• Thaiwolle
    Dabei seit: 1306281600000
    Beiträge: 292
    geschrieben 1377099683000

    Hallo,

    bin mir unsicher, was ich mit meinen €uros machen soll, die ich in Thailand liegen habe.

    War April/Mai dort und wir hatten einen Wechselkurs von 38 THB für einen €uro.

    Zwischenzeitlich ist der Kurs auf 42 THB (also 10 % höher) und ich bin mir nicht sicher, ob ich jetzt schon wechsel soll, oder noch warten. Kann mich an Zeiten erinnern, wo es 50 THB und mehr für den €uro gab.

    Was meint ihr?

    Gruß

    Wolle

    Es sind die Phantasten, die die Welt in Atem halten, nicht die Erbsenzähler.
  • Nicole+Ben
    Dabei seit: 1245715200000
    Beiträge: 123
    geschrieben 1377101210000

    Also 50 Baht habe ich ewig nicht mehr bekommen.....die letzten 3 Jahre lag der Kurs zwischen 35 und max. 40 Baht (immer im Feb./März). Dieses Jahr im Durchschnitt bei 38 Baht in der gen. Zeit.

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1377103454000

    Wolle, wieviel haste denn da rum liegen, damit Du nen ordentlichen Schnitt machst und haste mal gefragt, was du hier wirklich dafür bekommst?!

    Also ich würde da mal so gar nix machen und freue mich, wenn ich nächstes Jahr 40 Baht für nen Euro bekomme, was bei mir in den Reisen seit Dezember 10 genau einmal passiert ist mit 40,12...

    Ich bin zwar kein Währungsfachmann, aber wenn mir hier momentan irgendwer 42 Baht für den Euro bietet, darf er gerne vorbeikommen und mir 5000€ tauschen :D

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Thaiwolle
    Dabei seit: 1306281600000
    Beiträge: 292
    geschrieben 1377104344000

    Hi Holger,

    habe dort einen höheren 5stelligen Betrag rumliegen den ich für meinen Hausbau dort benötige. Kenne in BKK einen offiziellen Geldwechsler zwischen MBK und AMLO der auf seiner Website seine aktuellen Kurse bereitstellt. Bekannte von uns kommen dort täglich vorbei und bestätigen mir momentan 42,45 THB.

    Bei Interesse schicke ich gern mal die Webadresse.

    Der Laden ist nur 2 Minuten vom MBK entfernt.

    Es sind die Phantasten, die die Welt in Atem halten, nicht die Erbsenzähler.
  • fisch2800
    Dabei seit: 1248048000000
    Beiträge: 118
    geschrieben 1377105580000

    Ich würde beim derzeitigen Stand wechseln. Spätestens wenn das 3. Griechenland-Paket Form annimmt wird der Kurs wieder fallen. Und so hoch wie momentan war der Baht schon lange nicht mehr.

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1377106618000

    Hallo Wolle, erstmal ein fettes SORRY!!!

    Hätte Deinen Eingangsbeitrag genauer lesen sollen, vor allem den ersten Satz, dann hätte ich bei dem sich mir ergebendem Sinn auch nicht so :shock1: gemacht! Ich dachte, Du hättest hier noch einige Tausend Baht rumliegen und wolltest die in € tauschen :?

    Also dann mal so, ich würde mich dem Fisch ;) anschließen und auch tauschen - wenn Du den Beteiligten 100%ig vertraust! Ich bin da bei Geld im Ausland immer besonders vorsichtig...

    Ich traue dem momentanen Kurs auch nicht so recht und deshalb sagte ich ja, ich würde momentan gerne zu dem Kurs für nächsten März tauschen. Aber die Währungsspekulation beschäftigt ja auch hier genügend Leute, eine langfristige Kursverfolgung kannst Du sehr gut bei Oanda nachvollziehen, aber das weißt Du ja bestimmt?!

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1377108676000

    Ist natürlich alles reine Spekulation aber ich würde auch tauschen, ich denke nicht dass sich das Niveau in den nächsten Jahren wieder merklich der 50:1 Marke nähert.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1377109008000

    ...und hier der großen Thread zum Geld... ;)

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1377178446000

    Tja, Spekualtionen & die "Gier" nach mehr. Würd ich persönlich es besser wissen, würd ich jetzt von meiner Privatinsel aus posten. :laughing:

    Der aktuell starke Euro auch gegenüber Baht & Ringgit wurde auch heute im Wirtschaftsblatt thematisiert: http://wirtschaftsblatt.at/home/boerse/analysen/1443852/Der-Euro-profitiert-von-der-bitteren-Sparmedizin?_vl_backlink=/home/index.do

    born 2 dive - forced 2 work
  • crisu112
    Dabei seit: 1192665600000
    Beiträge: 464
    geschrieben 1377190351000

    also in berlin bekommt man für einen euro 37baht.dann müsste man doch in thailand weit über 40baht kommen,oder irre ich mich da :shock1:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!