistrand gibt es das Restaurant Neumann.Sehr zu empfehlen.Alle Ortsteile sind durch Dolmus gut erreichbar.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!