• serendipity007
    Dabei seit: 1451260800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1451313788000

    Liebe Alle,

    ich reise am 11. Januar 16 nach Koh Phangan. Flug bis Bangkok ist gebucht, dieser kommt leider abends erst um 19:30 Uhr an (Suvarnabhumi). Somit sind alle Flüge nach Koh Phangan bereits gestartet.

    Wer kennt eine Alternative? Es gibt einen Anbieter, der ein Bus/Ferry-Packet anbietet. Jedoch startet der Bus bereits um 21:00 Uhr von der Bambuttri Road. Ist es realistisch diesen zu erreichen? Wie lange dauert die Zollabfertigung in etwa?

    Es gibt noch einen wunderbaren Nachtzug (Abfahrt Bangkok 22:30 Uhr) - scheinbar jedoch komplett ausgebucht. Oder kennt jemand ein Reisebüro, die Kontingente aufkaufen und als Packetlösung anbieten.

    Ich würde sehr gerne vermeiden in Bangkok übernachten zu müssen. Was sagen die Experten? Habe ich eine Chance oder muss ich in den sauren Apfel beissen.

    Vielen Dank für Tipps und viele Grüße!

  • Jessica-1983
    Dabei seit: 1245542400000
    Beiträge: 299
    geschrieben 1451316066000

    Die Frage ist auch, wie hoch dein Budget ist. Ich denke die einfachste Lösung wäre, in Bangkok nahe des Flughafens zu übernachten und am frühen Morgen nach Koh Samui zu fliegen. Von dort mit der Fähre nach Koh Phangan. Dann bist du wahrscheinlich sogar früher da als mit dem Übernachtzug-Fähre-Gedöns. Und ausgeschlafen noch dazu. Kostet aber halt mehr.

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1451316283000

    1) Es gibt (noch) keine Flüge nach Koh Panghan.

    2) Woher glaubst Du zu wissen, dass der Nachtzug nach Surat Thani komplett ausgebucht ist?

    3) Es gibt einen Flug, der um 21:00 von BKK nach USM (Ko Samui) startet. Dann musst Du aber höchstwahrscheinlich dort übernachten.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • eines
    Dabei seit: 1184889600000
    Beiträge: 582
    geschrieben 1451316585000

    Hallo und Herzlich Willkommen im Forum!

    Ich würde einfach den Flug um 21:00 mit Bangkok Air nach Koh Samui buchen, dort ein Hotel nehmen und am nächsten Tag rüber mit der Fähre nach Phangan.

    Noch ewig Bus oder Zugfahren nach dem langen Flug wäre mir persönlich nämlich viel zu mühsam und dazu kann ich dir auch leider keine Infos geben, da ich damals nach Smui geflogen bin und von dort aus mit der Fähre weiter...

    Reisen 2018: ✈ Juni: Guadeloupe ✈ Juli: Gardasee ✈ September: Gardasee ✈ Rest in Planung ✈
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17878
    Verwarnt
    geschrieben 1451317211000

    Ich würde Jessica`s Variante bevorzugen, wenn es das Budget hergibt. Flug am nächsten Morgen bedeutet, daß man sich keinen Stress machen muß, ob die 1.5h ausreichen, man hat nicht eine so lange Komplettanreise und kann sich ordentlich ausschlafen, am nächsten Morgen fit die Weiterreise antreten.

    Budgetschonend könnte man auch statt nach Samui am nächsten Morgen über Surat Thani oder Chumphon fliegen, die Flughafenhotels haben oftmals Shuttles inkludiert im Übernachtungspreis und sehen für ein paar Stunden gar nicht übel aus. Ob auch ein Transfer BKK-Hotel-DMK möglich ist, müsste man erfragen, aber so wie ich Thailand kenne, ist das gar kein Problem, vielleicht gegen einen kleinen Aufpreis.

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Truschel
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 2196
    geschrieben 1451319044000

    Es gibt genügend Hotels Nähe BKK Airport, incl. Rundtransfer Airport. Nach DMK höchstwahrscheinlich nicht.

    Ich mache das auch so, am nächsten Tag zurück Transfer BKK und dann mit kostenlosen Shuttle Bus zum DMK ( 1 Std.  )

    Von da hat man die Auswahl mit NOK Air oder Air Asia, auch komplett Angebot Flug Festland , Bus - Fähre zu den Inseln.  dauert natürlich länger als der sehr teure Bangkokair Flug nach  Samui.  Busfahrt sieht man was vom Land und die Katamaran Fahrt auch nett, da merkt man dass man auf eine Insel kommt.

    Truschel

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25557
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1451319106000

    serendipity - die Lösung wäre ganz einfach: Wenn du glaubst, du bist nach der Langstrecke noch fit genug, dann nimm den 21h-Flug nach USM.....wenn du meinst, du brauchst erstmal Ruhe+Dusche, wenn du in BKK ankommst, dann übernachte dort (Airporthotels mit Shuttles findest du ganz easy bei booking.com, wenn du "Airport BKK" eingibst, dann spuckt es dir alle Hotels aus, die rund um den Airport liegen, kannst preislich sortieren) und flieg am nächsten Tag zu beliebiger Zeit weiter - natürlich dann so, daß du noch die Fähre erwischt....also ob in BKK übernachten oder auf Samui, ist gehupft wie gesprungen und kommt rein auf deine körperliche Verfassung an.....ich persönlich will es lieber schnell durchziehen und somit möglichst zügig am "näheren" Zielort ankommen - aber da ist jeder unterschiedlich....erfahrungsgemäß sind die Randflüge (tageszeitmäßig) nicht so stark frequentiert - aber wie gesagt, die Entscheidung liegt hier bei dir je nach körperlicher + mentaler Verfassung....aktuell wäre die 21h-Maschine noch buchbar für 4190 Baht...

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) September: Namibia + Bangkok + Punta Cana:)) Oktober: Koh Samui:)
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25557
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1451319480000

    ....Truschel war zeitgleich.. :D .....noch weiter - am nächsten Tag würden dir natürlich mehrere Möglichkeiten der Anreise dann zur Verfügung stehen - je nach Budget und persönliche Vorliebe - siehe dann Truschels Posting..... ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) September: Namibia + Bangkok + Punta Cana:)) Oktober: Koh Samui:)
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1451322214000

    Der letzte Flug mit Bangkok Airways startet zwar um 21:00 nach Ko Samui, wenn allerdings von der Airline des Intl. Flugs nach Bangkok das Gepäck nicht auf Bangkok Airways durchgeroutet werden kann wird sehr wahrscheinlich die Umsteigezeit zu kurz.

    Ich würde in Bangkok übernachten und ausgeruht am nächsten morgen entweder mit Bangkok Airways direkt nach Samui fliegen und von dort mit der Fähre weiter nach Ko Phangan, oder die preiswertere, aber zeitaufwändigere Alternative von Truschel mit Air Asia oder Nok Air Flug nach Surat Thani wählen.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2926
    geschrieben 1451520692000

    Hallo Serengeti,

    bevor ich Dir einen Tip geben kann. Möchtest Du in Bangkok nicht übernachten, weil es Deinem Ruf schaden könnte oder weil Du Übernachtungskosten sparen möchtest?

    Wenn das Geld für eine Übernachtung einfach nicht da ist, dann nützen hier die tollsten Übernachtungstips in Bangkok oder Samui recht wenig.

    Also gib uns ein wenig Futter und wir können über die ideale Lösung für Dich nachdenken.

    Ein wenig Reaktion auf unsere Tipps wäre eh nicht schlecht.

    Grüße

    DN

    Sie beobachten Dich
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!