• Greno
    Dabei seit: 1292716800000
    Beiträge: 599
    geschrieben 1409099167000

    Hallo,

    ich möchte mit meiner besseren Hälfte im November an Thailands Westküste. Wir sind bis zum 8. November in Thailand. Nun habe ich gesehen, dass am 6. November das Loi Krathong Fest ist, was natürlich einen besonderen Reiz hat. Die Frage ist nun, wo es am schönsten ist bzw. die Aussicht auf viele Lämpchen womöglich auch auf dem Meer am schönsten ist.

    Beim Ort sind wir noch relativ frei. Fest steht nur, dass wir aus dem Khao Sok NP kommen werden.

    Folgende drei Möglichkeiten haben wir nun im Auge:

    - Ko Lanta

    - Krabi (Aonang oder Krabi Town)

    - Khao Lak

    Was würdet ihr mir raten?

    Grüße

    Gregor

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1409100463000

    Von Phuket nach Chiang Mai zu fliegen ;)

    Wenn Ihr am 6.(?) aus dem Sok kommt, würde ich schon wegen der Distanz für Khao Lak plädieren.

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1409101233000

    Klar Chiang Mai, nur wird weder Khao Lak noch Ko Lanta zu Loi Krathong der Burner in Bezug auf viele Lämpchen im Meer sein, zumindest nicht nennenswert soweit ich weiss.

    Eine Idee wäre vielleicht Phuket, zu Krabi findet sich auch nicht wirklich etwas.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Greno
    Dabei seit: 1292716800000
    Beiträge: 599
    geschrieben 1409101598000

    Wir kommen aus dem Nationalpark am 3. November. Das Chiang Mai am schönsten ist, habe ich auch schon feststellen dürfen. Das ist aber sowohl zeitlich als auch finanziell nicht drin.

    Ich hoffe ja, dass hier noch Erfahrungen berichtet werden.

    Das alle drei nicht optimal sind, ist mir bewusst. Phuket wollte ich meiden.

    Für uns stellt sich eben die Frage, ob wir Khao Lak vor dem Nationalpark oder danach machen und es je nachdem mit Krabi bzw. Ko Lanta tauschen.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1409102450000

    Phuket meiden kann ich verstehen und Khao Lak wäre nicht nur wegen der Nähe zum Khao Sok optimal. Nur von einem besonderen Event zum Loi Krathong habe in Khao Lak noch nie gehört und selbst an Silvester ist so ziemlich tote Hose.

    Vielleicht aber dennoch eine Idee bis 07. November in Khao Lak zu bleiben und die Nacht vom 07. auf den 08. auf Phuket, wo du ja vermutlich deine Heimreise starten wirst.

    Edit:

    Die jetzt "neue Kiste" ist aber mit deutlich längeren Transfers verbunden, von Krabi kannst du allerdings auch zurück nach Bangkok fliegen.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1409107791000

    Bernhard, das ist es ja, um wirklich hilfreich antworten zu können, sind ein paar hingeworfene Informationen nicht gerade hilfreich. Deshalb hinter der Chiang Mai Variante der ;) und hinter dem 6. das ?.

    Greno, solltest Du nur die drei Optionen in Betracht ziehen, ohne andere Faktoren abzuwägen, würde ich Ao Nang sagen, Koh Lanta ist von der Bevölkerung her nicht unbedeutend muslimisch geprägt und ruhig, Khao Lak liegt zwar geografisch besser, aber auch sehr ruhig, dazu noch sehr weit aufgereiht.

    Aber vielleicht kann man Dir noch Alternativen aufzeigen, wenn Du einfach mal Deine Eckdaten wie Abflugsort- und Zeit nennst, sowie Deine Leernächte. Chiang Mai wäre zeitlich und finanziell durchaus machbar, mit einem preiswerten Inlandsflug Hkt-Cnx und günstigeren Hotels sowie Preisen vor Ort.

    Aus dem Threadtitel ging nicht hervor, dass Du irgendwann sowieso nach Khao Lak willst, sondern das Hauptaugenmerk lag auf dem Fest.

    Jetzt könnte man interpretieren, Du möchtest den Khao Sok zwischen Lanta/Krabi und Khao Lak einbauen, oder umgekehrt und auch dabei wäre es gut, deinen sonstigen Reiseplan zu kennen. Grundsätzlich würde ich wegen der kürzeren Transfers KSNP-KL-Hkt sagen, es aber dennoch dem Zeitfenster und den Flügen anpassen.

    Insofern, je genauer der Input, desto einfacher die Antwort!

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Greno
    Dabei seit: 1292716800000
    Beiträge: 599
    geschrieben 1409143963000

    Wir kommen am 25. Oktober in Bangkok an.

    Dort wollen wir zwei Nächte bleiben und dann Richtung Süden fliegen. Dabei haben wir uns trotz des Klimas für die Westkste entschieden. Ko Lanta, Krabi oder Khao Lak.

    Dort wollen wir für 5 Nächte bleiben und dann für 2-3 Nächte in den Khao Sok. Am 3. oder 4. sollte es zurück zur Küste gehen.

    An einem Tag wollen wir zu den Siliman Inseln von Khao Lak fahren.

    An einem anderen Tag nach Ko Phi Phi von Ko Lanta oder Krabi.

    Der Hinweis, dass Ko Lanta moslemisch geprägter ist, war schon sehr hilfreich.

    Vielleicht sollte ich auch "schön" genauer diffinieren. Uns geht es darum, etwas von dem Fest zu sehen, andere würden es als "nett" vielleicht bezeichnen. Möglichst ein paar Lämpchen auf dem Wasser, geschmückte Boote usw.

    Ich hatte gelesen, dass Ko Lanta recht dünn besiedelt ist. daher dachte ich, dass dort das Fest nicht wirklich zu sehen ist, allenfalls in Ko Lanta Old Town.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1409145247000

    Zu dieser Jahreszeit solltest du hinter die Tour zu den Similans ein ganz grosses Fragezeichen setzen, bei hohem Wellengang starten die Boote nicht und Schnorcheln wirst du vermutlich vergessen können.

    Das kann übrigens ebenso auf die Fähren von und nach Ko Phi Phi zutreffen.

    Old Town auf Lanta ist ein sehr kleines Örtchen in das sich tagsüber ein paar Touristen wegen der ganz hübschen Strasse mit alten chinesischen Häusern verirren, abends werden die Bürgersteige hochgeklappt.

    Zu Loi Krathong in Ao Nang kann ich dir wirklich nichts sagen, eher könntest du vermutlich in Krabi Town fündig werden.

    Mit Lämpchen auf dem Wasser im Meer verhält es sich wie oben beschrieben wegen des möglicherweise hohen Wellengangs.

    Hier ist nun mal Chiang Mai mit dem River Ping und dem Wassergraben rund um die Altstadt eindeutig im Vorteil.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Greno
    Dabei seit: 1292716800000
    Beiträge: 599
    geschrieben 1409149521000

    Wenn abends die Bürgersteige hochgeklappt werden, ist das schon einmal sehr gut. Ich versuche ja extra den großen Massen auszuweichen.

    Mit dem Wetter ist es ja eh so eine Sache. Ich hoffe, dass wir Glück haben und an einen der 5 Tage raus zu den Similans Inseln fahren können. Trotzdem ein guter Hinweis, dass die Boote nicht immer fahren.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1409150163000

    Ich hatte dich eigentlich so verstanden es ginge dir um eine Location mit Veranstaltungen zum Loy Krathong, die 'abends hochgeklappten Bürgersteige' in Old Town tragen weniger dazu bei.

    Kontaktiere wegen einer Tour zu den Similans ab Khao Lak doch mal KLLD.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!