• PatrickDresden
    Dabei seit: 1165795200000
    Beiträge: 369
    geschrieben 1376574412000

    Wieder mal eine Frage an Alle:

    Welche Route würdet Ihr bevorzugen, oder würdet ihr eine ganz andere Wählen?

    Route A wäre für uns neu, Route B haben wir schon gesehen.

    A:

    Bangkok 4 Tage

    Phuket 3 Tage

    Koh Lanta 8 Tage

    Koh Lipe 8 Tage

    Langkawi 8 Tage

    Kuala Lumpur 4 Tage

    B:

    Bangkok 4 Tage

    Koh Samet 8 Tage

    Koh Chang 11 Tage

    Koh Mak 8 Tage

    Bangkok 4 Tage

    Was ist sehenswerter, wo hat man die schönen Strände, aber dennoch weniger Touristen wie auf Samui?

    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Drum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist’s! Reise, reise! Wilhelm Busch
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16137
    geschrieben 1376585544000

    Sowohl im Hinblick auf die (sinnvolle) "Machbarkeit" der Tour alsauch im Hinblick auf den Wunsch nach "wenigen" Touristen die Frage, wann die Reise denn stattfinden soll!

    Frage:

    Warum schließt Du Samui unter dem Aspekt "zuviele Touris" aus, willst aber nach Phuket?

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1376588048000

    Was meinst Du mit sehenswerter?

    Was soll auf so kleinen Inseln schon grossartig zu sehen sein?

    Oder ist der Weg dorhin gemeint?

    Wie willst Du überhaupt von A nach B kommen?

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16137
    geschrieben 1376588635000

    Das wären u.a. meine nächsten Fragen (ich hätte da noch ein paar mehr) gewesen ;)   Mir ging es nur schonmal vorab um die Klärung von elementaren Grundsätzlichkeiten!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Golf4U
    Dabei seit: 1192838400000
    Beiträge: 694
    geschrieben 1376596591000

    Wenn mir jemand die Reise schenken würde, tendierte ich eher zu Touristenrennstrecke 1, da gibt´s wenigstens Golfplätze :p , meine Art von Sehenswürdigkeiten. Dafür müssten aber Koh Lanta und Lipe wegfallen, da gibt´s sowas nicht. Würde ich dann durch Penang ersetzen. Es soll Leute geben, die fahren nach Thailand und sehen Strände nicht (mehr) als Sehenswürdigkeiten an, diese schauen bei mir anders aus. Außerdem wär´s mir zu rummelig.

    Meine strandfreie und touristenärmere Route siehe Signatur.

    Dezember 2018: Golfen in Südafrika rund um Cape Town
  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1376601384000

    Na da wo Du vorbeikommst gibt es aber auch Touristen ;)  und in Chiang Mai/Rai sogar jede Menge Europäische....

    Sorry OT.....

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • Golf4U
    Dabei seit: 1192838400000
    Beiträge: 694
    geschrieben 1376602683000

    Na ja, ich hab´ja auch formuliert "touristenärmer". Und: Wenn ich jetzt geschrieben hätte Mae On und Hang Dong statt CNX hätt´s eh keiner einordnen können. ;)

    Der Nachtmarkt sieht uns nicht (mehr).

    Dezember 2018: Golfen in Südafrika rund um Cape Town
  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1376604842000

    Da hast Du vermutlich recht  :laughing:

    Trotzdem, um wieder zum Thema zu kommen...... was unser TO nun unter "sehenswert" einreiht ist noch immer ungeklärt.

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • PatrickDresden
    Dabei seit: 1165795200000
    Beiträge: 369
    geschrieben 1376608444000

    So jetzt hab ich Zeit mal ein Statement abzugeben.

    1. Reise wäre Jan/Feb

    2. Reiseart wäre teilweise Pkw/Flugzeug

    aber das ist nicht der Sinn der Frage, sondern welche Inseln/Orte ihr persönlich besser und schöner findet. Wir mögen schöne Strände, das normal bürgerliche Thailand mit etwas Tourismus aber keinesfalls das Überlaufene Thailand. Ein paar schöne Sehenswürdigkeiten und ein paar Ausflüge. Alles sollte dabei sein aber vorallem viel Ruhe.

    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Drum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist’s! Reise, reise! Wilhelm Busch
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1376614628000

    Dann wäre mein Vorschlag ganz klar Route A, nur würde ich Phuket streichen und von Bangkok nach Krabi fliegen und Transfer nach Ko Lanta.

    Von Lanta kommst du mit der Tigerline Ferry mit Inseln zwischendrin nach Ko Lipe und Langkawi.

    Als weitaus interessantere Alternative zu Phuket im Anschluss von Langkawi mit der Fähre oder Berjaya Air nach Penang für ein paar Tage und von dort mit Air Asia o.ä. nach Kuala Lumpur.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!