• Lucky123
    Dabei seit: 1206835200000
    Beiträge: 179
    geschrieben 1284827428000

    Hallo, das Beste wäre wohl nach einer Buchung garnicht mehr die Bewertungen zu lesen (was natürlich keiner macht, ich auch nicht). Das Belinda habe ich a) aufgrund der zu dem Zeitpunkt positiven Bewertungen gebucht. b) wegen dem schönen Sandstrand, c) soweit ich es auf dem Bildern erkennen konnte, stehen die Liegen nicht ganz so eng zusammen (ich mag nicht wenn man so eingepfercht liegt, was in vielen anderen Hotels (die besser bewertet sind) ja oft der Fall ist. d) wegen der zentralen und doch ruhigen Lage. Also, Punkt b,c und d sind erfüllt. Wenn jetzt noch das Zimmer sauber ist (erwarte hier keinen Luxus) und die hygienischen Zustände o.k. wird es bestimmt ein schöner Urlaub. Wenn es nicht so ist, hat man ja auch vor Ort noch die Möglichkeit das Hotel zu wechseln. Das Essen ist immer eine Geschmackssache (wobei man auch den Reisepreis berücksichtigen muss). Jetzt noch eine Frage: Kennt jemand eine nette Bar oder ein Restaurant in der Nähe, wo man gemütlich sitzen, etwas trinken und evtl. auch essen kann ?

  • tina1312
    Dabei seit: 1206144000000
    Beiträge: 2227
    geschrieben 1284828258000

    In Evrenseki die Sunset-Bar. Sehr nett!!!!! Mußt du ca. 15 Min. laufen, nach dem Barbesuch natürlich etwas länger!!!!

  • *Vievien*40w
    Dabei seit: 1160870400000
    Beiträge: 3542
    geschrieben 1284829185000

    Lucky....mir gehn dann in die Eserbar zusammen. Machen uns dort nen gemütlichen Abend. Ist quasi um die Ecke ;)

    Richtige Einstellung von dir.....dat wird schon:-)))) Und wo man super Essen kann....sag ich dir dann vor Ort :kuesse:

    LG

    Vievie

  • Tiggi_r6
    Dabei seit: 1165104000000
    Beiträge: 172
    geschrieben 1284841281000

    @  vonschmeling

    Da gebe ich dir recht, grundstätzlich ist das Hotel ja nicht schlecht, aber wegen halt den schmuddeligen Zuständen im Restaurant (Gastronomie) negativ.Wir haben es eben wegen des Preis-Leistungs-Verhältinss für uns noch gerade akzeptabel empfunden. (1430€ 14 Tage 2ER.+1 Baby) . Nur andere Gäste haben deutlich mehr bezahlt und hätten da auch ein qualitativ besseres,anderes, Hotel haben können.

    Wir reden hier von einem 4 Sterne Hotel, das im Vergleich zu vielen anderen 4 Sterne Hotels der gleichen Preislage im unteren Bereich zu sehen ist.

    Gerade auf ein schönes gemütliches Abendessen freuen sich doch die meisten Urlauber.

    Es gab da immer wieder Dinge die nicht schön waren die man in einem 4 Sterne Hotel nicht sehen möchte (auch wenn es günstig ist):

    - Besteck wurde an neu einzudeckende Tischen oft nur ergänzt, man hätte also auch gut das Nachbarbesteck nutzen können, sauber wieder zurück legen und der nächste Gast hätte mein Besteck genutzt.

    - Mit einem Handfeger oder bloßer Hand wurden Speisereste vom Tisch gefegt. (Stühle haben oft Reste aufgefangen)

    - Vor den Getränkespendern war nach kurzer Zeit immer pfützen am Boden.

    - Kaffeetassen oft noch Kaffeeränder nach dem spülen

    - oft nicht aussreichend Besteck vorhanden (bzw.Suppentassen)

    - Einige Kellner übereifrig, greifen über einen hinweg zum Nachbarteller.

    - wir haben nie eine vernünftige Reinigung der Geträngespender gesehen.

    - Babystühle waren selten sauber und wenn dann mit einem schmuddeligen Tuch abgewischt.

    - Essensreste am Boden blieben oft bis zur spät Abends erfolgten Reinigung liegen.

    - Mittags kamen Gäste mit nassen Badesachen zum Essen (gerade aus dem Pool gekommen an den Tisch)

    - Kellner die mit "gibst du Trinkgeld bekommst du große Cola" scherzten

    Am nervigsten war der Lärmpegel und die Hektik im Restaurant.

    *Vievien*40w

    Da haben wir als nicht Alkohol konsumierende nicht darauf geachtet. Aber alles aus einweg Plastikbechern ;-)

    Bin mal gespannt wie die jenigen die jetzt Fliegen meine Meinung nach dem Urlaub teilen oder nicht....

    RS
  • Huelsbusch
    Dabei seit: 1109548800000
    Beiträge: 149
    geschrieben 1284896750000

    @jakojako sagte:

    "Hallo,Foris! Ich habe für den ersten Urlaub seit langer Zeit das Belinda Beach in Everenski gebucht. Würde mich über Stimmen von Usern freuen, die dieses Jahr schon dort Urlaub gemacht haben."

    Hallo jakojako,  wir, d.h. meine 20 jährigienTochter und ich , haben Anfang Juli d.J. 2 Wo. Urlaub im Belinda Beach gemacht. Wir würden die Anlage so nicht mehr buchen.

    Der Service im Restaurantbereich und die Sauberkeit sind sehr schlecht! Die Kellner sehr überfordert und man wird nur wahrgenommen auch als Frauen,wenn man ein ordentliches Trinkgeld vor ab den Kellnern zusteckt. So etwas habe ich bei meinem über 25 Trükeiaufenthalten noch nie erlebt. Auch ist das Hotel m.E. nur dem 3 Sternebereich zuzuordnen. Wir haben Frühbücher gebucht, hätten aber für das Geld auch ein anderes 4 Stern Hotel buchen können, wo es besser organisiert ist in die auch direkt am Meer liegen.

    Mir sagte der Frisör in der Anlage, dass es sich um eine ältere Anlage handelt und es nur noch um den Profit gehe. Die Osteuropäer bestimmen die Preise.

    ZU dem Zeitpunkt waren 80 % Osteuropäer dort. Am Strand habe ich oft kein deutsches bzw. westeuropäisches Wort  gehört, außer von dem türkischen Animateur Jeff, der sehr engagiert ist dort mit dem Volleyballspiel.Wir sind aufgeschlossen für Menschen aus anderen Kulturbereichen und wollen uns im Uralub auch gern mal austauschen.

    Wenn ich Urlaub mache, möchte ich das nicht fast nur unter osteuropäischesn Gästen, wo ich die Sprache nicht verstehe, bzw. auch in Englisch kaum eine Verständigung möglich ist.Wir kamen uns vor wie in einer Enklave in Russland.

    M.M. nach sollte sich alltours aus diesem Hotel zurückziehen.

    Die Animation soll gut gewesen sein, vor allem für Eltern mit Kids. Aber abends gab es auch nur einen Sitzplatz, wenn man vorher einem Kellner was an Geld zugesteckt hatte. Das sahen wir nicht ein. Wir haben dafür bezahlt. Außerdem war es abends bei der Animation sehr laut, man konnte sich kaum davon in einem anderen Bereich in Ruhe distanzieren , um z.B. Karten zu spielen.

    Wir sind dann oft ins Dorf Kumköy gelaufen und haben uns dort gemütlich etwas getrunken, oder auch in die Sunset Bar in Richtung Evrenseki.

    Aber nicht jeder möchte und kann jeden Abend flüchten.

    Wenn die super Lage und der tolle Strand, das super Wetter nicht gewesen wären, der Urlaub wäre ein Reinfall gewesen. So haben wir das beste draus gemacht.

    Neben an die Hane Hotels und das neue Lliyum Resort&Spa,  sind auch im 4 Sterne Bereich in der gleichen Preiskathegorie und um einiges besser geführt und die Gästestruktur ist auch eher durchwachsen und nicht dominiert von osteuropäischen Gästen mit tendenziell schwierigen Verhaltesweisen bei Tisch. Das Essen hat so  keinen Spass gemacht, sondern nur Stress. Und so etwas braucht wohl keiner im Urlaub.

    Alos jederzeit wieder Urlaub in Side Evrenseki, nur in einem anderen Hotel, oder es müßte sich an dem Restaurantservice,der Sauberkeit und Gästestruktur einiges ändern.

    Aber die osteuropäischen Gäste scheinen sich dort sehr wohl zu fühlen, so bleibt nur die Option diese Anlage nicht mehr zu buchen, wenn man normale

    Ansprüche hat, die man an ein 4 Sternehotel haben darf.

  • *Vievien*40w
    Dabei seit: 1160870400000
    Beiträge: 3542
    geschrieben 1284917410000

    Ja, schade drum.

    War schon öfters in einem 3,5 Sterne Hotel, wo es während den Mahlzeiten keine Pappbecher gab. Dies finde ich unter aller Würde. Am Pool- oder Strandbereich ist das voll OK...aber doch nicht während den Hauptmahlzeiten.

    Wir hatten das mal in einem Hotel am Strand. Dort ist ne Gruppe von Urlaubern hingegangen, und haben sich ihre eigenen Gläser mitgebracht. Klar...ne gute Idee....aber...ich schleppe bestimmt nicht mein eigenes Glas mit zum Abendessen.

    So...."Urlaubshase100" wünsch Euch einen guten Flug und räumt da mal auf ;)

  • tina1312
    Dabei seit: 1206144000000
    Beiträge: 2227
    geschrieben 1284927125000

    Hihi, wir nehmen auch immer unsere eigenen Hartplastikbecher mit in den Urlaub. 1. geht das anständig was rein und 2. spüle ICH die abends und weiß, dass sie sauber sind! Es handelt sich um die Becher, die es in deutschen Fußballstadien oder bei Rockkonzerten gibt.

  • svalona
    Dabei seit: 1284854400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1285028401000

    Warnung dringend lesen ... http://www.holidaycheck.de/thema-Vorsicht+Tuerkei+Club+Belinda+Beach-id_114342.html

  • Lucky123
    Dabei seit: 1206835200000
    Beiträge: 179
    geschrieben 1285058386000

    Wow, jetzt wird es ja erstmal richtig interessant. Habe schon befürchtet, es wird vor Ungezieferbefall gewarnt. Evtl. Ratten-, Wanzen- oder Kakerlakenplage.

     

    Nein, jetzt mal ohne Quatsch. Wir fliegen ja heute. Muss sagen, war noch nie so gespannt auf ein Hotel wie diesesmal. Dieses ganze Positiv/Negativ weckt doch irgendwie die Neugier. Mal sehen, was da wirklich los ist und wie wir das empfinden.

    Werde jedenfalls ausführlich berichten, wenn wir wieder da sind.

  • tina1312
    Dabei seit: 1206144000000
    Beiträge: 2227
    geschrieben 1285059345000

    Hey, Lucky, wünsche einen schönen Urlaub!!! Und: Pass auf deine Frau / Töchter auf!!!! :p

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!