• sohapanue
    Dabei seit: 1276128000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1276209840000

    Vor ein paar Tagen sind wir aus Khao Lak Thailand zurück gekommen und haben dort einen äußerst fragwürdigen Menschen, der ein deutsches Biergartenlokal betreibt kennen gelernt. Er behauptet für die Waisenkinder des Tsunami etwas zu tun, doch wenn man hört, was tatsächlich an diese Kinder übergeben wurde, ist dies alles ziemlich unglaubwürdig. Ich möchte hiermit meine Meinung kund tun in dem ich alle arglosen Urlauber dort davor warnen möchte, allzuviel Geld zu spenden, ausser sie möchten einen etwas übercoolen Typen persönlich unterstützen, der mit verschiedenen, wechselnden Angeboten die Zitat: "doofen Touris" auf raffinierte Weise auszunehmen versucht. Wer aber einfach mal so, ein wirklich gutes Steak essen möchte, ohne sich auf seine Vorträge einzulassen, der ist bei Kim und ihm an der richtigen Adresse! Also, lieber nicht die Herzschmerz Geschichte anhören........und ein Weihenstephaner Bier genießen!

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1276213604000

    Dann schreibe auch mal seinen in Khao Lak "berühmten" Namen dazu, Seven! Gute Steaks gibst ebenso woanders, wenn man es denn in Thailand braucht.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Merz
    Dabei seit: 1110067200000
    Beiträge: 3000
    geschrieben 1276236777000

    ...und das Weihenstephan schmeckt im Braustüberl in Freising eh besser  :D

    Mai 2014:Hongkong- Hua Hin - Bangkok+++Rettenberg +++ so viele Bekloppte - so wenig Therapeuten+++den Blinden hilft der Blindenhund - für Dumme gibt es keine Hunde
  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3972
    geschrieben 1276238267000

    sohapanue :

     

    Warum geht man überhaupt in einem Urlaub in Thailand in ein deutsches Lokal und trinkt deutsches Bier ? Es gibt in Khao Lak viele tolle und super leckere thailändische Restaurants, die von lieben Menschen betrieben werden....

    Mehr oder weniger gegenüber auf der anderen Strassenseite vom Biergarten ist das Restaurant ''Hill Tribes'' -mir ein Rätsel, wie man da den Biergarten vorziehen kann.

     

    LG

    Tom

  • dragomar
    Dabei seit: 1229385600000
    Beiträge: 553
    geschrieben 1276239172000

    Leben und leben lassen !!!

     

     

    ;)  

     

     

    Es gibt Menschen, die müsste man von der Steuer absetzen können. Als außergewöhnliche Belastung!!!
  • Merz
    Dabei seit: 1110067200000
    Beiträge: 3000
    geschrieben 1276239595000

    Eventuell schmeckt es ihm ja nicht. Aber seien wir froh - bleibt genug Singha für andere Gäste. 

    Wir haben dieses Jahr gegenüber von unserem Hotel in Singapore ein Paulaner Lokal gefunden und am Abend zwei Paulaner getrunken und Frau hat Obazda bestellt ( bääh..war nicht lecker). Manchmal gelüstet der Fress-und Trinknerv eben nach heimischen Produkten....

    Leben und Leben lassen

    Mai 2014:Hongkong- Hua Hin - Bangkok+++Rettenberg +++ so viele Bekloppte - so wenig Therapeuten+++den Blinden hilft der Blindenhund - für Dumme gibt es keine Hunde
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1276244175000

    @TommyA sagte:

    Warum geht man überhaupt in einem Urlaub in Thailand in ein deutsches Lokal und trinkt deutsches Bier ?

    Warum nicht?! Ich beschränk mich zu Hause auch nicht auf eine bestimmte Landesküche, warum sollte ich das dann im Urlaub machen?!

    Wenn man in Khao Lak ist und helfen will, gibt es z.B. das Projekt Beluga School for Life.  Das schaut mir recht vertrauenswürdig aus. Wohnen kann man dort auch. Wenn ich das nächste mal in der Gegend bin, werd ich das machen.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3972
    geschrieben 1276244842000

    Weil ich das ganze Jahr mehr oder weniger daheim bin und da nicht nur eine Küche essen will bzw. deutsches Bier trinken will. Kann man doch gar nicht vergleichen....

    Aber wenn ich im Urlaub mal für ein paar Wochen nichtmal auf die heimische Küche verzichten kann, dann verstehe ich das nicht.

    Würde ich niemals tun, dazu bin ich viel zu neugierig, was die einheimische Küche des Urlaubslandes bietet !

    Muss jeder selber wissen, für mich persönlich nicht nachvollziehbar und ein absolutes ''No go'' !

     

     

     

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1276245328000

    :frowning:   Warum soll ich im Urlaub auf etwas verzichten?!  Neugierig bin ich auch. Ich weiß z.B. eine gute Adresse in Bangkok für "fried frog".  :D

     

    Weiteres Vertiefen des Themas gerne per PN oder in einem eigenen Thread. ;)

     

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3972
    geschrieben 1276249114000

    @ Chriwi :

     

    Passt scho, müssen wir ned weiter vertiefen ;) !

    Es gibt wahrlich wichtigeres - ab  heute ist WM !

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!