Hilfe!! Wohin in Thailand - wollen weder Massentourismus noch Einöde

  • superbarbwire
    Dabei seit: 1109721600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1219686883000

    Frage an alle Thailandprofis: Haben vor im April 2 Wochen Urlaub in Thailand zu machen. Haben auch schon einige Kataloge durchforstet, nur leider sind wir uns immer noch nicht einig wohin es nun genau gehen soll. Ich möchte lieber einen Ort wo was los is wo ich shoppen kann (Patong, Chaweng,...) Meinem Freund hingegegen ist es da zu Ballermannmäßig. Gibt es einen Ort wo wir uns beide wohlfühlen, wo einerseits was los ist, viele Shops und Restaurants sind (wobei Diskos oder Clubs nicht sein müssen) andererseits aber kein Massentourismus herscht?

    Danke für eure Hilfe

    LG Thai-Laien Karin+Peter :kuesse:

  • Truschel
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 2285
    geschrieben 1219694405000

    Dann müßt ihr halt getrennt in Urlaub fahren/fliegen ! ;) :laughing:

  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1219698436000

    Zwischen Ballermann und Chaweng Beach gibt es schon noch Unterschiede!

    Geht doch an den Chaweng Noi Beach, nach Lamai, Bohput oder Maenam Beach, da habt ihr es ruhiger und könnt doch schnell mal nach Chaweng zum Shoppen oder in die Disco fahren.

  • tigernini
    Dabei seit: 1132099200000
    Beiträge: 623
    geschrieben 1219699827000

    wie wärs mit Khao Lak?

  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1219700245000

    Wollte ich auch erst vorschlagen, dachte dann aber, dass es vielleicht doch zu ruhig ist und vielleicht auch nicht so zum Shoppen geeignet. Ich war allerdings noch nicht dort (kommt noch im April 2009 :D).

    Alternative: 3 Tage Bangkok zum Shoppen und Kultur tanken und Trubel, danach Khao Lak. Ich finde ja Bangkok gehört immer zu einem Thailandaufenthalt.

  • Thainetti
    Dabei seit: 1205971200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1219701540000

    Ja, ist immer nicht so einfach, da dies doch sehr individuell gesehen wird. Mir geht es im Prinzip gleich, würde aber (wenn man noch nie in Samui war) auch den Changweng Beach aber eher Richtung Changweng Noi empfehlen z.B. Seascape bis ca. Banana Fan Sea - hier ist es noch nicht so trubelig u. man kann allerdings doch zu Fuß sogar alles wichtige erreichen.

    Koh Lanta war mir persönl. auch zu langweilig. Wir waren Anfang dieses Jahr auf Koh Chang am Klong Prao Beach u. das war für uns auch ok - wobei es sehr viel weniger Trubel hat als auf Koh Samui.

    Auf Koh Samui waren wir letztes Jahr zum letzten Mal... ist uns inzwischen wirkich auch zu heftig geworden (wir waren allerdings schon 6x) Ansch. solls aber am White Sand Beach (KOH CHANG) ebenfalls wieder recht trubelig zu gehen. Da würd ich dann echt empfehlen eher außerhalb vom Trubel - so dass man aber noch hinlaufen kann u. sich aber auch wieder etwas zurück ziehen.

    Ist halt doch immer sehr individuell :-) Ist doch auf den Inseln immer auch kein Problem mit den Taxis oder auch Mopeds die kurzen Strecken zurückzulegen u. ggf. eher ein ruhiges Plätzen zu nehmen.

    Das mit Bangkok sehe ich auch so.... ist für mich auch immer ein MUSS bei jedem Thailandaufenthalt hihihi :laughing:

    Viel Spaß beim auswählen

    LG Thainetti

  • superbarbwire
    Dabei seit: 1109721600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1219756960000

    Hmmmm - tja erstmal vielen Dank für eure Empfehlungen. Es bleibt weiterhin schwierig, aber es ist sicher etwas für uns dabei. Habt uns schon ein bisschen weitergeholfen. Werden evtl. Bangkok mit Khao Lak, Hua Hin oder Koh Samui (die ruhigere Gegend) verbinden. Werden nochmal die Kataloge durchforsten....

    :laughing: GLG Karin

  • mine81
    Dabei seit: 1217462400000
    Beiträge: 67
    geschrieben 1219773269000

    Wir werden im September nach 3 Tagen BKK noch für 15 Tage nach Khao Lak fliegen.

    Denk, dass man in BKK gut und ausreichend shoppen kann :laughing: und Khao Lak genug Restaurants und schöne "Kneipen" bietet, in denen man sich abends verweilen kann und es aber auch nicht langweilig wird... :D

    LG Mine

  • Truschel
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 2285
    geschrieben 1219774532000

    mini81,

    falls die Kneipen wegen Regenzeit nicht geschlossen sind ? :frowning:

  • wolfmisc
    Dabei seit: 1207440000000
    Beiträge: 538
    geschrieben 1219774676000

    Koh Samui ist im April (ausser Ostern bzw. Song Khran) schon nicht mehr so überlaufen. Das Gleiche gilt für Hua Hin. Letzteres hat den Vorteil, dass es von Bangkok aus schnell und preiswert zu erreichen ist. Zudem gibt es Hotels und Pensionen reichlich und in jeder Preislage. Daneben viele Restaurants und gute Einkaufsmöglichkeiten. Negativ der nicht übermässig attraktive Strand und das nicht unbedingt immer saubere Wasser.

    Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es! Kaestner
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!