• rainim
    Dabei seit: 1152489600000
    Beiträge: 222
    geschrieben 1301223109000

    Hallo zusammen.

    Ich wende mich mit meiner Frage an die erfahrenen Ägyptologen unter euch. Vor zwei Jahren war ich im Sharm el Sheik, im Baron Resort (Ras Nusrani). Das Hausriff war total toll, nach der Riffkante gings ca. 5-6m hinunter, anschließend mit vielen Korallenbänken flach abfallender Sandboden hinaus aufs meer. Also ideale Bedingungen, um da unten herumzuschnorcheln/tauchen, weil viele farbenprächtige Korallen und Fische.

    Letztes Jahr war ich dann im Nubian Island (Nabq Bay) und da war das Riff total anders.

    Riffkannte steil runter ins schwarze. Also nix mit unten schön schnorcheln....

    Kann mir jetzt jemand noch weitere Hotels mit so schön beschnorchel- betauchbaren Hausriffs empfehlen?

    Würde mich über eure Tipps freuen.

    LG, Rainer

  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15726
    geschrieben 1301224790000

    Tag.

    Schau mal hier rein vielleicht ist was dabei. ;)

    Gruß

  • Engelchen Rosi
    Dabei seit: 1127952000000
    Beiträge: 130
    geschrieben 1301238878000

    Überflüssiges Zitat entfernt.

    Hallo Rainer,

     

    wir waren im Jahr 2009 vom Hausriff des Reef Oasis Blue Bay begeistert. Deshalb machen wir auch in diesem Jahr mal wieder Urlaub dort, nachdem es uns im letzten Jahr in Marsa Alam auch nicht so gut gefallen hat.

     

    LG

    Rosi & Olli

    Endlich wieder Sonne!!! 22.03. bis 29.03.2018 Rohanou Beach Resort
  • zuchi
    Dabei seit: 1173571200000
    Beiträge: 252
    geschrieben 1301239982000

    Hallo 

    Gebe doch mal oben in der Suchfunktion 

    >schönes Hausriff < ein, dort stehen ein paar Tip´s

     

    Ach so,  und gut Druckluft  :D   oder was sagt man beim Tauchen :question:

    MfG zuchi

  • sandro-tt
    Dabei seit: 1138060800000
    Beiträge: 604
    geschrieben 1301302348000

    Schau Dir mal dann das Utopia Beach in El Qusier an. Top Hausriff für Schnorchler und Taucher!!!

    Gruss

    sandro

  • Rotmeerhenne
    Dabei seit: 1301443200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1301672730000

    Hallo Rainer,

     

    ich bin selbst Taucher und gehe natürlich auch viel Schnorcheln, da man manchmal mehr sehen kann :-)

    Die beste Erfahrung in Ägypten habe ich persönlich in der Makadi Bay gemacht. Fast alle Hotels haben super schöne Hausriffe, ab und an etwas schwieriger mit dem Einstieg, aber dafür wird man mit viel Fisch und super erhaltenen Korallen belohnt.

    Selbst wenn man die Nase voll hat vom Strand aus zu gehen, kann man mit den ortsansäßigen Tauchschulen rausfahren, ist besser wie die Schnorcheltouren vom Veranstalter.

    War gerade wieder da und im Moment ist nicht viel los.

    Mein Tip für Makadi Bay ist Stella Makadi Beach und Aquarius als Tauchschule oder nur für Schnorchelausflüge.

     

    Rotmeerhenne

  • Heike68
    Dabei seit: 1141948800000
    Beiträge: 6906
    geschrieben 1301674834000

    @Rotmeerhenne

    sorry, aber in der Makadi Bay gibt es schon lange keine intakten Hausriffe mehr.

    Man findet lediglich Rifffragmente...

    Zu wissen, man könnte, ist besser, als zu glauben, man muss...
  • Kampfguppy
    Dabei seit: 1159228800000
    Beiträge: 670
    gesperrt
    geschrieben 1301816932000

    Servus,

    Makadi kannste in die Tonne treten,ein Paradabeispiel wie man in kurzer Zeit ein Riff schnellst möglichst tot macht (lieges Grüßchen an die Riffdach-Trampler & Fütterer)

    Meine Empfehlung: Mangrove Bay in Quseir,gut zum Schnorcheln und Tauchen geeignet.

    Allerdings liegt die Messlatte schon oben...Ras Nasrani ist schon toll,im Sommer immer wieder Mantas und Walhaie,zudem noch einigermassen intakte Korallen...

    Gruss,Guppy

  • Rotmeerhenne
    Dabei seit: 1301443200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1301909699000

    @Heike68

    sicherlich gibt es ein paar Stellen, die durch die Hotels nicht mehr so schön sind, aber das Riff zwischen Aldiana und Rozal Azur ist eins der schönsten auch beschnorchelbaren Hausriffs die ich rund um Hurghada kenne. Auch die Südseite vor dem Makadi Palace ist nicht zu verachten. Fort Arabeque auch. Und noch ein Vorteil: es sind Sicherheitsleinen gespannt, so das die Schnorcheler ohne Gefahr ins Wasser können.

    Aber jeder hat da so seine eigenen Ansichten :-)

     

    Gruß

    Rotmeerhenne

  • Kampfguppy
    Dabei seit: 1159228800000
    Beiträge: 670
    gesperrt
    geschrieben 1301910212000

    Hausriffe rund um Hurghada...jetzt wirds lachhaft!

    Meine Empfehlung:mal nen Kurs in Riff Öko & Biologie machen,und dann ab nach Quseir.

    Da findest noch einigermassen intakte Riffe.

    Das genaue Gegenteil findet man in Makadi-ohne wenn und aber (Ahnung vorausgesetzt)!

    Gruss,Guppy

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!