• topas
    Dabei seit: 1188345600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1188384219000

    Hallo,

    ich fliege im September 3 Wochen nach Thailand, eine Wo. Rundreise im Norden und zwei Wo. nach Ko Samui.

    Wie sieht es mit der Sicherheit aus und auf was sollte man achten um Betrügern (wenn es welche geben sollte) aus dem Weg zu gehen.

    Sicher wird der Eine oder Andere damit schlecht Erfahrungen gemacht haben,

    für gute Hinweise wäre ich sehr dankbar.

    Viele Grüße und vielen Dank im voraus!

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1188389183000

    Ich war bislang 3 x in Thailand und habe keine einzige "schlechte Erfahrung" gemacht, abgesehen davon, dass es keine schlechten Erfahrungen gibt, aber lassen wir das mal. ;)

    Pack einfach den Hausverstand mit ein, mach nichts verbotenes (Zigaretten wegwerfen, Drogen kaufen, Moped fahren ohne Helm), lass Dir von niemandem einreden, dass der Tempel, den ihr grade besuchen wollt, leider geschlossen hat, beleidige den König nicht, zeig nicht mit nackten Füßen auf Menschen od. Buddhastatuen, berühre keinen Mönch (wenn Du eine Frau bist), da er sich maßlos drüber ärgern wird, sich dem langwierigen Reinigungsritual unterziehen zu müssen,...

    Auf der Rundreise seid ihr eh wohlbehütet und auf Samui läuft's recht easy ab. Schönen Urlaub! :D

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • tobi-jack
    Dabei seit: 1063756800000
    Beiträge: 234
    gesperrt
    geschrieben 1188391654000

    Sicherehit ist in Thailand gar kein Thema. Selbst in den ärmeren Außenbezirken von Bangkok, bei Nacht, besoffen - kein Problem. Ist nicht Südamerika.

    Ansonsten kann man nicht viel falsch machen.

    Auf Samui wirst du so gut wie gar keinen Einheimischen oder Touristen sehen der mit Helm fährt. Interessiert die Cops nicht.

    Wo du aufpassen musst:

    Timesharing (wie in Spanien), die Schneider (Qualität zu 95% schlecht), Edelsteinverkäufer (nix kaufen), besoffene Verkehrsteilnehmer.

  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1188392374000

    Und zerknülle keine Geldscheine, da ist der König drauf.

    PS: die Qualität der Schneider ist nicht zu 95% schlecht.

    Gruß Marco

    Gruß Marco
  • Der_Harzbär
    Dabei seit: 1117324800000
    Beiträge: 379
    geschrieben 1188394882000

    Hi,

    kann mich Chriwi 101%ig anschließen, gesunder Menschenverstand tuts und Thailand ist ein komfortabel zu bereisendes Land mit unheimlich netten Menschen, die einen allerdings auch schon mal abziehen, wenn man sich's gefallen lässt ;), aber wer würde das als gewiefter Verkäufer/Händler nicht tun???? Verhandeln ist Pflicht, aber immer getreu dem Motto: Noone should loose his face"

    Aber ich schreibe nur um Chriwi zu fragen?!?

    Monk - Reinigungsritual nach der Berührung durch 'ne Frau ist mir neu bzw. an mir vorbeigesaust :shock1: :shock: dachte immer man freut sich (fast immer drüber) just for fun, wie läuft denn das Reinigungsritual ab?

    Der Kopf ist rund, damit Gedanken die Richtung wechseln können.
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1188402328000

    @tobi-jack sagte:

    Auf Samui wirst du so gut wie gar keinen Einheimischen oder Touristen sehen der mit Helm fährt. Interessiert die Cops nicht.

    Helmlose Touris aufzuhalten, ist eine der leichtesten Möglichkeiten für Polizisten, zu Geld zu kommen. Und wegen Schlaglöchern, besoffenen Verkehrsteilnehmern, etc. würde ich nicht ohne Helm fahren. Die Leihelme sind vielleicht a bissl ungustiös aber zw. Helm und Kopf kommt bei mir aus hygienischen Gründen noch ein Baseball-Cap, dann geht's schon. Gehört bei mir auch zum gesunden Menschenverstand.

    @Harzbär: Frauen dürfen Mönche nicht berühren. Aber so genau ist das nicht. Es gibt ja auch rauchende und trinkende Mönche. Was der Mönch in diesem Leben nicht erledigt, muss er halt im nächsten machen. ;)

    Genau weiß ich nicht, wie die Reinigung funkt. Hab's aber schon sehr oft gehört/gelesen, dass das Ritual mühsam u. langwierig ist.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3554
    geschrieben 1188410593000

    Das mit der Reinigung habe ich auch im Reiseführer gelesen. Eben so, dass man als Frau einen Mönch nicht berühren darf. Habe aber in Fernsehberichten gesehen, dass die Frauen morgens in der Frühe den Mönchen die täglich Spenden in Form von Essen (Reis etc.) direkt in Hand oder in den Napf geben. Vermutlich kommt es auf die Gelegenheit bzw. die Ursache an. :? Die täglichen Essenspenden sind wichtig und vielleicht stehen die Männer nicht so früh auf um sie zu überreichen. ;)

    Schöne Reise!
  • lemongras
    Dabei seit: 1177977600000
    Beiträge: 460
    geschrieben 1188414691000

    Hallo,

    die einzige mit Vorsicht zu geniesende Spezies sind so hängengebliebene und abgebrannte Touris, die Dir mit Rat und Tat :shock1: behilflich sein wollen und sich ganz begeistert zeigen, in Dir einen Landsmann in der Fremde getroffen zu haben.

    Sie brauchen Kohle und die wollen Sie von Dir - diese Erfahrung haben wir mal in Koh Samui gemacht.

    In Bangkok kommt es schon mal vor, daß Dich ein sehr gut gekleideter

    Herr anspricht der Deine Sprache spricht, Dir etwas von Germanistikstudium erzählt.... Vorsicht, ist nur ein Trick um vertrauenserweckent zu wirken - auch der will am Ende nur Dein Geld.

    Ansonsten haben wir nur gute Erfahrungen gemacht.

    Viele grüße

    christa

  • topas
    Dabei seit: 1188345600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1188414710000

    Danke, danke...für Eure guten Ausführungen, da muss ich mir ja nun keine Sorgen mehr machen. Ich war schön öfters auf Djerba und da war es nicht immer so lustig!

    Eine Frage hätte ich aber noch, wie sieht es mit Mücken aus und was wäre ratsam mit zu nehmen?

    Viele Grüße aus Thüringen...

  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1188415177000

    Gibt es ;) Autan z.B, einige sagen es hilft nicht, bei mir hat es geholfen. Sonst gucke mal dort was es da so gibt.

    Gruß

    Gruß Marco
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!