• kleinerhase
    Dabei seit: 1127001600000
    Beiträge: 381
    Zielexperte/in für: Chalkidiki
    geschrieben 1179218376000

    Hallo zusammen,

    ich bin auf der Suche nach einem Hoteltip für einen Thailand Urlaub im Zeitraum Febrauar- April 2008 (genaue Zeit steht noch nicht fest).

    Wir interessieren uns für Phuket/ Phi PHi/ Krabi /Khao Lak.

    Ich sag mal n paar Eckdaten:

    - ruhig sollte es sein (also bitte nicht am Patong Beach)

    - möglichst schöner, sauberer, nicht zu voller Strand in unmittelbarer Nähe

    - an die Ausstattung haben wir keine grossen Anforderungen- nur Klimaanlage sollte vorhandens ein und sauber sollte es sein.- Kommt man da mit 3 Sternen hin?

    - es soll n günstiger Urlaub werden, da wir Ende 2008 noch was grösseres planen.....also haben wir uns ein Buget von 1000-1200 Euro p.P. gesetzt, für 10-14 Tage ÜF. Ist das realistisch oder kann man das dann gleich vergessen?

    - Was muss ich an Nebenkosten für Verpflegung kalkulieren?

    Es wäre super wenn jemand einen Hoteltip hat, auf den die o.g. Sachen zutreffen.......

    Danke vorab!

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1179222063000

    Unter 800 Euro werdet ihr vermutlich keinen Flug bekommen. Bleiben 300 - 400 Euro p.P. für's Quartier. D.h. es wird knapp, könnte sich aber ausgehen. Khao Lak ist auf jeden Fall in der Regel ruhiger und billiger als Phuket. Außerdem sind da - aus gegebenem Anlass - auch die 3* - Hotels neu.

    Nebenkosten (für essen u. trinken) würd ich mit mind. € 10,-- pro Kopf und Tag kalkulieren.

    Ich hab leider keinen Hoteltipp, nur einen Geheimtipp für Krabi.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • uweheldt
    Dabei seit: 1127952000000
    Beiträge: 354
    geschrieben 1179222810000

    Preislich gesehen wird mein Tipp sicher schwer, aber dennoch. Holiday Inn Phi Phi Island in Kombination mit Phuket oder Krabi. Phi Phi Island hat mir extrem gut gefallen. Tolle Strände, Ruhige Lage, 1A Schnorchelmöglichkeiten usw. Das Holiday Inn hat 3,5 Sterne - aber dennoch top und absolut ausreichend.

    Viele Grüße, Uwe
  • kleinerhase
    Dabei seit: 1127001600000
    Beiträge: 381
    Zielexperte/in für: Chalkidiki
    geschrieben 1179248321000

    Hmh, dann sind die Flüge teurer als ich dachte.

    Hatte mal bei LTU nachgeschaut, im Oktober zB gibts Hin und Rückflug für ca. 650 Euro prp Person füpr Hin- und Rückflug.

    Das Holiday Inn Phi Phi hatte ich schon mehrfach in Erwägung gezogen.

    Ich habe mal ein bißchen recherchiert und bin auf eine Seite sestoßen, wo man kleine Bungalowanlagen in Khao Lak sehr preisgünstig individuell buchen kann- also nicht über einen Veranstalter.

    Kann man sich das trauen in Thailand?

    In Europa reisenw ir ausschliesslich individuell, bei Fernreisen haben wir das bislang nur in Mexiko gemacht , uns sonst aber noch nicht getraut.

    @chriwi: An dem Krabi-Tip wäre ich dennoch interessiert....

  • CorayaDiver
    Dabei seit: 1178409600000
    Beiträge: 295
    gesperrt
    geschrieben 1179248848000

    Mein Tip:

    die ersten beiden Maiwoche, weil Thailand im "Sommerplan" weit günstiger ist als im Winter. Guck mal, was gerade jetzt für Schnäppchen zu bekommen sind. Das Wetter ist auch im Mai noch klasse.

  • icepower
    Dabei seit: 1102464000000
    Beiträge: 728
    geschrieben 1179250367000

    @'CorayaDiver' sagte:

    die ersten beiden Maiwoche, weil Thailand im "Sommerplan" weit günstiger ist als im Winter. Guck mal, was gerade jetzt für Schnäppchen zu bekommen sind. Das Wetter ist auch im Mai noch klasse.

    Hi,

    die Schnäppchen sind zu bekommen, weil das Wetter nicht kalkulierbar ist! Ich war schon Ende Mai 3 Wochen in Phuket bei strahlendem Sonnenschein.

    Aber frage mal diejenigen, die in den letzten 2 Wochen im Bereich Phuket und Krabi waren.... Regen, Regen, Regen....

    Falls man im Mai hinfliegt, muss man sich des Risikos absolut bewusst sein!

    Zu den Orten:

    das Holiday Inn auf Phi-Phi ist zwar supertoll, aber mit max. 1200€ kommt man incl. für 2 Wochen nicht hin.

    Krabi (bzw. Ao Nang und Railay) wird immer touristischer, voller und teurer, hier findet man in der Hochsaison (Feb/März) kaum etwas Ruhiges, preislich ist es aber evtl. machbar.

    Phuket ist zwar nicht günstig, hat aber auch ruhige Ecken.

    Aber Khao Lak (hier war ich allerdings noch nicht) scheint mir für eure Ansprüche am besten geeignet zu sein: ruhig und noch nicht überteuert!

    Sonnige Grüße, Jutta ******
  • lemongras
    Dabei seit: 1177977600000
    Beiträge: 460
    geschrieben 1179255578000

    @'chriwi' sagte:

    Unter 800 Euro werdet ihr vermutlich keinen Flug bekommen. Bleiben 300 - 400 Euro p.P. für's Quartier. D.h. es wird knapp, könnte sich aber ausgehen. Khao Lak ist auf jeden Fall in der Regel ruhiger und billiger als Phuket. Außerdem sind da - aus gegebenem Anlass - auch die 3* - Hotels neu.

    Nebenkosten (für essen u. trinken) würd ich mit mind. € 10,-- pro Kopf und Tag kalkulieren.

    Ich hab leider keinen Hoteltipp, nur einen Geheimtipp für Krabi.

    Hallo chriwi,

    mich würde der Geheimtip für Krabi interessieren.

    Gruß christa

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1179270431000

    @christa und kleinerhase: Ist aber ein GEHEIMtipp! :D

    Ist in keinem Veranstalterkatalog., aber sehr klein. Wenn ich das poste, dann krieg ich vielleicht kein Zimmer mehr.

    Aber Ende Jänner 2008 schreib ich vielleicht eine Hotelbewertung dazu.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • hschmid
    Dabei seit: 1084320000000
    Beiträge: 570
    geschrieben 1179304039000

    Ab Ende Februar kommen bei Thai Air üblicherweise Sonderangebote raus. Damit kann man für die Flugstrecke FRA-BKK mit etwa 550 Euro rechnen (Preise 2007). Ähnliche Preise gibt es ab Ende Februar auch bei den arabischen Fluglinien.

    Im Hotelbereich sind die Preise ab Februar bis Ende April konstant. Es is genügend Kapazität für kurzfristige Buchungen vorhanden. Ausnahme ist das chinesische Neujahrsfest (genaues Datum googeln).

    Ich persönlich ziehe Phuket vor, da dort die beste Infrastruktur vorhanden ist.

    Also einfach bis Ende Februar abwarten und die Nerven behalten.

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1179307377000

    Die Thai-Angebote (z.B. in Kooperation mit "tchibo") kommen zwar im Februar raus, gelten aber für Flüge im April/Mai. War zumind. letztes Jahr u. heuer so. Also könnt ihr mglw. Geld sparen, wenn ihr den Reisetermin in den April legt.

    Wenn Geldsparen ein Thema ist, würde ich eher nicht unbedingt Phuket auswählen. Vergleichbaren Hotelstandard gibt's in Khao Lak meiner Meinung nach günstiger. Aber klar, in Phuket ist die Infrastruktur besser. Von Khao Lak lassen sich aber auch Tagesausflüge nach Phuket um relativ kleines Geld organisieren.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!