• Sittingbull80
    Dabei seit: 1337644800000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1412717189000

    Bin auf der Suche nach einem Hotel für das Mittelalter. Für Pärchen zwischen 30-40 Jahren. Wo es abends noch eine nette Bar, Disco oder auch gerne mal Livemusikabende gibt! 

    Sollte im 4 Sterne Bereich sein. War schon 3x mal in guten Hotels in Südtirol. Aber die Alterstrukturen waren doch sehr alt. Und abends auf einen Liederabend mit Volkslieder habe ich nicht wirklich lustig. 

    Hat jemand gute Vorschläge?

  • ginus
    Dabei seit: 1174953600000
    Beiträge: 1628
    geschrieben 1412719916000

    Und der Urlaubsort ist dir wirklich ganz und gar unwichtig?

    Vielleicht wäre es u.U. hilfreich den einen oder anderen von dir bevorzugten Urlaubsort anzugeben damit die Empfehlungen dann auch stimmen für euch.

    ginus

    Meine Passion *Belle Époque* als Jugendstil - Modernisme - Secession - Art Nouveau Mein Avatar: Jugendstil in Riga, Strassenfassade Gebäude Alberta Iela 8
  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8116
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1412777817000

    Hallo,

    leider ist der Großteil der Südtiroler Urlauber wohl jenseits der 50, und dem entsprechend ist auch der Altersdurchschnitt in den Hotels, und deswegen gibt es auch die gute alte Volksmusik dort ;) .

    Für junge Leute empfehle ich die Städte Bozen und Meran. Dort kann man nicht nur am Abend am Altstadtleben teilhaben. Pubs, Bistros, Discos und Cocktailbars sind dort genügend vorhanden.

    In deinen Hotelbewertungen habe ich gelesen, dass ihr vor ein paar Jahren schon mal in Meran gewesen seid, allerdings etwas außerhalb gewohnt habt. Ein schöne neues modernes Hotel in Meran ist das City Hotel Merano, mit schönen Zimmern und Suiten. Hier die Bewertungen. Das Hotel Therme liegt natürlich auch mitten im Geschehen, und der Eintritt in die Therme ist im Zimmerpreis enthalten.

    Zu den Bozener Hotels kann ich dir leider nicht viel sagen. Hier die Hc-Liste mit Bewertungen.

    Es gibt in Südtirol mittlerweile viele modern eingerichtete Hotels, da diese mittlerweile von der 2. Generation übernommen und modernisiert wurden. Südtirol ist eben ländlich geprägt und dementsprechend kann man vielerorts eben nur am Dorfleben teilnehmen ;) , was nicht immer für junge Leute so prickelnd ist.

    Anders ist es in den Südtiroler Skigebieten, aber da ist nur im Winter was los beim Aprés Ski.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1412801947000

    Hallo Sittingbull80,

    wir waren dieses Jahr im August in Kaltern an der Weinstraße und haben dort ganz viele "mittelalterliche" Paare angetroffen. Gerade auch im Designhotel Panorama war diese Zielgruppe gut vertreten, mit und ohne Kinder.

    Abends muß man halt ins Dorf runterlaufen, wo es einige Lokale und Bars gibt. Angeblich gibt es sogar eine Disco, den Weinstadl, da waren wir allerdings nicht.

    reiselilly, ich denke, zwischenzeitlich sind auch die Urlauber der zweiten Generation "unten" angekommen. Zumindest bei uns Allgäuern ist es so, daß unsere Eltern uns früher schon mitgeschleppt haben und wir jetzt mit unseren Familien ebenfalls fahren.

    Allerdings reist Generation 2 zum entschleunigen nach Südtirol, keine meiner Freundinnen ist meines Wissens je auf die Idee gekommen, dort in eine Disco zu gehen. Aber jeder wie er mag. ;)

    Viele Grüße,

    BlackCat70

  • Sittingbull80
    Dabei seit: 1337644800000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1412804730000

    Ich bin Ortsmäßig völlig offen. Mir gehts einfach nur darum um ein junges Konzept, wo man sich als jüngerer wohl fühlt, und eine Hotelbar auch mal bis nachts 1-2 Uhr geöffnet hat! 

    Ja in Meran war, die Stadt war schön, aber zu 100% war ich auch nicht überzeugt. Ich fand ganz Meran von Rentnern überfüllt! Hatten zwar ein zwei nette Bars in der Stadt endeckt, aber wie gesagt eigentlich wäre mir ein jüngeres Hotelkonzept einfach lieber!  

    Wenn jemand eine Idee hat, wäre ich sehr dankbar!

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1412805026000

    Mit Meran gebe ich Dir recht, da treff ich reiselilly auch erst in 21 Jahren. ;)

    Das Designhotel entspricht also nicht Deinen Erwartungen oder hast Du´s gar nicht angeschaut? Die Hotelbar ist bis 1 Uhr geöffnet und da ist es ganz nett, wenn nicht gerade der Alleinunterhalter spielt (nur einmal pro Woche).

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8116
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1412863090000

    Hallo,

    ja Südtirol und junge Leute ist so eine Sache. Mein Sohn ist 32 und würde freiwillig nie dort hinfahren wo die "Grauköppe" (O-Ton) Urlaub machen ;) . Zum Glück gibt es auch Menschen die nicht so denken.

    Während der Ferienzeit sind natürlich auch viele junge Familien in Südtirol. Dann gibt es in vielen Hotels aber auch einen großen Kinderanteil.

    Schau dir mal die "Dolce vita Hotels" an. Da ist der Altersdurchschnitt nicht so hoch. Außerdem gibt es dort auch Musik klick , Sportprogramme, Leih-Vespas und Cabrios und vieles mehr. Die Bewertungen aller Dolce Vita Hotels sind sehr gut. Wenn man in einem DvHotel wohnt, kann man auch die Angebote der Partnerhotels nutzen.

    LG

    reiselilly

    @Blackcat

    also, ich habe in diesem Jahr viele junge Leute in Meran gesehen. Wenn die Tagestouristen weg sind, wird es dort spürbar jünger ;) . Außerdem bin ich froh, dass wir uns zwischenzeitlich schon getroffen haben. Es wäre schade, wenn ich darauf 21 Jahre hätte warten müssen. Ich wüsste auch nicht mehr, wie und womit ich dann nach Südtirol kommen könnte.

    Nochmals lG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • G&M
    Dabei seit: 1212105600000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1412939433000

    Hallo,

    wie schon in vorherigen Beiträgen geschrieben wurde, ist Südtirol einfach sehr ländlich und meist sind die Ortschaften auch ein wenig verschlafen. Ich selbst staune immer wieder und geniesse es total, wenn ich im Urlaub in eine größere Stadt komme, wo abends auch mal was nach Mitternacht geöffnet ist, die Supermärkte Größen einehmen, dass ich fast einen Plan bräuchte und die Öffnungszeiten weit in die Nacht gehen.. :-) ( Ich wohne in einer größeren Ortschaft in Südtirols nicht am Bergdorf :-) )

    Ich kann dir folgendes Hotel empfehlen:

    http://www.lamaiena.it/

     

    Meran ist nicht weit, wo wirklich nette Bars und Pubs zu finden sind, in Lana ist das Dancing Exclusiv mit Lounge, mehrere Biergärten mit ab und an Livemusik,  in Garagazon ist der Apres Club, im Überetsch sind auch mehrere Discotheken zu finden..

    Wenn dir Meran wirklich zu fad ist, müsstest du auf Bozen ausweichen - mehr Trubel wird in Südtirol nicht zu finden sein :-)

    An welche Urlaubszeit hast du denn gedacht??

    LG

  • Sittingbull80
    Dabei seit: 1337644800000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1413143519000

    Wird wohl auf Anfang Juli rauslaufen. 

    Danke für die bisherigen Hoteltipps, allerdings hatte ich so bis zu 100,- EUR pro Person/Tag gedacht. Gibts da villeicht noch kleine Tipps? Danke!

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8116
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1413205499000

    Hallo,

    für welchen Ort habt ihr euch denn nun entschieden? Das macht die Hotelsuche einfacher ;) .

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!