• Heicor
    Dabei seit: 1143158400000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1151770244000

    Hi, wir gehn am 26.07. ins Dunes....

    villeicht könnt ihr mir ja vorab ein paar tips geben....

    Welche Zimmer sind gut? zu empfehlen?

    welche Wähung habt ihr mit wie/wo getauscht?

    Welche Ausflüge sind den gut/was sollte man nicht verpassen?

    viele Grüße

    Heiko

  • Eifelmann
    Dabei seit: 1079222400000
    Beiträge: 169
    geschrieben 1152008171000

    Hallo Heicor,

    wir sind am Donnerstag zurück gekommen. Wenn du Zimmer aus dem Gebäude 36 bekommst würde ich mir die Zimmer zuerst anschauen vor allem den Wasserhahn mit Warmwasser aufdrehen es kommt dort eine ziemlich rote (Rost) Brühe raus wodran man nichts machen kann obwohl die Rezeption sagt das einer das machen kommt aber wenn die Leitungen rostig sind kann halt keiner was machen da müssten schon die Leitungen erneuert werden. Kaltwasser war aber in Ordnung und ehrlich gesagt habe ich warm kaum gebraucht. Nach unserer Rundreise die mittendrinn war hatten wir dann eine Suite im Haus 1 und die war super,mit Küche (Mikrowelle,Toaster,Mixer,Kaffeemaschine)Bar und Barhocker,2 Badezimmer,2 Fernseher und Sitzecke.

    Wir hatten Dollar zund Euro mit beim Euro hast du eine Bearbeitungsgebühr von 5-8% wobei im Hotel nur 5% genommen werden und der Kurs nicht viel schlechter ist als woanders.Dollar würde ich trotzdem nur als Tringgeld mitnehmen denn soviel macht es nicht aus.Du hast im Hotel auch die Möglichkeit mit der EC-Karte zu Bezahlen in der Nähe vom Bufettrestarant steht ein EC Automat habe ihn aber nicht benutzt. Beimk Geldwechsel solltest bdu aber aufpassen nicht mehr wie nötig wechseln da du die Währung nicht mehr umgetauscht bekommst.Es sei denn der Reiseleiter tauscht dir um.

    Ich würde die Inselrundfahrt mitmachen sie bieten auch eine Jeepsafari an aber von welchen die beide mitgemacht haben sagte eine das die Inselrundfaht besser ist.Die Tour ist in etwa die gleiche.Kosten beide so ca 28 Euro. Die Orinocotour 2 Tage oll toll gewesen sein wie wir gehört haben kostet aber 300 Euro die sich aber trozdem lohnen soll. Man sollte aber eine Gelbfieberimpfung und Malariaprophilaxe haben.

    Wenn du Bilder von den beiden Zimmern haben willst dann melde dich bitte bei meiner E-Mailadresse.

    Das

  • Heicor
    Dabei seit: 1143158400000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1152255274000

    Hi,

    wir fliegen am 26.07 zur Isla ins Dunes... Ist noch jemand während dieser Zeit da?

    Grüße

    Heicor

  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3972
    geschrieben 1152273078000

    Hallo Heicor,

    wir fliegen am Montag los und machen erst mal ne Rundreise und sind dann vom 17.07.-28.07. im Dunes.

    Gruß

    Tom

  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3972
    geschrieben 1154331271000

    Servus,

    sind am Samstag aus dem Dunes zurückgekommen.

    Grundsätzlich hat uns das Hotel sehr gut gefallen, allerdings ist nicht wirklich alles soooo gut wie hier von einigen beschrieben und auch fanden wir das Essen zwar gut, aber bei weitem nicht soooo

    gut wie von anderen Usern dargestellt.

    Ganz schlecht fanden wir den Italiener, also wer das nobel und gepflegtes Ambiente nennt(steht so in den Bewertungen) dem kann ich nicht helfen, das ganze ist ne hässliche Kellerbude ohne

    jedes Ambiente und weder nobel noch sonstwas. Das Essen hat uns dort gar nicht geschmeckt....

    Wir hatten eine Suite mit der Nummer 2521, kann ich mit gutem Gewissen empfehlen, recht zentral, aber doch ruhig, und zwischen den Bäumen durch von einem Balkon Meerblick.

    Ich würde auch jedem empfehlen eine Suite zu buchen, da die normalen Doppelzimmer sehr klein und zum Teil ohne Balkon oder Terasse sind. Die Suite hat uns pro Tag und Person 37€ gekostet, das ist quasi geschenkt.

    Richtig gut ist die Disco, das war jeden Abend nach der Show sehr spassig, vorher waren wir in der Lobbybar, die leider an hässlichkeit und abschreckendem Ambiente kaum zu überbieten ist. Der Architekt scheint wohl besoffen gewesen zu sein, als ihm einfiel man könne ja die Bar in den Keller baun !

    Aber die Jungs an der hams rausgerissen, immer freundlich wie fast alle männlichen Angestellten im Hotel. Dafür ein großes Lob, die Damen waren leider fast alle komplett unfreundlich, also ich würde immer dazu raten einen Tisch zu nehmen, an dem ein Mann bedient, geht immer besser !

    Wir haben vorher eine Rundreise gemacht und waren einen Tag auf Los Roques, ich kann nur jedem Empfehlen sich vor allem das Festland anzuschaun. Um nur zum Baden auf die Isla zu fliegen lohnt sich nicht, dafür ist weder das Hotel gut genug, noch der Strand oder das Meer typisch karibisch. Dann lieber andere Karibik Insel wählen. Eine Inselrundfahrt haben wir nicht gemacht, Teilnehmer unserer Rundreise haben die gemacht und haben gesagt es lohnt nicht, man sieht nix, was man nicht schon auf der Rundreise gesehen hätte.

    Im Hotel waren sehr viele nette, feierfreudige Südamerikaner und für meinen Geschmack etwas zuviele Deutsche, vor allem aus dem Osten. Nix gegen unsere lieben Mitbürger aus den neuen Bundeländern, aber das war eindeutig zu viel !

    Und an der Bar wird dann so bestellt: Hätt gern zwo Bier un noch nen Saft...was habtdern fürn Saft ?

    Dann wird sich gewundert, weshalb man nicht verstanden wird...

    Sorry Leute, so gehts net ! Also wer dahin reist, der sollte für die Isla auf jeden Fall taugliches Englisch sprechen und auf der Rundreise geht ohne Spanisch gar nix !

    Bei weiteren Fragen einfach Mail schicken....

    Gruß

    Tom

  • Eifelmann
    Dabei seit: 1079222400000
    Beiträge: 169
    geschrieben 1155217961000

    Hallo Tommy,

    in welchem Hotel warst du? Im Dunes bestimmt nicht.Du scheinst besoffen gewesen zu sein als du den den Komentar hier herein geschrieben hast. Die Lobbybar war auf der Etage wo die Pools sind. Das ist aber nicht der Keller gewesen wohl ein bischen übertrieben und häßlich fand ich die Bar auch nicht.

    Gruß Gilbert

    PS.Mit dem Essen muss ich dir recht geben es war gut aber nicht Super wie hier berichtet wurde auch der Italiener muss nicht toll gewesen sein wie uns ein päärchen berichtet hat.

  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3972
    geschrieben 1155219682000

    Hallo Gilbert,

    ich war im Dunes, mach Dir mal keine Sorgen !

    Und wenn die Lobby Bar meinetwegen nicht im Keller ist, dann ist sie ebenerdig zum Pool und ist aber trotzdem stickig und dunkel und meiner Ansicht nach an Hässlichkeit kaum zu überbieten.

    Wenn das dein Geschmack getroffen hat - bitte - aber ich habe

    an eine schöne Lobbybar andere Ansprüche !

    Warum hat man denn zum Beispiel keine Bar gegenüber dem Buffetrestaurant auf der anderen Seite gebaut ?

    Das wäre doch ein optimaler Platz, dort ist es luftig und hell....

    Gruß

    Tom

  • u.stark
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1157283944000

    hallo angela,

    meine Frau und ich sind was die Insel betrifft sogenannte Wiederholungstäter. 1998,2000,2004 und vom 27.09.-12.10.2006.

    2004 waren wir das erstemal im DUNES und zufrieden, darum dieses Jahr wieder. Ich bin immer über die Beiträge erstaunt, Leute Ihr seit in Südamerika, *-Bewertungen von Hotels und Küchen sind doch nicht mit Europäischen Standard gleichzusetzen. Im übrigen seit doch ehrlich und schaut auch Mal auf den Preis. Das DUNES berechnet in unserer Reisezeit das Doppelzimmer mit 63 $ pro Person für den AI Service. Was das Wetter angeht sei beruhigt, wir sind immer in diesem Zeitraum auf der Insel gewesen und sind von der Sonne nicht entäuscht worden. Nachdem Du von der Reservierung berichtet hast, werde ich das auch ausprobieren. Leider weiß ich unsere Zimmernummer nicht mehr, habe aber bei einen anderen User einen Lageplan angefordert. Ansonsten muss Marco helfen.

    Gruß aus Norddeutschland und vielleicht trifft mann sich.

    Uwe

  • u.stark
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1157353998000

    Hallo Rückkehrer,

    Wer kann mir aktuell Auskunft geben wer als Gästebetreuer im Dunes täitig ist. Es wird von Yvonne, Marco oder Ricardo geschrieben. Marco ist mir bekannt, der war auch im Sept. 2004 schon im Dunes. Gibt es Veränderungen, habt Ihr aktuelle Erfahrungen?

    Gruß Uwe

  • UdoS.
    Dabei seit: 1152662400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1157467334000

    Hallo Uwe,

    wir waren vom 26.7.-16.8.06 im Dunes und haben auch vorher in einem Mail um ein schönes Zimmer gebeten (Junior-Suite), die wir auch bekommen haben. Ich habe Ricardo angeschrieben. Er ist GuestManager, Österreicher und sehr zuvorkommend und kompetent. (Marco ist glaube ich nicht mehr da !).

    Wir hatten die Junior-Suite 0122, nahe an der Rezeption und schön im obersten Stockwerk (ruhig!) gelegen.

    Wir beneiden Euch !

    Hier die eMail-Adr.: reservaciones@hoteldunes.com

    und: alcliente2@hoteldunes.com

    Viele Grüße

    UdoS.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!