• Jux100
    Dabei seit: 1129680000000
    Beiträge: 425
    geschrieben 1263126345000

    Hallo zusammen,

    da ich leider nichts näheres finden konnte oder wenn, dann die jeweiligen Personen nicht angeschrieben werden konnte, stelle ich hier meine Frage.

    Wir sind Ende Februar auf Phuket (Kata Beach) und von dort aus, möchte ich gerne Ausflüge mitmachen. Zum einen die Khao Lak Abenteuer Tour inkl. Elefantenritt und die Phi Phi Island Speedboat Tour und zum anderen zu den James Bond Felsen.

    Meine Frage, da ich gesundheitliche Probleme habe, wie lange sitzt man im Bus zum vereinbarten Punkt? Also wie lange fahre ich von Phuket aus nach Khao Lak zum Nationalpark und wie lange vom Kata Beach aus zur Boat Lagoon Marina und dann noch einmal wie lange im Speedboat zu den Phi Phi Island Inseln? Und wie lange zu den James Bond Felsen?

    Natürlich kann ich den Reiseleiter vor Ort fragen, aber meine Erfahrungen haben ergeben, dass die Angaben von denen nie stimmen und es denen im Grunde egal ist, ob man gesundheitlich eingeschränkt ist.

    Für eine kurze Antwort wäre ich sehr dankbar.

    Liebe Grüße Jux

  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1263144466000

    Welcher Nationalpark in Khao Lak? Es gibt mehrere!

    Aber von der Kata bis nach Khao Lak fährst Du schon mal ca. 2  Stunden, wenn Ihr einen langsamen Fahrer erwischt,oder noch ander Gäste abholen müsst mehr.

    Ich weis nicht was für gesundheitliche Probleme Du hast, aber so ein Elefantenritt ist ziemlich unbequem .

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • Jux100
    Dabei seit: 1129680000000
    Beiträge: 425
    geschrieben 1263144799000

    In der Tourbeschreibung steht nur, dass es Richtung Lamkaen geht und das man dort ein Elefantencamp besucht und auf einen Berg reitet, von wo man eine Aussicht auf den Strand von Khao Lak hat. Ach, jetzt habe ich einen Namen entdeckt... Nationalpark Lamru. Hilft dir das weiter?

  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1263145071000

    Ja, das hilft...da kommst Du mit den 2 Stunden in etwa hin.

    Noch was, Speedboot ist auch ziemlich unbequem, geht an´s Kreuz.

    Ich würde die langsamere Variante vorziehen ;)

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • Jux100
    Dabei seit: 1129680000000
    Beiträge: 425
    geschrieben 1263145301000

    Vielen Dank!

    Kannst du mir auch was zu der Entfernung zu den Phi Phi Island Inseln sagen? Irgendwo habe ich gelesen, dass es mit dem Speedboat ca. 1 Stunde dauert aber wie lange fahre ich vom Kata Beach bis zu dem Hafen oder so, wo die Boote abfahren?

    Und wie lange dauert es ungefähr zu den James Bond Felsen? Fährt man dort denn mit den Booten oder mit dem Bus hin?

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1263146863000

    Zum James Bond Felsen mit Booten, der Busparkplatz ist noch nicht fertig. ;)

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Jux100
    Dabei seit: 1129680000000
    Beiträge: 425
    geschrieben 1263147449000

    Danke, aber mich interessiert eher die Fahrtzeit. Vom Hotel bis zum Hafen und von dort mit dem Schiff bis zum James Bond Felsen.

    Ach ja und gibt es noch andere Möglichkeiten ohne 2 Stunden in einem Nationalpark zu fahren um sich Elefanten aus näherer Nähe anzuschauen und mal auf ihnen zu reiten?

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1263147772000

    Von Kata zur Phang Nga Bucht, von der die Boote üblicherweise ablegen, ca. 1 1/2 Stunden. Kommt darauf an wieviele Hotels der Bus voher noch abklappert.

    Zum Felsen ist dann abhängig von Art und Umfang der Phang Nga Tour.

    Edit:

    Ich blicke da eh nicht mehr durch, Du fliegst xx Stunden nach Bangkok und machst dann 'ne Hype wegen 2 Stunden Bus wegen gesundheitlicher Probleme, aber Elefantenreiten.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Jux100
    Dabei seit: 1129680000000
    Beiträge: 425
    geschrieben 1263149152000

    Danke für die Antwort.

    Meine gesundheitlichen Beschwerden muss ich ja wohl hier nicht breittreten aber es gibt noch genügend andere als Rückenprobleme bei langen sitzen, denn das ist nicht mein Problem.

  • Zimmerer
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 1306
    geschrieben 1263150317000

    Einen kleinen Nationalpark gibts es auf Phuket auch, sogar mit Wasserfall (je nach Regen). Und Elefantenritte kannst Du auf Phuket auch machen, allerdings nicht direkt im Dschungel wie auf dem Festland. Aber Du hast wenigstens mal einen Elefanten aus der Nähe gesehen. Und Phang Nga würde ich mit der Dschunke von Phuket aus machen. Von Kata aus ist die Anfahrt dann jeweils höchstens eine Stunde mit dem klimatisierten Van, je nach dem wie viele Gäste noch abgeholt werden müssen. Auf der Dschunke ist man dann (mit Unterbrechungen) den ganzen Tag. Wenn Du alles das durchhältst, kannst Du den Radius ja erweitern.

    Gibts was schöneres als zufrieden aus dem Urlaub heimkommen?
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!