• lovebugs!
    Dabei seit: 1094083200000
    Beiträge: 193
    geschrieben 1193586262000

    :frowning:

    [color=darkred]Hallo an Alle! Wer kann mir weiterhelfen? Ich suche ein preiswertes Tauchgebiet im asiatischen Bereich. Es werden 4 Erwachsene und 3 Kinder fliegen und da nicht alle tauchen gehen, sollte es ein Hotel oder Resort sein, welches auch an einem schönen Strand liegt und einen Swimmingpool hat. Ich dachte an Malaysia Insel Redang oder Tioman oder vielleicht Thailand. Aber dort soll es angeblich nicht so toll mit dem tauchen sein. Wir waren schon 4 mal auf Koh Samui, allerdings immer nur zum baden.

    Es wäre schön wenn uns jemand weiterhelfen könnte. Danke schon mal im voraus!

    Viele Grüße
  • Ane
    Dabei seit: 1090454400000
    Beiträge: 175
    geschrieben 1193645180000

    Hi Petra,

    wir waren dieses Jahr im Berjaya Redang zum Tauchen und es war ein Traum! Das Wasser ist glasklar und es gibt unglaublich viel zu sehen. Der Strand ist herrlich weiß, ich kann es wirklich nur emfehlen - allerdings gibt es außerhalb des Hotels nicht viel zu tun... es gibt keine Läden, Restaurants oder Unterhaltung wie auf Ko Samui..

    Gruss Ane

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1193645661000

    Wie wär's mit einem Resort in Khao Lak (Thailand). Die Tauchfahrten führen u.a. zu den Similan Islands od. nach Koh Surin. Zu manchen Tauchfahrten werden auch Schnorchler mitgenommen.

    Und für die Nichttaucher/Nichtschnorchler gibt's schöne Hotelanlagen, Strand und Pool und interessante Ausflüge in die nähere Umgebung.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • wassernixe1
    Dabei seit: 1172534400000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1193674435000

    Hallo Petra,

    wir haben dieses Jahr während unseres Rundreise-Urlaubes in Malaysia auch 8 Tage auf der kleinen Insel Pulau Lang Tengah gemacht. Dies ist eine Nachbarinsel von Redang. Sie ist zwar sehr klein, aber traumhaft schön. Ich habe dort einige Tauchgänge gemacht - meistens alleine mit dem Tauchlehrer. Mein Mann schnorchelte oben mit. Wir haben bei jedem TG bzw. Schnorchelgang Begleitung von Schwarzspitzenriffhaie gehabt. Die kamen manchmal näher als einem lieb war. Die Tauchgänge waren sehr günstig - 17 Euro für 1 TG und 15 Euro bei 2 TG/Tag. Die Insel kann man mit dem Boot in 10 Minuten umrunden. Uns haben die 8 Tage sehr gut gefallen, wunderschöner weißer Korallensandstrand, Bungalow direkt am Meer, Pool natürlich auch vorhanden. Das Hotel hieß Coconut Lagoon Resort. Wie lange man es dort aushält, kann ich auch nicht so ohne weiteres sagen. Uns haben die 1 Woche gelangt, andere Pärchen haben jedoch 2 - 3 Wochen dort Urlaub gemacht. Aber man kann auch Island-Hopping machen, evtl. zu den Perhentians.

    Viele Grüße von Diana

    PS: Die Tauchpreisliste von diesem Jahr habe ich noch vorliegen.

  • lovebugs!
    Dabei seit: 1094083200000
    Beiträge: 193
    geschrieben 1193741804000

    Hallo Ane, chriwi und wassernixe1,

    vielen, vielen Dank für Eure Infos.

    Redang und die Nachbarinseln davon müssen ja wirklich sehr schön sein. Wenn eine Insel ruhig ist, dann ist das überhaupt kein Problem für uns. Als ich noch keine Kinder hatte, war ich mal für 3 Wochen auf den Malediven und da ist ja auch nichts los.

    Wie war es mit der Verpflegung auf Redang oder der Nachbarinsel? Hattet Ihr nur Übernachtung mit Frühstück oder Halbpension? In Thailand haben wir immer bei irgendwelchen Garküchen gegessen. Kann man das dort auch machen?

    Khao Lak würde mich ja auch interessieren, aber ich glaube das dass Wetter im Juni/Juli nicht so mitspielt. Die Westseite von Thailand soll dann sehr, sehr viel Regen haben. Durch den Monsum wird dann bestimmt auch das Wasser sehr aufgewühlt sein und dies ist ja wiederum nicht so gut fürs tauchen. Bei Thailand denke ich für diese Zeit ist besser so etwas wie Koh Tao. Oder vielleicht doch nicht? Ich habe mal einen Tagesausflug nach Koh Tao gemacht, allerdings bin ich nicht getaucht und weiss daher nicht ob es sich zum tauchen lohnt. Ansonsten ist es eine schöne kleine Insel.

    War jemand schon einmal auf den Philippinen? Und wie sind die Preise dort so?

    Vielen Dank nochmals an Euch! Würde mich freuen noch mehr Infos zu bekommen.

    Viele Grüße
  • wassernixe1
    Dabei seit: 1172534400000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1193742683000

    Hallo Petra,

    also auf Pulau Lang Tengah ist mindestens Halbpension empfehlenswert. Man kann nicht großartig woanders essen gehen. Die anderen Resorts auf der Insel haben inzwischen so schlechte Kritiken, dass man wirklich am besten im Coconut Lagoon Resort übernachtet. Wenn man diese Insel über einen örtlichen Reiseveranstalter vor Ort bucht, gibt es nur Vollpension-Packages zu buchen. Wir haben es aber von Deutschland aus gebucht mit Halbpension.

    Gruß Diana

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1193743183000

    @lovebugs! sagte:

    Khao Lak würde mich ja auch interessieren, aber ich glaube das dass Wetter im Juni/Juli nicht so mitspielt.

    Ooops! Das hab ich überlesen. Hast ja eh geschrieben "Sommer 2008".

    @lovebugs! sagte:

    Ich habe mal einen Tagesausflug nach Koh Tao gemacht, allerdings bin ich nicht getaucht und weiss daher nicht ob es sich zum tauchen lohnt. Ansonsten ist es eine schöne kleine Insel.

    Zumindest gibt es jede Menge Tauchschulen dort. Wie Ko Tao im Vergleich zu anderen Destinationen ist, müssen Dir andere sagen. Für mich ist Schnorcheln schon eine Überwindung, wegen der großen Fische mit ihren scharfen Zähnen, die überall im Meer rumschwimmen. :? ;)

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Ane
    Dabei seit: 1090454400000
    Beiträge: 175
    geschrieben 1193750041000

    Hallo Petra,

    auf Redang gibt es außerhalb des Berjaya Hotels nur eine kleine Bude (Aima's) direkt vor dem Hotel (das Essen hat uns sehr gut geschmeckt), leider ist es dort nicht wie in Thailand, wo man überall gut und günstig essen kann. Ich glaube aber, dass es bei den anderen paar Hotels (Laguna Redang) mehr Möglichkeiten außerhalb gibt, genau weiß ich das aber nicht. Im Hotel an sich haben wir nur 1x gegessen, das war ok, aber teuer.. vielleicht ist auch hier HP empfehlenswert, vor allem, wenn Ihr länger bleibt - wir waren nur 1 Woche dort, das war dann ok..

    Wir waren letztes Jahr auf Koh Samui und sind vor Ko Tao und Ko Phanghan getaucht und ich muß ehrlich sagen, dass ich von den Tauchspots total enttäuchst war.. ich hatte mir dort viel mehr versprochen, aber zu sehen gab es nicht wirklich viel.. Redang ist da wirklich wesentlich schöner - klareres Wasser, tolle Spots, die nicht weit entfernt sind und ganz viel Fisch ;)

    Die Philippinen würden mich auch sehr interessieren - wir würden da gerne nächstes Jahr hin, aber im Moment bin ich noch total erschlagen von den vielen Inseln und versuche gerade, das beste für uns rauszufinden.. falls jemand Tips hat.. ;)

    Gruss,

    Ane

  • lovebugs!
    Dabei seit: 1094083200000
    Beiträge: 193
    geschrieben 1193774203000

    :D Vielen Dank wieder an Euch Drei!

    Also Koh Tao lassen wir dann lieber bleiben. Also am besten hört sich da immernoch Redang und Pulau Lang Tengah an. :D

    Habe allerdings keine Hotelbewertung vom "Coconut" gefunden :disappointed: . Nur eins das D'Coconut hieß :frowning: .

    Die ganzen Inseln von den Philippinen verwirren mich auch. Wurden da nicht mal eine deutsche Familie vor bereits etlichen Jahren entführt :shock1: ? Denn dann möchte ich nicht gerade die gleiche Insel besuchen.

    Wie ist das auf Redang mit Mietautos oder Mofas? Wir gehen nämlich wirklich gerne ausserhalb vom Hotel essen. Oft schmeckt es besser und ist preisgünstiger ;) .

    Wir wollen gerne 3 Tage in einer asiatischen Großstadt zuerst verbringen ( Bangkok und Kuala Lumpur kennen wir bereits), dann wollen wir 2 Wochen Bade- bzw. Tauchurlaub machen und im Anschluß nochmal 2-3 Tage asiatische Großstadt. Habt Ihr auch dafür ein paar Tipps?

    Dank für Eure Hilfe! Ich bin schon ganz aufgeregt.

    Viele Grüße
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1193817895000

    @lovebugs! sagte:

    Die ganzen Inseln von den Philippinen verwirren mich auch. Wurden da nicht mal eine deutsche Familie vor bereits etlichen Jahren entführt :shock1: ? Denn dann möchte ich nicht gerade die gleiche Insel besuchen.

    Wie viele Deutsche wurden in den letzten Jahren in Deutschland entführt?! Nix wie weg! :p

    Bezüglich Großstadt: Wir waren heuer im Jänner in Shanghai. Sehr interessante Stadt, für 3 Tage gerade recht. Im Jänner 08 geht's wieder für ein paar Tage nach Bangkok. Auf unserer Liste stehen außerdem Singpur, Kuala Lumpur, Hanoi, Saigon.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!