• marcelundstephanie
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1282171487000

    Hi,

    wir fliegen im September nach Koh Samui und verweilen 15 Tage im Poppies Samui.

    Wo und wie gut kann man um das Poppies frühstücken?

    Haben leider(auch wenns blöd klingt) nur Übernachtung gebucht.

    Frühstück hätte im nachhinein 16 Euro/pro Tag/pro Person extra gekostet!!!

  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5364
    geschrieben 1282172731000

    Schraeg gegenueber vom Poppies ist die Akwa Bar. Die haben sehr vernuenftiges Fruehstueck. Mehr Infos findest du hier.

     

    Vom Poppies ungefaehr 50 Meter Rechts (an der Einfahrt zum Cove Resotel) ist ein kleines Thai Restaurant. Lasst euch nicht vom Aussehen taeuschen, denn die lokalen Gerichte sind lecker und wir hatten dort noch nie Magenprobleme. Die haben auch einen kleinen Pastry Shop, aber der ist eher durchwachsen.

     

    Gleich neben eurem Hotel ist auch ein English Pub (Admiral Lord Nelson?). Das wurde aber vor einiger Zeit anscheinend verkauft und ich meine der Name hat sich geaendert. Ich habe auch keine Ahnung ob es das ueberhaupt noch gibt. Auch da konnte man, durchaus brauchbar, Fruehstuecken.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26195
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1282172969000

    Ups, für 16 Euro/Tag/Person kannst Dir aber im Lokal ordentlich den Bauch vollhauen zum Frühstück!!!! Meines Wissens bieten die meisten Lokale - wenn Du sowohl links als auch rechts raus vom Poppies gehst, tägliches Breakfast an......in der guten Bäckerei - etwa mittig von Chaweng, rechts raus vom Hotel - wird ganz sicher Frühstück als Setmenü angeboten....aber mach Dir da keinen Kopf, Du kannst Dich am Morgen/Vormittag genauso überall durchfuttern wie am Abend.....solltet Ihr auf deftiges Frühstück stehen, dann gibts zur Not noch die dort ansässigen Fast-Food-Ketten....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:) Dezember: jamaika:) + Seychellen:)
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26195
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1282173265000

    @mkpfa: Das war gleichzeitiges Senden des Beitrages.. :D ...aber danke für die Speisekarte hier, wieder eine mehr in meiner Online-Verwaltung.. ;) .....aber die Salate sind mit über 5 Euro ganz schön teuer - find ich mal.... :shock1:

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:) Dezember: jamaika:) + Seychellen:)
  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5364
    geschrieben 1282174029000

    Keine Ahnung, denn ich gehoere da eher in die Kategorie "Ich esse meinem Essen doch nicht das Essen weg" ;)

     

    Edit: Meinst du mit der guten Baeckerei das Khaosan Restaurant & Bakery? Dort ist es zwar sehr gut, aber auch verdammt weit zu laufen vom Hotel aus.

     

    Besonders wenn du noch kein Fruehstueck hattest. ;)

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1282175699000

    Wie immer eine Sache der Einstellung, das Poppies bietet die Möglichkeit das Frühstück auf die eigene Terrasse serviert zu bekommen.

    Sicher entspannter als über eine Strasse zu laufen und an der Chaweng Road zu Frühstücken.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • marcelundstephanie
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1282175865000

    Mich stört am Poppies ja nur der Preis.

    Finde 16€ pro Nase schon ganz schön heftig!

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1282176196000

    Die Bungis im Poppies sind ja nun auch nicht gerade ein Schnäppchen. Wie erwähnt eine Sache der Einstellung, denn um schön zu wohnen muss man ja nicht unbedingt an anderer Stelle sparen.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26195
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1282176702000

    Ohne gebuchtem Frühstück ist mal viel unabhängiger, man kann aufstehen und Essengehen, wann man will und nicht wenn man muß!! Bin lieber ein "Ohne-Verpflegungs-Urlauber", da ist man flexibler und ohne Zwang, zu bestimmten Uhrzeiten am Frühstück teilzunehmen...

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:) Dezember: jamaika:) + Seychellen:)
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1282178037000

    Ok, und ich frühstücke eben lieber ohne erst auf die Rolle in irgendeine Kneipe an der Strasse zu rennen, sondern vorzugsweise mit Blick auf Strand und Meer.

    So gegen 9h morgens ist auch im Urlaub für mich kein Zwang, jeder wie es ihm gefällt :D

    Life is too short to limit your vision ... indeed
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!