• marteen86
    Dabei seit: 1341705600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1341752441000

    Hi ihr lieben,

    meine Reise wird nicht nur mein erstes Mal Thailand, sondern auch meine erste Reise auf eigene Faust. Ich habe vor ein paar Wochen mein Studium abgeschlossen und jetzt bis November Zeit, bevor ich meine Arbeit beginne. Ich stelle mal kurz dar, was ich mir von der Reise verspreche

    1) Ruhe, am liebsten in Verbindung mit Baden am Strand, gerne auch in einer billigen Unterkunft in Strandnähe. Gerne würde ich wirklich 2 Wochen nur für mich Strandurlaub machen

    2) Kultur, ich will unheimlich gerne ein Kloster besuchen und viel von der Thai Kultur mitbekommen

    3) Tolle Kulissen und Naturformationen anschauen

    Erste Frage: Klappt das denn trotz dem September? Ko Samui und Ko Phangan werden oft genannt (also der Golf von Thailand) für möglichen Strandurlaub in dieser Zeit.

    Die Dauer habe ich auf 4 Wochen festgelegt, in der ich hoffentlich mit meinem Budget von ~2.500 Euro hinkomme. Ich habe mir den Loose Reiseführer gekauft und anhand dessen erste Überlegungen angestellt:

    Flug nach Bangkok, Aufenthalt so ca. 2-3 Tage. Weiterreise nach Ko Phangan, je nach Wetter dort Aufenthalt. Ausflüge zu Wasserfällen/Nationalparks. Gerne würde ich wieder über Bangkok in das Zentrum Thailands reisen - allerdings schreckt mich der Regen etwas ab. Kann man denn trotz Regenzeit gut inlands reisen und von der Kultur viel mitnehmen?

    Anregungen und Tipps zur Route wären toll. Was muss ich unbedingt sehen/bereisen?

    Viele Grüße!

  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1341752897000

    Ich würde wenn ich 4 Wochen hätte gar nicht zuviel Planen. Einfach treiben lassen und wenns irgendwo langweilig wird weiterziehen. Oder dem guten Wetter nach. Der Inlandstransfer ist sehr einfach und günstig und wenn man mehr Zeit hat muss man nicht immer fliegen. Kannst du auch gut mit Bus und Zug reisen.

    Außerdem würde ich länger in Bangkok bleiben, wenn du dich für Kultur interessierst. Würde auch nach Ayutthaya fahren mit 1x Übernachten. Leider ist ja zu dieser Zeit im Norden eher regen angesagt. Weil sonst hätte ich gesagt fahr aufjedenfall nach Chiang Mai wenn du dich für Tempel interessierst. 

    mit 2500€ (mit oder ohne Flug?) kommst du locker aus, überhaupt wenn du in günstigeren Hotels wohnst und an Garküchen isst.

  • marteen86
    Dabei seit: 1341705600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1341753367000

    Hi layla,

    die 2.500 Euro sind mit Flug, für den ich derzeit ca. 560 Euro zahlen würde.

    Länger in Bangkok ist ein guter Vorschlag, die Frage, die ich mir stelle ist nur ob ich nicht zuerst auf "die Insel" möchte - ein bisschen aus Angst, dass es ansonsten nur noch regnet. Aber wahrscheinlich ist es wirklich besser, erst einmal Zelte in BK aufzuschlagen.

    Chiang Mai und Ayutthaya sind notiert, ich denke gegen Abschluss der Reise macht mir der Regen dann nicht viel aus, wenn es um Kultur geht.

    Vielen lieben Dank für deine Antwort! :-)

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1341753583000

    Richtig, September ist bereits für Bangkok wettermässig der schlechteste Reisemonat, für die Regionen nördlich sind von den Thai Behörden schon jetzt ähnlich starke Regenfälle mit Überschwemmungen prognostiziert. Quelle verschiedene Thai Medien.

    Die Inseln im Golf sollten zum Baden und für Ausflüge eigentlich noch passen. Mit vermutlich Bangkok als erste Station würde ich das Programm flexibel dem aktuellen Wetter anpassen und kurzfristig entscheiden wohin.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1341762333000

    Ob Bangkok am Anfang oder Ende ist Geschmackssache. Du kannst ja auch 2-3 Tage am Anfang und dann am Ende nochmal 3 Tage machen. Oder je nach Wetter. Wenn es grad schüttet in BKK dann gleich auf eine Insel.

    Also hättest du noch gut 2000€ damit kann man schon gut leben in Thailand. Ich weiß nicht wie deine Vorlieben sind (Hotel,Essen, Ausflüge). Ich hab in 2 Monaten bei 1200€ ausgegeben ohne Flug.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25627
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1341811841000

    @Marteen:

    Richtig erkannt - für September eignet sich die Seite Samui, Phangan, Koh Tao am besten....Unterkünfte gibts auf allen drei Inseln in Strandnähe und in allen Preisklassen - deshalb wäre mein Tipp, dass du dir erst mal ein genaues Zielgebiet aussuchst, danach kannst dich immer noch an die konkrete Hotel-/Unterkunftsauswahl heranmachen.....denkbar wäre auch eine Inselkombi - z.B. eine Woche Samui, eine Woche Koh Tao....Ausflüge werden überall angeboten - sowas die den Angthong Nationalpark etc. solltest auf alle Fälle mal mitmachen.....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) September: Namibia + Bangkok + Punta Cana:)) Oktober: Las Vegas + Koh Samui:) + DomRep:)
  • Ackermann
    Dabei seit: 1084320000000
    Beiträge: 96
    geschrieben 1341851530000

    @ marteen86

    vielleicht noch eine kleine Anmerkung zu deiner Reise. Z.Zt. gibt es einen günstigen Tarif ab FFM/MUC nach BKK mit Etihad für 526 € alles incl.( nur noch buchbar bis 16.07.) Wenn du dann noch einen Stopover für 2 Nächte buchst, ist lt. Etihad die 2.te Übernachtung kostenlos. So hättest du für ca. 60 € 2 Übernachtungen in einem guten Hotel, ein wenig Sigtseeing und  nur noch 6 Stunden bis Bkk. Ist doch vielleicht eine Überlegung wert -oder?

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17899
    Verwarnt
    geschrieben 1342027790000

    layla2:

    Ich hab in 2 Monaten bei 1200€ ausgegeben ohne Flug.

    _______________________________________________________________

    :shock1:

    Wenn ich mich nicht verrechnet habe,sind das roundabout 800 Baht pro Tag für Unterkunft, Essen, Getränke, Transfers und womöglich noch Ausflüge?!

    Verstehe mich nicht falsch, möchte das nicht bezweifeln, nur wissen, wie man das macht...

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Truschel
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 2201
    geschrieben 1342029544000

    @ doc

    2 Monate -- da brauch ich ja mehr ;)

    Gruss

    Truschel

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17899
    Verwarnt
    geschrieben 1342032372000

    Deshalb bin ich ja so erstaunt, kann mir nur vorstellen, dass in den 1200€ nicht die 

    Unterkünfte zu berücksichtigen sind, auch wenn Layla wohl als Backpacker(meine ich jedenfalls mich dran zu erinnern) unterwegs ist, würde mich das überraschen! Sie wird uns bestimmt noch aufklären :D

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!