• PvC1989
    Dabei seit: 1328227200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1419198057000

    Hallo,

    ich plane gerade ein Trip auf die obenstehenden drei Inseln. Letzter Instelstop ist Koh Kood. Von da muss ich wieder aufs Festland und nach Bangkok. Wie stelle ich das am besten an?

    Vielen Dank.

  • Urlaubsfreaky
    Dabei seit: 1267142400000
    Beiträge: 105
    geschrieben 1419200761000

    Hallo,

    wir haben vor 2 Jahren folgendes Hopping gemacht:

    Pattaya,Koh Samet, Koh Kood, Koh Chang, Jomtien

    Wir haben den Transfer jeweils direkt vor Ort gebucht.

    Geht ganz einfach.

    Ist an jeder Ecke zu buchen.

     Pattaya am Anfang und Jomtien am Ende hatten wir auf dem Programm, da es auf ca. halber Strecke zwischen den Inseln und Bangkok liegt. Somit hatten wir nicht den Stress die Fährüberfahrt 100% zu planen. Und die doch etwas längere Anreise wurde etwas entzerrt.

    Ist dir bewusst, dass es auf Koh Kood so rein gar nix gibt!

    Uns war das leider nicht so richtig bewusst ...

    Waren zum Glück auch nur 4 Nächte dort.

    Also falls du nicht so gerne in der totalen Einsamkeit bist würde ich dir raten lieber Koh Samet als Koh Kood im Programm aufzunehmen!

    Koh Samet ist eine ganz kleine Insel.

    Es geht dort sehr ruhig zu und trotzdem gibt es alles was man braucht.

    Was man von Koh Kood nicht unbedingt sagen kann!

     

    Gruß Urlaubsfreaky

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1419201358000

    Herzlich willkommen im Forum PvC :D

    Hier klickend findest Du eine sehr ausführliche Seite zu den Inseln! Wir haben unsere Transfers von Siem Reap und nach Bangkok bei Peter Heim gebucht. Der Kontakt war sehr zügig und ausführlich, die Preise finde ich absolut ok.

    Urlaubsfreaky, genau das, was Du zu Kood beschreibst, hoffe ich auf Mak zu finden im Februar ;)

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Urlaubsfreaky
    Dabei seit: 1267142400000
    Beiträge: 105
    geschrieben 1419202357000

    Also laut berichten von urlaubern die auf koh mak waren habe ich den eindruck mitgenommen dass es auf koh mak eine wesentlich bessere infrastruktur gaebe als auf koh kood ...

    Waere schoen wenn du danach berichten wuerdest.

    Koh mak moechte ich naemlich gerne auch mal bereisen.

    Dann wieder in der verbindung mit koh samet und koh chang.

    Aber falls  koh mak ist wie koh kood - dann nein danke.

    Aber ich glaube es ist besser ...

    Warum gehst du nicht gleich nach koh kood wenn du sowas suchst?

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1419202775000

    Ich habe ja viel gelesen zu dem Thema, Mak ist ja noch einiges kleiner und muss ähnlich ruhig sein und wenig bieten, außer relaxen, Badevergnügen und Kautschuk/Kokosnussplantagen, mit dem Fahrrad an einem Tag locker zu befahren. :D

    Wir sind ja auch nur für 4 Tage auf Mak, nach Bangkok und Siem Reap zum Erholen m.E. perfekt, bevor es dann weiter nach Chang und zurück nach Bangkok geht.

    Warum nicht Kood, ganz einfach, das einzige Resort, was mir dort gefiel, war uns zu teuer und das Seavana auf Mak trifft unseren Geschmack und das Budget! ;)

    Schreib`mich doch Mitte-Ende Februar mal an, dann kann ich Dir berichten :D

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Urlaubsfreaky
    Dabei seit: 1267142400000
    Beiträge: 105
    geschrieben 1419203992000

    Ja dann viel glueck!!!

  • Eiven
    Dabei seit: 1143590400000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1421072496000

    Hallo zusammen,

    ich hänge mich mit meinem Anliegen an diesen Thread, weil der Titel meiner Frage am nächsten kommt.

    Ich plane zur Zeit unseren Urlaub im Mai auf Koh Chang. Wir werden 11 Tage auf Koh Chang und im Anschluss vier Nächte in Bangkok verbringen. Flüge FRA - BKK und Hotels auf Koh Chang und in Bangkok sind bereits gebucht. Nun geht es an den Transfer nach Koh Chang und zurück. Ich vergleiche zur Zeit einen Flug BKK nach Trat gegenüber einem privaten Transfer. Dazu auch meine Fragen. Kann mir jemand sagen, wie das in Trat am Flughafen abläuft, wenn ich keinen privaten Transfer, sondern ein (angeblich über Bangkok Airlines angebotenes) Ticket kaufe? Und wie teuer ist das aktuell? Ich bekomme dazu die unterschiedlichesten Angaben, deren Aktualität ich nicht weiß...

    Außerdem stellt sich für mich die Frage, ob es realistisch ist, den Anschlussflieger ab BKK um 11:45 Uhr zu erwischen, wenn mein Flieger aus FRA um 9:45 Uhr landet? Und wie lange dauert der Transfer ab Trat bis Koh Chang ins Hotel in etwa?

    Ich ziehe den Flug nämlich nur dann vor, wenn ich eine deutliche Zeitersparnis gegenüber einem privaten Transfer verbuchen kann.

    Ich hoffe, mir kann jemand von Euch helfen. ich bedanke mich vorab für Eure Antworten und wünsche einen schönen Tag,

    Eiven

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1421082718000

    Die Frage habe ich mir natürlich auch gestellt und kam zu dem Ergebnis, knicke es!

    Alles, was ich rausgelesen hatte lief in Richtung einer guten Stunde, wenn alles perfekt klappt. Demgegenüber haben wir bei 4 Personen eine deutliche Ersparnis und m.E. einen viel entspannteren Transfer im privaten Minivan, wo man mehr Platz hat, anhalten kann, wann man will (sind 3.5 Raucher) und relaxed von Hotel zu Hotel gebracht wird, ohne einmal das Gepäck in die Hand nehmen muss.

    Hast Du mal oben in den Link geschaut, da stehen auch so ziemlich alle Infos zu den verschiedenen Transferarten nach Chang.

    Edit: Wenn Ihr natürlich nur zwei Personen seid und eh am Flughafen, der Anschlussflug sollte passen bei pünktlicher Landung und vor allem evtl. Gepäck durchchecken, sind es wahrscheinlich gute 2 Stunden und den finanziellen Unterschied kannst Du selbst berechnen.

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1421084833000

    Das Durchrouten des Gepäcks bis Trat ist nicht möglich weil Trat kein Intl. Airport ist.

    Für die 'grosse' Immigration in Bangkok, Gepäck vom Band holen und durch den Zoll, anschliessend zum Check-In von Bangkok Airways sind zwei Stunden bei pünktlicher Ankunft schon sehr knapp, bei eventuellem Delay kaum zu schaffen.

    Edit:

    Siehe auch den ausführlichen Thread zu 'Umsteigen in Bangkok'.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1421085785000

    Jau, mein Denkfehler, ich vergesse auch immer, daß der nicht von den Billigairlines angeflogen wird, irgendwie habe ich es nicht mit dem Flughafen und es ist wohl besser, daß ich einen fahren lasse :laughing:

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!