• mb25
    Dabei seit: 1308528000000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1459599890000

    Hallo liebe Community,

    in den letzten Jahren habe ich mir schon des öfteren sehr hilfreiche Tipps von diesem Forum holen können! :-)

    Aus diesem Grund möchte ich euch gerne erneut um euren Rat fragen!

    Ich möchte gerne Ende des Jahres mit meiner Freundin zum ersten mal nach Asien. Dafür eignet sich Thailand anscheinend sehr gut, wie man liest. Da ich überhaupt keine Ahnung von den Reisemöglichkeiten in Thailand habe, möchte ich euch gerne Fragen, wie man das am Besten angeht? Wir würden uns natürlich gerne ein paar Tage Bangkog anschauen um dann von dort aus weiter zu ziehen, um mehr von dem Land/Kultur/Natur zu sehen. Gerne würden wir auch ein paar Tage an einem Strand verbringen. Gibt es so eine Art Must-do-Route für einen Zeitraum von ~2-2,5 oder eventuell sogar 3 Wochen?

    Wir dachten für die Reisezeit an November/Dezember. Wohin fliegt man am Besten? Bangkog scheint sich ja für den Hinflug anzubieten. Aber wie geht es denn dann von dort aus weiter? Bahn/Bus?

    Entschuldigt bitte meine "Neulings"-Fragen. Ich würde mich sehr über Tipps oder aber Links zu anderen Informationsquellen freuen.

    Grüße

    Mark

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17680
    geschrieben 1459606229000

    Ein Flug nach Bangkok ist schonmal eine gute Entscheidung, auch dann erstmal dort zu bleiben und sich zu akklimatisieren. Wie es dann weitergeht, hängt ganz von Euren Vorlieben ab! Die Reisezeit passt eigentlich sehr gut, bis auf die südlichen Golfinseln mit Samui, Phangan und Tao steht Euch alles offen. Verkehrsmittel sind vielfältig, ich persönlich bevorzuge eine Kombi aus Flügen mit Budgetairlines und Privattransfers. Wenn Du Dich mal ein wenig in die Materie einarbeitest, wirst Du sehen, daß die Preise hierfür mehr als fair sind.

    Zwangstouren gibt es keine, Ihr solltet Euch mal zusammensetzen und Eure Präferenzen herausarbeiten, hilfreich dafür könnten neben einem Reiseführer die vielen Neulingsthreads hier im Forum sein, welche Du in der oben fest getackerten Linkliste findest.

    Individuelle Reisen haben den Vorteil, daß sie maßgeschneidert werden können und das zu einem meist viel besseren Preis als über Veranstalter, sie erfordern aber auch Eigeninitiative und vor allem das Bewußtwerden der eigenen Wünsche, also haut rein und kommt dann mit gezielten Fragen wieder. Ein wenig Arbeit gehört dazu, macht aber auch Spaß und sollte das nicht so sein, eignen sich Profis eines Reisebüros.

    Bitte nicht falsch verstehen, das ist nicht böse gemeint, es gibt halt auch sehr verschiedene Menschen, nur eine Routenplanung für völlig unbekannte Personen quasi ins Blaue hinein, halte ich für kontraproduktiv, da müßte schon etwas mehr kommen.

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • mb25
    Dabei seit: 1308528000000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1459767347000

    Lieber doc3366, vielen Dank erst einmal für deinen Beitrag. Ein paar Fragen konntest du mir ja schon mal beantworten. :-)

    Ich werde mich auf jeden Fall intensiver mit unseren "Wünschen" auseinandersetzen. Im Groben und Ganzen geht es uns aber darum, die Kultur und die Natur zu sehen, sowie am Ende eine Woche am Strand zu liegen. Ich bin davon ausgegangen, dass es eine Art groben Leitfaden gibt, was man auf jeden Fall gesehen muss, wobei da sicherlich die Meinungen auch auseinander gehen.

    Ein paar generelle Fragen kommen mir bei der ersten Planung nun jedoch schon: Wie teuer sind Flüge nach Bangkok generell bzw. was ist günstig? So einen langen Flug habe ich noch nie gemacht und daher habe ich überhaupt keine Ahnung. Lohnt es sich das alles jetzt schon Schritt für Schritt zu buchen (etwa 6-7 Monate vorher)?

    Vielen Dank schon mal!

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1459768809000

    Günstig ist 500-550 Euro für eine Umsteigeverbindung und alles unter 700 für einen Non-Stop-Flug.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Truschel
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 2181
    geschrieben 1459771699000

    Mb25,

    Reiseführer z.B. Stefan Loose wäre angebracht.

    Neulinge für Kultur / Natur rate ich nach ein paar Tagen Bangkok einen Billigflug z.B. mit AirAsia nach Chiang Mai, dann könnt ihr von Chiang Mai direkt mit AirAsia nach Phuket oder Krabi fliegen.

    von Phuket aus nach Khao Lak für Strand oder Krabi nach Ao Nang oder Koh Lanta nebst anderen Inseln. Zurück dann von Phuket / Krabi/ Trang nach Bangkok .

    Truschel

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1459772833000

    Im genannten Loose-Reiseführer gibt es auch ein eigenes Kapitel mit Tourvorschlägen.

    Zur Erstinformation sind auch die Kataloge der Reiseveranstalter gut geeignet. Da findet ihr Beschreibungen vieler Stranddestinationen, Tagestouren in Bangkok und mehrtägige Rundreisen. Erst danach hat meiner Meinung nach ein Reiseführer mit viel Text und wenig Bildern einen Sinn.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • mb25
    Dabei seit: 1308528000000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1459788998000

    chriwi:

    Günstig ist 500-550 Euro für eine Umsteigeverbindung und alles unter 700 für einen Non-Stop-Flug.

    Hi chriwi! Vielen Dank für diese Info. Zur Zeit bekommt man Hin-und Rückflug noch für den von dir als günstig angegebenen Preis. Kann es sein, dass Flüge von/nach Phuket (jeweils von/nach Deutschland) teurer sind als von Bangkok aus?

    Truschel:

    Mb25,

    Reiseführer z.B. Stefan Loose wäre angebracht.

    Neulinge für Kultur / Natur rate ich nach ein paar Tagen Bangkok einen Billigflug z.B. mit AirAsia nach Chiang Mai, dann könnt ihr von Chiang Mai direkt mit AirAsia nach Phuket oder Krabi fliegen.

    von Phuket aus nach Khao Lak für Strand oder Krabi nach Ao Nang oder Koh Lanta nebst anderen Inseln. Zurück dann von Phuket / Krabi/ Trang nach Bangkok .

    Truschel

    Hi Truschel. Dir auch vielen Dank! Der Reiseführer ist schon mal bestellt! Vielen Dank auch für deinen "Neuling"-Tipp. Nach so etwas war ich im Grunde genommen auch aus. Das hilft mir auf jeden Fall schon mal weiter. So hat man grobe Eckpunkte, um welche man den Rest planen kann. Diesen Tipp habe ich in der Zwischenzeit nun schon öfter gelesen, also: Bangkok->Chiang Mai->Phuket etc. (für Strand). Dies scheint so mehr oder weniger "Standard" zu sein, oder gibt es noch die ein oder andere Region (weit) außerhalb Chiang Mai, die man sehen sollte bzw. welche man anstatt Chiang Mai als Eckpunkt nehmen sollte/kann? Klar individualisiert jeder seinen Urlaub um diese Eckpunkte herrum, wie auch wir das machen werden!

     

    chriwi:

    Im genannten Loose-Reiseführer gibt es auch ein eigenes Kapitel mit Tourvorschlägen.

    Zur Erstinformation sind auch die Kataloge der Reiseveranstalter gut geeignet. Da findet ihr Beschreibungen vieler Stranddestinationen, Tagestouren in Bangkok und mehrtägige Rundreisen. Erst danach hat meiner Meinung nach ein Reiseführer mit viel Text und wenig Bildern einen Sinn.

    Danke für den Tipp!

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1459845965000

    mb25:

    Kann es sein, dass Flüge von/nach Phuket (jeweils von/nach Deutschland) teurer sind als von Bangkok aus?

    D - Phuket ist sicher teurer als Bangkok - Phuket. ;)

    Das kann man nicht allgemein sagen, ihr müsst die verschiedenen Möglichkeiten miteinander vergleichen.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25172
    geschrieben 1459878902000

    Flüge D - Phuket bieten z. Bsp. Emirates, Etihad und Qatar Airways mit Zwischenlandung in ihren Hubs an, auch Gabelflüge wie nach Bangkok beim Hinflug und ab Phuket beim Rückflug sind möglich.

    Aber wie chriwi schon schrieb, Preise vergleichen.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • stajo
    Dabei seit: 1216598400000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1459943553000

    Hallo mb25,

    ich bin jetzt eine Woche zu Hause von Thailand. In Thailand ich war zum 2.mal. Erstes mal mit Reisebúro, was recht teuer war, heuer auf eigene Faust. Natúrlich alles hat seine Vorteile und Nachteile. Ich glaube aber, dass auf eigene Faust fahren fúr mich besser war. Ich konnte auf verschiedene Plátze bleiben,wie lange ich will. In Thailand alles funktioniert und in der Zeit Internet es ist kein Problem alles bestellen. Flúge, Hotels usw. Es ist War, dass es móchte viel Zeit es vorbereiten. Das macht mir aber Spass und mit Forum Holidaycheck.de es noch leichter ist, weil dort viele gute Rats und Tips sind. Es móchtet nur lesen, lesen und mit Bleistift und Papier kombinieren. Und keine Angst haben. In Thailand alles funktioniert. Thailand  mein Lieblingsland ist, weil dort vieles anders ist sowie in Europa. Ich bin mit Emirates geflogen mit Zwischenlandung in Dubai. Dort habe ich eine 14 Stunde Pause gemacht und damit viel auch von Dubai gesehen. Dann ich bin weiter nach Bangkok geflogen. Auch sehr interessantes. Wenn Du noch Fragen hast, helfe ich gern.

    Grússe Josef

    stajo
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!