• möne
    Dabei seit: 1118448000000
    Beiträge: 211
    geschrieben 1164651775000

    Hallo zusammen,

    wer von euch hat denn mit Transorient schon die 6 tägige Rundreise Nordthailand mit Goldenem Dreieck (in der Gruppe) gemacht und kann mir berichten?

    Habe da eine Frage zu den Hotels: im Katalog steht zwar, dass man in Mittelklasse Hotels übernachtet, allerdings in der Kategorie "Run of House", d.h. man bekommt die Zimmerkategorie, die frei ist. Kann mir jemand sagen, in welchen Hotels man bei dieser RR übernachtet bzw. wie sind die Zimmer?

    Danke & Gruss,

    möne

  • berndbecker
    Dabei seit: 1110326400000
    Beiträge: 74
    geschrieben 1164699247000

    Hallo Möne,

    auch wir haben genau die selbe Rundreise bei Transorient gebucht,ab 5.Februar.Im Prinzip haben wir die selben Fragen.Im Transorientkatalog stehen ja nur Beispiele f.Hotels auf der Rundreise.Wie gross sind die Reisegruppen bei der Rundreise?Hat man genug Zeit für den Nachtmarkt in Chiang Mai zu besuchen?Wir würden gerne dort unsere Einkäufe machen.

    Bernd

  • möne
    Dabei seit: 1118448000000
    Beiträge: 211
    geschrieben 1164713132000

    Hallo Bernd,

    hoffentlich kann uns jmd zu unseren Fragen weiterhelfen; wenn nicht musst du mir berichten, wenn du wieder zurück bist ;) Wir können erst Ende März fahren.

    Darf ich fragen, in welcher Kombination du die RR macht? Also, bleibst du/ihr auch noch in BKK bzw. Badeurlaub?

    Gruss, möne

  • krabel
    Dabei seit: 1100131200000
    Beiträge: 829
    geschrieben 1164715592000

    Hallo,

    wir haben letztes Jahr die Rundreise mit Transorient gemacht - allerdings ohne Goldenes Dreieck. Rundreise war super und die Hotels waren auch in Ordnung. In Chiang Mai hatte man genug Zeit für den Nachtmarkt. Wobei mir die Märkte in Bangkok viel besser gefallen. Wir haben erst eine Katoy-Show besucht und sind dann anschließend auf den Nachtmarkt. Unser Reiseführer war auch super. Bei uns fuhren ca. 16 Leute im Bus mit.

    Grüße Ute

  • berndbecker
    Dabei seit: 1110326400000
    Beiträge: 74
    geschrieben 1164717074000

    Hallo Krabel,Hallo Möne,

    danke für die Auskunft.16 Personen sind schon relativ viele.Harmoniert das in so einer grossen Reisegruppe?

    Wir haben die Kombination 5 Tage Bangkok,6 Tage Rundreise u.

    12 Tage Khao Lak gebucht.Zu Deiner Info,Möne.

    Bernd

  • krabel
    Dabei seit: 1100131200000
    Beiträge: 829
    geschrieben 1164718955000

    Hallo,

    bei uns hat das wunderbar funktioniert. Alle haben sich super verstanden. Falls jemand dabei sein sollte, wo die Chemie nicht übereinstimmt, hat man ja Ausweichsmöglichkeiten. Abends muss man ja auch nicht immer mit der ganzen Truppe zusammensein. Wir haben auch öfters Abends was alleine gemacht (z. B. Nachtmarkt Chiang Mai) und haben uns dann nach der Rückkehr mit den anderen auf ein Chang (oder auch zwei) zusammengesetzt. Im Bus hatte man sehr viel Platz und das Beste war der Reiseleiter. Hatten immer was zu lachen mit ihm. Sein Name war Chai.

    Viel Spaß in Thailand

    Grüße Ute

  • Amouage
    Dabei seit: 1138320000000
    Beiträge: 856
    geschrieben 1164735946000

    Hallo möne,

    bin gerade zurück von einer Nordthailandrundreise (ohne gold. Dreieck) von TO. Unser Reiseleiter war auch Chai, er war super, sowie auch der Rest der Crew. Haben auch im Bus gelegen vor lachen. Die RR war ein Erlebniss, am besten war der Ausflug zum Elefantencamp. Das hat 1100 Baht extra gekostet, hat sich aber gelohnt. Wir waren insges. 22 Pers., alle waren sehr nett. Mit den Zimmern waren wir auch sehr zufrieden, ausser das erste Hotel beim River Kwai. Da hat sich Chai auch 1000 mal für entschuldigt, das es nur sehr einfach ist. In Chiang Mai waren wir 2 Nächte im Tarin Hotel, etwas abseits. Aber das macht garnichts, man kann mit dem Tuk Tuk zum Nachtmarkt. Wir haben für 5 Pers. 120 Baht bezahlt.

    Gruss Ulrike

    Mai 2018-Reunion-Mauritius- Dubai
  • berndbecker
    Dabei seit: 1110326400000
    Beiträge: 74
    geschrieben 1164813691000

    Hallo Ulrike,

    kannst Du die Namen der Hotels auf der RR noch nennen,ausser Tarin Hotel?Werden immer die gleichen Hotels auf der Transorientrundreise angesteuert oder wechselt das?Im Transorientkatalog werden Beispielhotels genannt.Da kann man wohl Glück oder auch Pech haben.Daß die Reisegruppen so gross sind ist auch neu für uns.Bei anderen Reiseveranstaltern sind manchmal nur 6-8 Personen bei einer RR dabei.

    Bernd

  • Amouage
    Dabei seit: 1138320000000
    Beiträge: 856
    geschrieben 1164828906000

    Hallo Bernd,

    1. Nacht, am River Kwai, Baan Suan Fon Resort

    2. Nacht, in Khampeangphet, Phet Hotel

    3.u.4. Nacht, in Chang Mai, Tarin Hotel

    5. Nacht, in Pisanuloke, Pailyn Pisanuloke Hotel

    Wir waren zufrieden mit den Hotels, Frühstücksbuffets waren immer reichlich. Auch das Mittag-o. Abendessen war immer sehr reichhaltig u. lecker. Der einzige Nachteil bei so einer RR ist, das meist zu viele Essen und zu wenig Bewegung, weil oft lange Fahrten im Bus (machmal 400 km) Ansonsten War die Reise super.

    Gruss Ulrike

    Mai 2018-Reunion-Mauritius- Dubai
  • knietzu
    Dabei seit: 1164672000000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1164912706000

    Hallo möne,

    wir haben auch die RR mit Transorient gemacht. Uns hat eigentlich alles gefallen.Geflogen sind wir mit Emirates-super Servive. Dann 3 Tage Bangkok im Prince Palace Hotel.Wenn man keinen Luxus erwartet, ist man dort super aufgehoben, grandiöse Sicht über Bangkok und gleich nebenan ein Riesen-Kaufhaus. Zum Nachtmarkt mit den Tuk Tuk fahren, die Dinger sind echt der Hammer.Vorher aber Preis aushandeln und aufschreiben, in welchen Stadtteil das Hotel sich befindet, sonst finden es die Tuk Tuk Fahrer nicht. Auch mit den Longtailbooten(Anlegestelle hinter dem Hotel) ist man schnell unterwegs. Dann ging es in den Norden zu den Tempeln. Am schönsten war es im Mae Taeng Elefantenpark auf den Eli´s reiten,der Hammer. Auch bei den Bergvölkern wares sehr interessant. Tip: Zu den Giraffenfrauen gehen, kostet zwar bischen extra, aber dort geht einem keiner auf den Wecker. Am goldenen Dreieck unbedingt nach Laos mit den Schiff rüberfahren, da gibts Schlangenschnaps!!!

    Wie gesagt alle Hotels waren sauber und gut. Das Esssen ist sowieso immer schmackhaft. Die RR war bestens organisiert. Wir waren dann noch 10 Tage auf Phuket (Kata-Strand), Hotel Serene Resort, sehr schönes, ruhiges Hotel, da preiswert und gut. Ich kann Transorient nur empfehlen, das hat aber auch seine Gründe. Nach 4 Tagen RR habe ich erst gemerkt, dass wir unsere Jacken im Hotel in Bangkok hängengelassen haben. Dank unseres Reiseleiters Athi hat uns einer von Transorient die Jacken auf dem Rückflug am Flughafen in Bangkok vorbeigebracht. Das hätte in Deutschland nie geklappt!!! Wir haben die Jacken auch dringend bei der Landung in München gebraucht, denn es lag Schnee und es war Minus 5 Grad!! Also dann viel Spass in Thailand. Falls noch Fragen, dann melden.

    Gruss Ute! :disappointed:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!