• kamm
    Dabei seit: 1143331200000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1143411792000

    Hallo, :D

    ihr lieben Reisende. Hat irgendjemand Tipps für mich?

    Ich fliege im Juni für 4 Tage nach Bangkok und dann nach Koh Samui und benötige noch Tipps bezüglich Sehenswürdigkeiten in Bangkok, Koh Samui? Wo man gut shoppen und essen kann?

    Vielen Dank im voraus

    Mit freundlichen Grüßen

    Nadine

  • ireen2509
    Dabei seit: 1143244800000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1143417011000

    Hallo,

    ich kann dir gerne ein paar tips für bangkok geben un Koh Samui war ihc zwar auch schonmal nur da war ich noch ein bisschen zu klein um mich dran zu erinnern ;)..Also shoppen kanns du in Bangkok eigentlich an jeder Ecke.Die größten un schönsten Einkaufszentren sind jedoch das MBk(6 Stockwerke einfach klasse.jedoch solltest du den Besuch am Mittag vermeiden da wirst du überrumpelt von den ganzen schülerinnen die dann dort eintreffen),die Robinson Kaufhäuser(befinden sich glaub ich in der Sukumvhit)..wo du unbedingt mal hin musst ist das emporium..dazu kann ich nur wow sagen!!!Da gibts alles von Chanel bis Prada ist zwar alles total teuer aber hat man hier in deutschland mal die Möglichkeit Chanel-,Prada- und Luis Vuitton Läden usw innerhalb von ein paar Stunden zu durchforsten..eher weniger ;)..In anderen Kaufhäusern war ich nicht.Dann gibts halt noch die Märkte..am tollsten finde ich den Chatuchak Weekend Markt der öffnet am Wochenende morgens um 06.00 UHr und schließ abends um 18.00 Uhr.Wirklich ein riesengroßer Markt!!!Den erreichst du leicht...einfach mit der Hochbahn fahren.Soweit ich mich erinnern kann ist das die letzte Station.Dann gibts noch den Patpong Nachtmarkt da findest du auch alles nützliche und unnützliche.An der Petchburi Road findest du den Pratunam Markt.Dort kannst du am besten Strandbekleidung,Socken,T-shirts und so Kram kaufen.Dort besonders günstig,weil ich habe mal gelesen das die Händler auf dem Pratunam Markt ihr Ware kaufen und dann teuer wieder in der Silom oder Sukumvhit zu verkaufen.Also wie du siehst ist es nicht schwer in Bangkok fündig zu werden=)Sehenswürdiges gibts auch genug.Was ich nur empfehlen kann sind die Tempel man sihet zwar oft Bilder davon im Fernseh oder auch sonst wo aber wenn man einmal davor steht..das kann man einfach nicht beschreiben.Das ist total überwältigend!!!Sollte man sich also nicht entgehen lassen.Ich kenne auch ein paar gute Rstaurants un welche von denen ich eher abraten würde nur musst du mir dann mal sagen wo genau du in Bangkok bist also in welchen Hotel?!..

    Liebe Grüße

    Ireen :D

  • Kielpinski
    Dabei seit: 1117584000000
    Beiträge: 349
    geschrieben 1143469432000

    Hi Nadine,

    wir haben unsere Bangkoktipps der Hotelbewertung angeschlossen unter dem letzten Punkt "Tipps & Empfehlungen" - neben den Tipps zu den Sehenswürdigkeiten haben wir auch einen "ideale Tour" beschrieben, um die Top-Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Vielleicht hilft das ja schon weiter.

    Hier der Link

    http://www.holidaycheck.de/bericht-Hotelbewertungen_Hotel+Sofitel+Silom-id_274709-typ_1-ch_hb.html

    Gleiches haben wir für Koh Samui gemacht:

    http://www.holidaycheck.de/bericht-Hotelbewertungen_Hotel+Bandara+Resort+Spa-id_272262-typ_1-ch_hb.html

    Zu Bangkok habe ich leider erst nach unserer Reise von Bars gelesen, die auf dem Dach einiger Hotels zu finden sind und von denen man einen traumhaften Ausblick haben muß. Schau mal zu diesem Thema hier im Forum unter dem Stichwort "Vertigo" rein.

    Falls Du noch Fragen hast, sag gerne Bescheid.

    Viele Grüße, Viola

  • kamm
    Dabei seit: 1143331200000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1143491084000

    Hi,

    vielen, lieben Dank schon mal für die Tipps. :D

    Ich bin im Sofitel Silom Hotel in Bangkok, wäre nett wenn du mir noch ein paar Restaurant Tipps geben könntest.

    Ich bin auch schon mal gespannt aufs shoppen, war letztes Jahr in Miami und da gibt es soooo viele Sachen.(Auch das Preis-Leistungsverhältnis ist super)

    Wenn euch noch andere Sachen einfallen, würde ich mich freuen wenn ihr mir schreibt. ;)

    Liebe Grüße

    nadine

  • celly44
    Dabei seit: 1133654400000
    Beiträge: 68
    geschrieben 1143524938000

    Hallo,

    auch bei uns geht es bald los.

    Erst ins Sofitel Silom und dann nach Koh Samui.

    Folgende Lokale haben wir uns empfehlen lassen. Aber ob sie wirklich gut sind, können wir leider noch nicht sagen, aber Geschmäcker sind ja eh verschieden:

    Da gibt es das Curries and More

    Curries & More by Baan Khanitha

    63/3 Soi Ruamrudee 3 Ploenjit Road , Bangkok 10330

    Tel: 0 2253 5408-9

    Fax: 0 2253 5404

    Website: www.curriesandmore.com

    ist leider ein bisschen weiter weg aber dazu gehört auch noch das

    BAAN KHANITHA & GALLERY

    69 South Sathorn Rd. Sathorn, Bangkok 10120

    Tel: 0 2675 4200-1

    Fax: 0 2675 4202

    E-mail : info(at)baan-khanitha.com

    Website: www.baan-khanitha.com

    Das dürfte in 10 Minuten zu laufen sein.

    Beide sind wahrscheinlich nicht ganz billig, aber schönes Ambiente - kannst ja mal auf die Websites schauen - dort ist auch jeweils eine Lagebeschreibung.

    Lokal Hamonie (super Küche toles Ambiente)

    http://www.chicasia.com/res_thai.php

    Silom Village - an der Silom Road Richtung Fluß.

    Und dann gibt es noch das Mango Tree in der Nähe von Patpong:

    37 Soi Tantawan

    Surawongse Road

    Thaling Pling

    Wegbeschreibung:

    aus dem sofitel rechts raus....vor der 'kleinen' tempelanlage auf der anderen strassenseite links rein und nach ca. 600-800 m kommt auf der rechten seite das restaurant

    Soll sehr empfhelenswert sein!

    Vielleicht kann ja noch jemand etwas zu diesen Restauranttipps ergänzend beipflichten.

    Euch einen ganz schönen Urlaub

    LG

  • Kielpinski
    Dabei seit: 1117584000000
    Beiträge: 349
    geschrieben 1143552889000

    Hi Nadine,

    netter Zufall - das Sofitel Silom hat uns gut gefallen und die Lage ist perfekt! Wird bestimmt toll!

    Shoppen geht in BKK natürlich sehr gut, wenn auch bei den Klamotten am besten in den Größen 34-36, denn die Thailänderinnen sind sehr zierlich. Shoppen waren wir am Siam Square, aber ich hatte das Gefühl, daß man in BKK an jeder Ecke shoppen kann. Was auch tol ist, ist daß die Ausläufer des Nachtmarktes fast bis zum Hotel reichen, so daß man Abends auch noch nett durchbummeln kann...

    Gegessen haben wir immer nach Lust und Laune an Ort und Stelle - egal wo wir gerade waren. An zwei Abenden waren wir während des Shoppens im Noodlehouse, aber leider habe ich davon keine genaue Adresse. Ich schau mal im Plan nach und melde mich dann nochmals. Das war eine Art Schnellrestaurant für Thaifood - dort gab es super leckere Thaigerichte zu umgerechnet 50 Cent pro Portion. Wo wir auch sehr lecker gegessen haben, was zuerst aber wenig vertrauenswürdig aussah, war direkt am Schiffsanleger gegenüber vom Wat Arun. Wir hatten trotz viel Mut keine Probleme mit Magen-Darm... Was sonst noch sehr romantisch klingt, sind die Dinner-Cruises auf dem Chao Praya River - vielleicht wäre das etwas für Euch?

    In welchem Hotel seid Ihr denn auf Koh Samui?

    Viele Grüße, Viola

  • saric09
    Dabei seit: 1103587200000
    Beiträge: 309
    geschrieben 1143555589000

    Hallo,

    hast ja schon sehr viele Tips, das schafft man in der kurzen Zeit ja gar nicht...

    Von mir mal was Generelles: Nehmt euch nicht zu viel vor, lasst euch treiben zwischen den "wichtigen" Eckpunkten. Bangkok ist anstrengend, aber das werdet ihr schon merken.

    Sehenswürdigkeiten: Königspalast und ein grosser Tempel sind Pflicht, wenn ihr mehr in euer Programm aufnehmt, wiederholt sich vieles.

    Essen: In Bangkok gibt`s unendlich viele Möglichkeiten zu Essen, ich würde dafür nicht durch die ganze Stadt reisen. In eurem Hotel (beste Wahl für den Preis in ganz Asien) gibt`s täglich abends ein Buffet vom Allerfeinsten. Wird vom Hotel gesponsort, so dass der Koch zeigen kann, was er auf der Pfanne hat (vor einem Jahr ca. 700 Baht). gegenüber gibt`s den Seafood-Markt, da wählst Du Dir wie beim Wochenmarkt Deinen Fisch aus und er wird Dir dann zubereitet - sehr zu empfehlen. Das Silom Village fand ich zu touristisch, Essen war aber lecker.

    Einkaufen: Chatuchak (Wochenendmarkt) und Pratunam sind am interessantesten, einer reicht aber. Die Händler kaufen dort ihre Waren ein aber soo viel billiger ist es auch nicht, da die natürlich viel grössere Mengen abnehmen und keine doofen Touris sind (Beispiel: Lacoste-Polohemd Pratunam: 150-180 Baht mit handeln, MBK-Festpreis 199 Baht).

    MBK kann ich wirklich nur empfehlen, mittlerweile oft mit Festpreisen, aber ok. Ich bin 1,90 m und finde dort mittlerweile sogar Jeans (Diesel, ca. 700 Baht, besser als die Echten) in meiner Grösse. Die Händler haben sich mittlerweile drauf eingestellt.

    Die Nobelkaufhäuser bieten die internationalen Designer an, günstiger kam mir und meiner Freundin das aber nicht vor. Ist auch etwas steril - weniger Leute, alle nur zum Gucken da, eben nicht so authentisch.

    Aber, wie gesagt, dass ist meine Einschätzung.

    Gruß

    saric09

  • kamm
    Dabei seit: 1143331200000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1143587886000

    Hallo,

    vielen Dank für eure mails. (Restaurants,etc..)

    Wenn ihr für Koh Samui noch Tipps habt, wo man gut und günstig essen kann, dann bitte schreibt mir. ;)

    In Koh Samui haben wir erst das Amari Palm Reef Resort gebucht, das wir aber leider wegen Renovierungen umbuchen mußten. :( Jetzt haben wir das Hotel Central Samui Beach Resort.

    Kann man sich in Koh Samui auch Roller oder Moped leihen?

    Und kommt man mit dem links Verkehr zurecht, ich habe jetzt schon oft gehört das man lieber nicht selber fahren sollte.

    Ach ja, sollte man einen Ausflug zum Ang Thong Nationalpark oder Ko Tao, Ko Phangan machen? Was lohnt sich mehr?

    :DSchönen Urlaub Celly44, wann gehts los? :D

    Oh, ich freu mich auch schon sooooo sehr. Endlich Urlaub!!

    Liebe Grüße

    nadine

  • Käsemaus207
    Dabei seit: 1142899200000
    Beiträge: 223
    geschrieben 1143589855000

    Hi, Nadine!

    Ich lese hier immer nur Shopping, aber dem kann ich nur beipflichten.

    Kulturelles:

    Pasteur Institute - Schlangenfarm (falls du so was noch nicht kennst)

    Hotel Oriental ( war früher bestes Hotel der Welt), liegt am Chao Phraya, kann man direkt am Wasser Kaffee trinken auch wenn man nicht dort wohnt, bloß keine Shorts , Sandalen etc. anziehen, sonst kommt man nicht rein. Ich persönlich finde, wenn man mal in Bangkok ist, sollte man dort auch vorbeischauen.

    Chinatown ist auch einen Ausflug wert, aber abends auf Wertsachen aufpassen. Da bekommt man auch alles mögliche zu essen.

    Schwimmende Märkte und Rose Garden

    Königspalast und Tempel (Pflichtprogramm und zu empfehlen)

    Skytower - höchstes Gebäude Bangkoks mit Restaurant

    Zu Koh Samui kann ich nix sagen, da waren wir auch noch nicht.

    Vielleicht kannst Du noch nachschauen Bei:

    www.samui.org ; www.ckllickthai.de ; www.thailandtourismus.de

    Viele Grüße und einen schönen Urlaub

    Nicole

    In der Ruhe liegt die Kraft! ---------------------------------------------------------------------
  • saric09
    Dabei seit: 1103587200000
    Beiträge: 309
    geschrieben 1143632403000

    Hallo,

    das Central Samui ist schon ein tolles Hotel, die haben sensationelle Themenbuffets - nicht verpassen. Gegenüber ist ein brasilianisches Restaurant mit Tanz, Musik, Barbecue - ist mal was anderes. Ansonsten DER Essenstip: da, wo viele Leute, am besten Thais, sitzen.

    Marinepark würd ich auch empfehlen, aber mit dem Speedboat. Ansonsten fährst Du stundenlang auf einer grossen Fähre mit zu vielen Leuten dorthin. Ko Tao bietet sich für organisierte Schnorchel-Tages-Trips an. Ko Phangan ist eher was für 2 oder 3 Tage mit Übernachtung.

    Gruß

    saric09

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!