• xuxuscha
    Dabei seit: 1381708800000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1383140554000

    Hallo liebe Backpacker :)

    mein Freund und ich wollten im Dezember nach Thailand. Wir wollten das Land als Backpacker etwas erkunden. Da wir noch ziemliche anfänger auf dem Gebiet sind, hätten wir ein paar fragen die noch offen sind bei uns, aber bitte nicht lachen...

    Wo verstaut ihr eure Sachen wenn ihr an den Strand gehen wollt und noch kein Bungalow/Unterkunft habt? Nehmt ihr euren Rucksack dann mit?

    Was macht ihr mit euren Wertsachen wenn ihr das Zimmer verlässt und es dort keinen Safe gibt? Versteckt ihr die?

    Habt ihr vielleicht ein paar allgemeine Tipps fürs Backpacking?

    Glg aus Hamburg :)

     

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16085
    geschrieben 1383140855000

    Wir? Lachen? Wir doch nicht! ;)  

    Was verstehst Du denn unter "allgemeinen Tipps" für's backpacking? ...dann könnte man ggfs. alles in einem Zug beantworten!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • xuxuscha
    Dabei seit: 1381708800000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1383141396000

    Wir haben für die Ankunft+ Weihnachtszeit+Silvester+Abreise das Hotel/Bungalow gebucht.. Für die restlichen Tage wollen wir vor Ort uns was suchen...

    Ist es Sinnvoller gleich morgens sich eine Unterkunft zu suchen oder doch besser abends? Bucht ihr gleich für mehrere Tage oder nur für eine Nacht? Wenn man auf eine neue Insel "hüpft" sollte man dann besser schon eine Unterkunft haben für die erste Nacht oder findet man immer etwas?

    Kann man in Thailand auch per Anhalter mitfahren oder sollte man das besser sein lassen?

    Sollten wir besser Wanderschuhe mitnehmen oder reichen bequeme Schuhe? Wenn wir gerade unterwegs sind und einen schönen Tempel sehen, können wir da auch mit unseren Rucksäcken rein?

    Gibt es als Backpacker eine Hauptregel die man beachten sollte, damit alles klappt und man am ende nicht am Strand schlafen muss?

    Obwohl das hätte auch seine reize ^^

    xuscha :)

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 24319
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1383142468000

    Fragen über Fragen - guck doch mal in diverse Backpacker-Foren rein, da findest - denke ich mal - alle deine Fragen gut beantwortet...der überwiegende Teil der User hier ist nämlich eher hotelmäßig unterwegs und dadurch stellen sich diverse Fragen erst gar nicht....Aber zu einem kann ich dir raten - grad in der Hauptsaison würd ich schon vorab meine Unterkünfte buchen, denn es kann grad um die Silvesterzeit herum sehr eng werden...denn das gleiche Vorhaben wie ihr haben zig andere auch - sei dir dessen bewußt!!

    Per Anhalter bin ich noch nie gefahren - eher hat sich immer irgendwas vorher ergeben mit netten Leuten....aber in Thailand fährt man eh überwiegend mit Songthaews, wo man den Preis handeln kann....oder - wie gesagt - man lernt sehr schnell Leute überall kennen, mit denen man sich zusammentun kann...

    kleine "Starthilfe"

    Everyone is an airline expert until it comes to opening the lavatory door!:)) Mai: Punta Cana + Mauritius:) Juni: Cancun/Mexiko:)))) + Samui:) + Mallorca:)
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1383144827000

    Im größten deutschsprachigen Pauschalurlauberforum sind diese Fragen wirklich nicht gut aufgehoben. ;)    Und reisefrage.net/gutefrage.net ist die Plattform der unwissenden Schwadronierer. Am besten gar nicht erst draufklicken.

    Ich reise zwar nicht mit Rucksack sondern mit einer Trolleytasche, aber immer öfter ohne Vorausplanung und -buchung. In der Zeit um den Jahreswechsel würde ich allerdings nicht ohne Vorbuchung auf ein kleines Inselchen mit eingeschränktem Angebot an Unterkünften fahren. Die Spontanität muss deshalb nicht auf der Strecke bleiben. Entweder ihr geht vor Ort in ein kleines Reisebüro, und bucht die Fähre und gleich das Quartier dazu, oder ihr bucht das nächste Quartier im Internet (Smartphone und die App von Booking.com, das funktioniert perfekt).

    Bequeme geschlossene Schuhe oder Trekkingsandalen und Flip Flops o.ä., das hat sich in SO-Asien bewährt. Je weniger "Wertsachen" ich dabei hab, desto unbeschwerter fühl ich mich. Und - ja - ich hab i.d.R. alles bei mir, das wichtig und/oder wertvoll ist, also Geld, Plastikkarten, Flugtickets, Pass und Fotoapparat.

    Kopien vom Pass, den Reiseunterlagen, einer eventuellen Krankenversicherung und sonstigen Papierkram fotografiere ich (und lass die Fotos auf der Speicherkarte) und schick es zusätzlich an einen FreeMail-Account, so hab ich diese Dinge auch, falls sie geklaut werden.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • PatrickDresden
    Dabei seit: 1165795200000
    Beiträge: 369
    geschrieben 1383167798000

    Kauf dir einen Reiseführer von Loose, dort steht echt viel drin. Auch wenn wir eher in günstigen Resorts und Hotels übernachten, haben wir diesen Reiseführer immer mit.

    Dieser Anbieter hat auch eine entsprechende Homepage mit Forum, wo deine Fragen besser aufgehoben sind.

    Dennoch sag ich dir gleich, wer den ganzen Tag am Strand chillt, um dann Abends eine mega günstige Unterkunft zum günstigen Preis zu ergattern, muss damit rechnen, dass er die Nacht am Strand verbringt.

    Die Unterkunft sollte doch schon als erstes gefunden werden, bevor man das nächste tut.

    Sorry, aber so naiv kann man in Thailand nicht mehr sein. Unterkünfte sind schon ein wenig rar, besonders die günstigen...

    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Drum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist’s! Reise, reise! Wilhelm Busch
  • Lisa759
    Dabei seit: 1190419200000
    Beiträge: 678
    geschrieben 1383175686000

    chriwi:

    Kopien vom Pass, den Reiseunterlagen, einer eventuellen Krankenversicherung und sonstigen Papierkram fotografiere ich (und lass die Fotos auf der Speicherkarte) und schick es zusätzlich an einen FreeMail-Account, so hab ich diese Dinge auch, falls sie geklaut werden.

    Wenn ich auch kein Backpacker bin, aber DIESE Art von Sicherung finde ich einfach klasse! Manchmal frage ich mich, warum man nicht selbst darauf kommt? :frowning:

    Vielen Dank Chriwi  :D

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 24319
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1383176731000

    OT Lisa - mach ich schon seit Jahren so - und bei Neuerungen einfach die Kopien/Mails austauschen, fertig...ebenso immer eine Kopie der Reiseroute+Adresse/Handynr. IM Gepäck, nicht nur außen....denn wenn der Anhänger weggerissen wird bzw. durchn Flug verbummelt wird, hat man als Notsicherheit immer noch die Adresse/Kontaktdaten dafür im Gepäck!....OT Ende:) ;)

    Everyone is an airline expert until it comes to opening the lavatory door!:)) Mai: Punta Cana + Mauritius:) Juni: Cancun/Mexiko:)))) + Samui:) + Mallorca:)
  • Lisa759
    Dabei seit: 1190419200000
    Beiträge: 678
    geschrieben 1383177216000

    Ich weiß schon, warum ich hier bin ;) Ihr seid wirklich super! :kuesse:

  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1383199143000

    Backpacking ist nicht gleich Backpacking würde ich sagen, es hängt davon ab wieviel Zeit man hat. Ob man 2 Wochen unterwegs ist oder 6-7 Wochen.

    Wenn man nicht solang unterwegs sein wird und man sowieso schon weiß wohin man will, kann man gleich vorbuchen. Ohne vorbuchen zahlt sich m.M. eher aus wenn man spontan mit viel Zeit zumfährt und nicht weiß ob man an dem Ort 1-2 Tage bleibt oder vielleicht 4.

    Ohne Vorbuchen heißt dann vielleicht auch wirklich sehr einfache Unterkünfte zu nehmen.

    Wertsachen, hab ich bis jetzt immer rumliegen gehabt. aber hatte jetzt nicht viel mit kleine Digicam und Netbook lagen oft im Zimmer. Pass haben wir wenn kein Safe vorhanden an der Rezeption in den Safe gegeben.

    Heuer hab ich wohl meine Spiegelreflex mit. Mal schauen ob ich sie im Zimmer lasse.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!