• maeila
    Dabei seit: 1175990400000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1280504287000

    Hallo , wir haben für Januar das  Hotel Baan Grood Arcadia Resort & Spa gebucht.

    Wer war schon Mal da und kann berichten?

    Mehr als die Bewertungen kann ich nicht finden. Ist es sehr ruhig dort oder kann man abends noch bummeln gehen?

    Gibt es am Strand auch Massagehütten und was kann man Sehenswertes anschauen in der Umgebung.

    Wir waren letztes Jahr Kamala Beach,ist es ungefähr vergleichbar?

    Vielen lieben Dank

    Gruß Maeila :D

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26209
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1280553350000

    Da Du ja die Bewertungen schon gelesen hast, hier

    http://www.holidaycheck.de/hotel-Reiseinformationen_Hotel+Baan+Grood+Arcadia+Resort+Spa-hid_198602.html

     

    würd ich Dir raten, daß Du die User direkt mal anmailst und Deine Fragen klärst....ich denke mal nicht, daß es in Ban Krut schon soooo touristisch ist wie am Kamala Beach...die User haben eher geschrieben, daß fußläufig nur ein paar Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Bars zu erreichen sind......Am Kamala hattest ja immer die Option, schnell nach Patong rein zu fahren.....Und dort sind halt nur ein paar Tempelanlagen und dieser große Buddha zu besichtigen.... 

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:) Dezember: jamaika:) + Seychellen:)
  • SurabayaJohnny
    Dabei seit: 1230508800000
    Beiträge: 1067
    geschrieben 1280619203000

    Am Kamala Beach war ich seit ewigen Zeiten nicht mehr,aber damals war dort schon mehr los als heute in Ban Krut.

    Es gibt einige Restaurants am Strand und der kleine Ort ist auch nicht weit,aber ohne fahrbaren Untersatz ist man ziemlich aufgeschmissen.War letztes Jahr etwas weiter südlich in Bang Saphan und fand die Gegend eher weniger aufregend.

    Gruß

    S.

    Man entdeckt keine neuen Erdteile, ohne den Mut zu haben, alte Küsten aus den Augen zu verlieren.(A.Gide)
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26209
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1280622989000

    Der Kamala wächst und gedeiht ohne Ende....tagsüber stehen Stand-an-Stand direkt an der Strandzone....und im Ort selber halt so Einiges an Geschäfte.....natürlich immer noch etwas im Kleinformat, aber sicherlich lebendiger als Ban Krut......

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:) Dezember: jamaika:) + Seychellen:)
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1280624056000

    Ob das so unbedingt positiv -suuupi :? -  ist sei mal dahingestellt.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26209
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1280624210000

    Irgendwie verstehst Du heute alles verkehrt....es war nur eine Definition dazu, daß der Vergleich Kamala-Ban Krut erheblich ausfällt.....ob positiv oder nicht mit Kamala möcht ich gar nicht bewerten....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:) Dezember: jamaika:) + Seychellen:)
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1280626439000

    OT

    Nö, ich verstehe gar nix verkehrt, sondern versuche nur Dinge nicht zu verallgemeinern, sondern in die Relation zu bringen.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26209
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1280626927000

    Häääää??? :frowning:   OK, lassen wirs für heute - besser so.....glaub ich mal!! :kuesse:

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:) Dezember: jamaika:) + Seychellen:)
  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1280680878000

    Ich behaupte die Kamala und Baan Krut kann man gar nicht wirklich vergleichen.

    Die Kamala ist fest in Internationaler touristischer Hand und es wird jedes Jahr mehr gebaut, in Baan Krut machen eher Asiaten oder Individualreisende Urlaub. Das bedeutet in Infrastruktur ist noch nicht so ausgebaut und die Gegend wird in Europa noch nicht so

    beworben, was ich eigentlich sehr gut finde :laughing:

    Der Strand von  Kamala wird gesäubert, der bei Baan Krut ist "naturbelassen" je nach Strömung kann schon mal ziemlich viel Unrat herumliegen.

    Ich denke, wer weis worauf er sich einlässt und sich einen fahrbaren Untersatz besorgt kann dort einen schönen Urlaub verbringen, wer denkt die selben Angebote wie in der Kamala zu haben ist eindeutig auf den falschen Dampfer.

    Palme, warst Du schon in Baan Krut?

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • maeila
    Dabei seit: 1175990400000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1280783333000

    Vielen Dank,lassen wir uns mal überraschen. :p

    gruß Maeila

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!