• Schlabberschnecke
    Dabei seit: 1225324800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1258030347000

    [color=#008080][size=x-small]Hallo liebe Thailand-Kenner,

     

    wir sind für etwas über drei Wochen diesen Dezember in Thailand unterwegs und haben auch schon eine fast vollständige Reiseroute:

     

    3 Nächte Bangkok (Lebua at State Tower) – Weiterflug für 6 Nächte nach Phuket Nai Yang Beach (Indigo Pearl) – Weiterflug in den Norden für 5 Nächte (Mietwagenrundreise über Chiang Mai, Chiang Rai, GoldenTriangle, Thaton) – Weiterflug von Chiang Mai nach Phuket….

     

    ... Tja und dann wissen wir einfach nicht weiter. Was wir suchen: Reiseziel mit möglichst weißem Sandstrand und eine gehobene aber trotzdem bezahlbare (max. um die 100 EUR) Unterkunft trotz Peak Season (23.12. – 30.12!).

     

    Das Hauptproblem ist einfach, dass wir uns grundsätzlich nicht entscheiden können WOHIN ZU DIESER ZEIT. Khao Lak oder Krabi oder Koh Lanta oder wieder Phuket, oder... :frowning: Es soll nicht hoffnungslos überfüllt oder überteuert aber auch nicht super einsam sein.

     

    Der Flug vom Norden nach Phuket ist kein muss. Wir haben nur zugeschlagen, da dieser direkt nur 35 EUR kostete (Seit November bietet nun auch AirAsia Direktflüge an!). Für einen guten Tipp würden wir ihn also auch problemlos verfallen lassen.

     

    Vielen Dank schon einmal für all eure Tipps.… Wir waren noch nie in Thailand daher fällt uns die Entscheidung wahrscheinlich so schwer. :kuesse: [/color][/size]

  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1258033372000

    100 Euro pro Person oder für beide????

    Was hättest Ihr gerne für ein Umfeld? Einsam und ruhig , oder soll was los sein????

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • Schlabberschnecke
    Dabei seit: 1225324800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1258035193000

    ... Na ja, für beide! (Ich weiß, schwierig, aber nicht unmöglich!) ;)

    Optimal wäre ruhig am Strand und wenn man schlafen will... aber trotzdem nicht völlig abgeschieden damit man abends auch eine Auswahl an Restaurants hat und anschließend ggf. auch noch etwas trinken kann. Wir sind auch bereit dafür dann ein Stück zu gehen oder zu fahren.

    Nach unseren Recherchen haben wir folgenden Eindruck - 

    Krabi überlaufen, Koh Lanta: schöne Unterkunft = super teuer, über Khao Lak können wir uns kein richtiges Bild machen (wird man ständig an den Tsunami erinnert?) und auf Phuket waren wir dann ja schon, Koh Lipe toll aber zu weit, ....

    Aber wie geschrieben, wir waren noch nicht da und daher hoffen wir auf persönliche Erfahrungen und Tipps.

  • SurabayaJohnny
    Dabei seit: 1230508800000
    Beiträge: 1067
    geschrieben 1258036693000

    Hallo,

    möchte dir Haad Yao,Haad Salad und die etwas abgelegenere Thong Nai Pan Bucht auf Ko Phangan empfehlen.Bei Interesse könnte ich dir eine Linkliste mit entsprechenden Hotels schicken.Die Verfügbarkeit über Weihnachten mußt du dann selber rausfinden.Preislich dürfte sich das in deinem Rahmen bewegen.

    Beachten sollte man noch,dass in den meisten Resorts ein Weihnachtsmenu zu absolut überzogenen Preisen dazugebucht werden muß.

    Gruß

    S.

    Man entdeckt keine neuen Erdteile, ohne den Mut zu haben, alte Küsten aus den Augen zu verlieren.(A.Gide)
  • Schlabberschnecke
    Dabei seit: 1225324800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1258037345000

    Vielen Dank schon einmal für das erste Feedback!

    Wir hatten die Golfseite ausgelassen, da wir bereits mehrfach gelesen haben, dass im Nov. und Dez. dort der Monsunregen einsetzt. Ist dem nicht so?

  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1258038503000

    Ich denke Khao Lak würde Euren Absprüchen auch gerecht werden, es hätte den Vorteil das (fast) alle Hotels max. 4-5 Jahre alt sind.

    Vom Landschaftlichen her merkt man nichts mehr vom Tsunami , schon gar nicht wenn man vorher noch nie dort war. Es gibt allerdings ein Denkmal und ein Museum, dort muß man aber nicht hingehen.

    Es könnte allerdings sein, das zu Eurer Reisezeit irgendwelche Gedenkfeiern abgehalten werden, das Unglück passierte ja zur Weihnachtszeit.

    Die Menschen lassen dann viele "Himmelslaternen" aufsteigen, so traurig der Anlass ist, sieht es doch schön aus.

    Aber ob Ihr mit 100 Euro hinkommt weis ich nicht.

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 24574
    geschrieben 1258043228000

    [quote=Schlabberschnecke][color=#008080][size=x-small]...3 Nächte Bangkok (Lebua at State Tower) – Weiterflug für 6 Nächte nach Phuket Nai Yang Beach (Indigo Pearl) – Weiterflug in den Norden für 5 Nächte (Mietwagenrundreise über Chiang Mai, Chiang Rai, GoldenTriangle, Thaton) – Weiterflug von Chiang Mai nach Phuket….

     

    ... Tja und dann wissen wir einfach nicht weiter. Was wir suchen: Reiseziel mit möglichst weißem Sandstrand und eine gehobene aber trotzdem bezahlbare (max. um die 100 EUR) Unterkunft trotz Peak Season (23.12. – 30.12!)...

    [/color][/size][/quote] 

    Von BKK nach Phuket, dann von HKT in den Norden fliegen und von dort wieder zurück nach HKT ist nicht wirklich ein intelligentes Routing. Egal welcher Preis, es kostet (Urlaubs-) Zeit.

    Zu Khao Lak, Tsunami etc., hat Sala ja schon absolut zutreffend geschrieben, aber egal ob dort, Ko Lanta ist ebenso schön, oder Ko Lipe - von Lanta gibts eine Fähre direkt -, es wird eng werden mit Zimmern/Bungis in der High Season.

    Schau mal HC was noch buchbar ist, oder bei Google nach asiatischen Buchungsseiten, z.Bsp. Sawasdee - thailändische Begrüssung! - ohne "s" in der Mitte.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • alia.elke
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 1152
    geschrieben 1258043601000

    An Koh Lipe braucht ihr schon nicht mehr zu denken... Soweit ich weiß, sind die schon längst ausgebucht... Zu spät....

    Empfehle Koh Lanta.....

    Schau doch auch mal in einen Reiseführer.... Love Asia
  • sabine1965
    Dabei seit: 1204848000000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1258044120000

    Weil hier auch Koh Phangan vorgeschlagen wurde, würde mich auch interessieren, ob das zur Weihnachtszeit rein wegen dem Wetter empfehlenswert ist?

    Wie siehts mit Koh Chang aus, ist auch noch nicht überlaufen und doch sehr schön.

    LG Sabine

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 24574
    geschrieben 1258046035000

    Phangan ist prima zur Weihnachtszeit, wenn es dort ca. 30 Grad kälter wäre, hättest Du bestimmt sehr viel Schnee, anstelle voraussichtlich Regen.

    Zu Ko Chang kann ich nix sagen.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!