• Sabrina2111
    Dabei seit: 1111622400000
    Beiträge: 159
    geschrieben 1210359319000

    Hallo!

    Wir sind nun seit Ende April aus Thailand zurück und zwei Fragen sind bei uns bis jetzt ungeklärt geblieben...Und wir sind gespannt, ob uns diese hier jemand beantworten kann:

    1.

    Warum haben in Thailand so viele Männer den Nagel am kleinen Finger so lang??

    2.

    Was führen sich die Thais ständig für ein Zeug/Balsam in die Nase und wofür soll das gut sein??

    Vielen Dank!

    LG

    Sabrina

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14852
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1210360067000

    Ich kenne nur die Erklärung für den Nagel am kleinen Finger.

    Damit wird nach aussen sichtbar gemacht, dass man nicht (körperlich) arbeiten muss. Der würde dann nämlich ganz schnell abbrechen! ;)

    LG

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12723
    geschrieben 1210360313000

    Bei Muslims hat der lange Fingernagel allerdings eine andere Aufgabe :laughing:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1210362354000

    Und ich kenn die andere Antwort:

    Das ist zum Inhalieren, damit die Nase frei wird, bei Erkältungen. In Thailand scheint das allerdings eher eine Angewohnheit zu sein. So viele Schnupfennasen...?!

    Ich kauf diese Sticks auch immer.Gibt's in Thailand übrigens auch von Wick.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12723
    geschrieben 1210362553000

    Ich kenne nur die kleinen Döschen.

    China-Balsam, ca. 2 Gramm Inhalt.

    Auch gut um die Nase frei zu bekommen und bei Kopfschmerz die Schläfen damit einreiben.

    War so etwas gemeint?

    Gibt es hier und sogar :shock1: in Kuba!

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Sandra78
    Dabei seit: 1155168000000
    Beiträge: 2460
    geschrieben 1210362729000

    Das mit dem Fingernagel ist ein Statussymbol für wenig oder zumindestens keine körperliche Arbeit, Sokrates schrieb es ja schon.

    Es gibt auch noch andere " Vorteile " die allerdings in die Drogenszene gehören :disappointed:

    Der Stick ist änhnlich wie bei uns die Nasentropfen und davon sind auch in Thailand viele Leute abhängig.

    LG

    Sandra

    Avatarbild Made by Chriwi ;-) Febr. / März 2012 Bonaire-Curacao-Miami :-)
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1210362761000

    So was in der Art, juanito! Allerdings kein Döschen, sondern ein Stick. So ähnlich wie ein Lippenstift. Der Inhalt scheint aber auch so was wie China Balsam oder Tiger Balm zu sein, vom Geruch her.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • lemongras
    Dabei seit: 1177977600000
    Beiträge: 460
    geschrieben 1210363255000

    Weil sie ständig erkältet/verschnupft sind (Klimaanlagen)!

    Das ist so Tiger Balsam/China Öl meist in Stiften zum einschnüffeln.

    Gibts bei uns auch.

  • SIMCARPUS
    Dabei seit: 1109808000000
    Beiträge: 1486
    geschrieben 1210416864000

    @Sokrates sagte:

    Damit wird nach aussen sichtbar gemacht, dass man nicht (körperlich) arbeiten muss. Der würde dann nämlich ganz schnell abbrechen! ;)

    Ha, jetzt weiß ich warum unsere Sekretärin 10 solche Nägel hatte ! :laughing: :rofl:

    ICH KAPITULIERE HIER IN DIESEM FORUM ! ZU VIELE TROLLE , ZU WENIG " HIRN " !!! INFO ´s ABER NOCH PER PN ! ..... weiter geht es mit einer Hurtigruten Reise nach New York - Kanada ! 05/2018
  • SIMCARPUS
    Dabei seit: 1109808000000
    Beiträge: 1486
    geschrieben 1210417939000

    @Sabrina2111 sagte:

    Was führen sich die Thais ständig für ein Zeug/Balsam in die Nase und wofür soll das gut sein

    Ich habe einen solchen INHALER gerade hier :

    VAPEX inhalant for the relief of nasal congestion ! Er enthält Menthol,Linatyl Acetate,Eucalyptus Oil,Lavender Oil,Bormyl Acetate,Essential Oil of Camphor und 78 % ALLOHOL ! ;) .... insgesamt nur 2 ml ! ;)

    ... wird aufgeschraubt,in die Nase gesteckt und dann kräftig durchatmen !

    ... das öffnet die Nase bis in die Fußspitzen !

    Im unteren Teil des Stiftes ist noch ein Reservetank ,mit dem man das Vlies im oberen Teil nachtränken kann !

    Die Stifte gibt es meist an der Kasse der Supermärkte für ca.12 Bath (24 Euro-Cent) ,bei uns in der Apotheke für ca. 4 Euro !!! (von Wick),also im Winter ein kleines Mitbringsel für die verschnupften Arbeitskollegen oder Verwandten ! :p

    Gruß Uwe

    ... aber es könnte auch TIGER BALSAM sein,als Salbe !

    ICH KAPITULIERE HIER IN DIESEM FORUM ! ZU VIELE TROLLE , ZU WENIG " HIRN " !!! INFO ´s ABER NOCH PER PN ! ..... weiter geht es mit einer Hurtigruten Reise nach New York - Kanada ! 05/2018
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!