• celly44
    Dabei seit: 1133654400000
    Beiträge: 68
    geschrieben 1177965879000

    Hallo,

    vorab, bitte lacht mich jetzt für meine vielleicht naive Frage nicht gleich aus :bulb: :D

    Wir fahren bald ins Makadi Palace und man braucht dort für den Strand Badeschuhe. Soweit so gut, der Weg für einen günstigen Einstieg scheint ein paar Minuten Zeit in Anspruch zu nehmen, auch kein Problem da ja Urlaub.

    Nur, und jetzt zerberch ich mir meinen Kopf, wie mach ich das mit den Badeschuhen wenn ich mit denen ins Wasser laufen muss, bevor ich meine Flossen benutzen kann.

    Auf der Leitung stehende Grüße

    Celly

    ;)

  • palmenandy
    Dabei seit: 1149724800000
    Beiträge: 645
    gesperrt
    geschrieben 1177966352000

    HAHHAHAHHA du wirst lachen darüber habe ich mir gestern Abend auch gedanken gemacht , waren letzes jahr schon im MP fahrn dieses Jahr wieder also man MUSS mit Badeschuhn ins Meer also ich denke mir das ich es ersteinmal ausprobieren werden ohne Flossen zu tauchen und wenn nicht dann häng ich mir die Badeschuhe einfach um oder tu die in ein Netz und tauch damit wann fahrt ihr den ins Makadi Palace??

  • heike-2110
    Dabei seit: 1119916800000
    Beiträge: 1192
    geschrieben 1177966594000

    Zieh doch einfach die Taucherflossen direkt am Wasser an und gehe rückwärts damit rein. Am Strand selbst kann man noch ohne Badeschuhe laufen, finde ich. Die paar kleinen Steinchen sind doch gleich eine gute Fußmassage ;). Ist übrigens eine ernst gemeinte Antwort...habe es bei anderen Leuten nämlich schon so gesehen.

    LG

    Heike

    10.9. - 1.10.2017 COOEE at Grand Paradise Playa Dorada
  • celly44
    Dabei seit: 1133654400000
    Beiträge: 68
    geschrieben 1177967012000

    Hallo Heike,

    ich kenn das eigentlich auch so, dass man die Flossen einfach am Strand anzieht wo man ins Wasser geht.

    Nur habe ich es aus den vielen Beiträgen und bei den Bewertungen des Makadi Palace immer so verstanden, dass man schon ein gutes Stück in sehr seichtem Wasser oder sogar bei Ebbe über das Riff reinlaufen muss.

    Wir sind vom 3.06 bis 11.06 im MP. * Freu*

    LG

    Celly

  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7571
    geschrieben 1177999374000

    @'celly44' sagte:

    ...und man braucht dort für den Strand Badeschuhe.

    ...wie mach ich das mit den Badeschuhen wenn ich mit denen ins Wasser laufen muss, bevor ich meine Flossen benutzen kann.

    Hallo celly,

    für den Weg zum Strand und für den Einstieg vom Ufer ins Wasser sind "Neopren-Füßlinge" die Alternative. Man braucht keine "Badeschuhe"!

    "Füßlinge" haben meistens eine vulkanisierte Gummisohle mit "Non-Slip-Profil". Die Füßlinge gibt es in einer Art "Halbschuh-Form" oder auch in einer Art "Stiefeletten-Form".

    Zum Tauchen oder zum Schnorcheln sind Füßlinge in "Stiefeletten-Form" am besten geeignet. Die Füßlinge behältst Du beim laufen an und schlüpfst damit – wenn Du dann im Wasser bist – in Deine Flossen hinein.

    Badeschuhe und Füßlinge liegen etwa in der gleichen Preisklasse.

    Gruß

    Hefe

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • heike-2110
    Dabei seit: 1119916800000
    Beiträge: 1192
    geschrieben 1178017317000

    Hallo Celly

    Das stimmt allerdings auch wieder. Bei Ebbe mußt Du schon ein bisschen im seichten Wasser laufen, bis Du losschwimmen kannst. Allerdings fand ich es bei Flut gar nicht so schlimm.

    Wir waren letztes Jahr im Makadi Star und haben unsere Badeschuhe immer im Hotel gelassen ;). Nur einmal, als wir nach links zu dem Riff laufen wollten, da haben wir sie sicherheitshalber mal angezogen.

    10.9. - 1.10.2017 COOEE at Grand Paradise Playa Dorada
  • chrissi1959
    Dabei seit: 1233878400000
    Beiträge: 224
    gesperrt
    geschrieben 1178019900000

    Hi,

    genau, die Füsslinge die man anläßt und dann die Flossen drüber anzieht, sind einfach genial. So machen wir das auch immer. Damit kannst Du super bis zum Einstieg ins Meer laufen. Alternativ würde ich an Deiner Stelle mit den Badeschuhen bis zum Einstieg laufen und dann die Flossen erst anziehen. Man kann ja am Ufer oder Steg die Schuhe immer stehen lassen. So haben wir das anfangs auch immer gemacht.

    Aber das beste sind die Füsslinge.

    Liebe Grüsse,

    Chrissi

    chrissi
  • levesmaedche
    Dabei seit: 1160092800000
    Beiträge: 906
    geschrieben 1178027990000

    Das womit ihr da schnorcheln wollt, das sind Geräteflossen und zum schnorcheln denkbar ungeeignet.

    Klar, gehen tuts , aber bequem ist was anderes.

    Ratet mal, warum viele Taucher zusätzlich noch Hallenbadflossen einpacken?

    Bestimmt nicht weil die Kombination Füsslinge-Geräteflossen zum schnorcheln so klasse ist.

  • LuziFair
    Dabei seit: 1101340800000
    Beiträge: 589
    geschrieben 1178317927000

    Ich schnorchel immer mit dem Geräteflossen, die ich habe. Und käme nie auf die Idee noch andere mitzunehmen.

    Ich denke, das ist eine Frage der Flossen die man hat und deren Eigenschaften.

    Ic habe Mares-Flossen und die sind einfach super.

    Davon abgesehen würde ich schon deshalb Geräteflossen nehmen, weil die Füße, auch wenn ich die Flossen ausziehe, geschützt sind, falls man in etwas reintritt.

    Alles wird gut!
  • schwarzwaldmaedel
    Dabei seit: 1168041600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1178978577000

    da kann ich LuziFair beistimmen. Ich habe auch "Füßlinge" in Stiefelettenform und Geräteflossen. Beim schnorcheln ideal. Habe mal Schnorchelflossen probiert - aber kein Vergleich. Habe meine Ausrüstung auch von Mares. Echt empfehlenswert

    sylli
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!