• Ricky
    Dabei seit: 1104883200000
    Beiträge: 51
    geschrieben 1156519723000

    Hallo zusammen,

    wir sind seit längerem mit unserer Urlaubsplanung für 2007 beschäftigt und haben dabei schon so manche Reiseziele unter die Luoe genommen. Vor ein paar Wochen bin ich dann auch über Süd-Mittelamerika gestolpert und vor allem über Costa Rica und Venezuela. Ich kann mich bei meinen Recherchen aber für keines der beiden Länder mehr oder eher gesagt weniger begeistern. Ich weiß, es gab schonmal einen ähnlichen Thread mit ähnlicher Frage, der war aber leider nicht wirklich informativ für mich.

    Was meint ihr also. Wer kennt beide Länder und kann sie für mich kurz gegenüberstellen oder einen kleinen Vergleich anstellen.

    Wir würden gerne so ca. eine Woche Rundreise und anschließend eine Woche Badeaufenthalt machen. Es wäre unsere erste Reise in diese Region.

    Was mich vor allem Interessieren würde, ist zum einen die Tierwelt (bin ein großer Tierfanatiker :D) und zum anderen die Strände im Vergleich. Wir möchten gerne nach einer Rundreise einen sehr schönen Strand für einen Badeaufenthalt haben. Wo gibt es denn die schönsten Orte für einen Badeurlaub an einem tollen Strand und schönem Wasser? Und welche Orte würdet ihr empfehlen?

    Es wäre super wenn mir jemand bei der Entscheidung Costa Rica oder Venezuela weiter helfen könnte....

    Vielen Dank schonmal ;)

    LG Ricky

  • ElCattivo
    Dabei seit: 1108771200000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1156551477000

    @'Ricky' sagte:

    Ich kann mich bei meinen Recherchen aber für keines der beiden Länder mehr oder eher gesagt weniger begeistern.

    Hallo Ricky, genau so ging es mir auch. Nach wochenlangem Grübeln habe ich mich dann für Venezuela entschieden.

    @'Ricky' sagte:

    Wir würden gerne so ca. eine Woche Rundreise und anschließend eine Woche Badeaufenthalt machen. Es wäre unsere erste Reise in diese Region. Was mich vor allem Interessieren würde, ist zum einen die Tierwelt (bin ein großer Tierfanatiker :D) und zum anderen die Strände im Vergleich. Wir möchten gerne nach einer Rundreise einen sehr schönen Strand für einen Badeaufenthalt haben. Wo gibt es denn die schönsten Orte für einen Badeurlaub an einem tollen Strand und schönem Wasser? Und welche Orte würdet ihr empfehlen?

    Den Ausschlag für Venezuela gab damals, dass man dort mehr verschiedene Dinge sehen und erleben kann. Heute im Urwald, morgen auf 5.000 m hohen Andengipfeln, dann weiter an den schönsten Karibikstrand und dann noch Llanos und vieles mehr.

    In deinem Fall ist das womöglich gar nicht so ausschlaggebend, da du ja ohnehin nur eine Woche Erlebnisurlaub machen möchtest. Wenn du Tierfan bist, würde ich dir aber im Falle einer Entscheidung pro Venezuela auf jeden Fall die Los Llanos ans Herz legen. Hunderte Vogelarten, Kaimane, Krokodile, Schildkröten, Schlangen, Affen, Flussdelphine, Piranhas und und und ... Wir waren schlicht sprachlos, einfach Wahnsinn. Dafür könntest du so etwa drei Tage einplanen, dann ist eigentlich ein Besuch des Canaima-Nationalparks Pflicht. Weniger wegen der Tierwelt, aber die Tafelberge im Dschungel sind einfach der Hammer. Wenn du doch lieber Tiere schauen willst, solltest du die verbleibenden Tage der ersten Woche im Orinocodelta verbrigen.

    Was die Strände angeht, kann ich dich beruhigen. Ob nun am Festland (Mochima, Playa Medina etc.) oder gleich türkisblaues Wasser am schneeweißen Los-Roques-Strand, strandmäßig wirst du in Venezuela auf jeden Fall etwas nach deinem Geschmack finden.

    Bilder einiger Orte, die ich gerade beschrieben, kannst du übrigens auf meiner Seite http://www.teresniak.de finden.

    Wenn du noch Fragen hast, nur zu. Wenn nicht: Viel Spaß im Urlaub! :D

  • Ricky
    Dabei seit: 1104883200000
    Beiträge: 51
    geschrieben 1156772078000

    na das hat unsere Entscheidung für Venezuela doch mal bekräftigt. Eine Rundreise mit den von dir empfohlenen Zielen ist auch schon eingeplant.:-)

    Falls jemand doch noch den direkten Verleich und beide Länder bereist hat, immer gerne her mit den Erfahrungen bzw. Empfehlungen :D.

  • Bernd_S
    Dabei seit: 1131321600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1157022347000

    Hallo Ricky,

    ich war 2005 in beiden Ländern ;) Die Entscheidung zwischen CR und Venezuela ist wirklich nicht leicht.

    In Venezeuela war ich auf einer "normalen" geführten Rundreise von Thomas Cook mit anschließendem Badeaufenthalt auf der Isla Margarita. Für einen Trip an die Angelfalls war mein Reisebudget leider etwas zu knapp, falls du einen Abstecher dorthin machen willst solltest du dich aber vorher informieren wie es mit dem Wasserstand aussieht, es kann vorkommen dass das Wasser auf seinem Weg nach unten verdunstet und die Wasserfälle den Boden garnicht erreichen.

    Costa Rica war von der Reiseplanung schon etwas anders, ich war auf einer speziell für mich und meine Kumpel zusammengestellten Tour durchs Land, da ich ein kleiner Regenwaldfreak bin waren wir in den 9 Tagen der Rundreise in 3 verschiedenen Klimazonen mit unterschiedlichen Regenwäldern d.h. Vegetationen und Tierwelt, darunter auch der Hardcore- Trip nach Rara Avis (4 Stunden mit dem Traktor und eine Stunde Fußmarsch mitten in den Hochregenwald) wenn man mal dort oben ist fühlt man sich wie im Paradies (solange man keinen Wert auf Strom und Zimmerschlüssel legt, die man als einzigste Hotelgäste wahrscheinlich auch nicht braucht :D ) Zum Badeurlaub waren wir dann an der Playa Samara, unser Hotel war zwar etwas abgelegen, aber genau das was man zum Entspannen braucht, am Strand konnten wir zwar keine Sonneschirme und Liegen mieten, dafür geht dir auch bestimmt Keiner auf die Nerven der irgendwelche Getränke oder sonstwas verkaufen will.

    Zu den Lebenshaltungskosten sei zu sagen, dass Costa Rica etwas teurer ist als Venezuela.

    Wenn ich die Entscheidung nocheimal treffen müsste könnte ich mich wahrscheinlich auch nicht entscheiden, beide Länder haben ihre Vorteile, aber unter dem Gesichtspunkt der Tierbeobachtung würde ich CR vorziehen, was den Strandurlaub, schnorchen usw. betrifft wäre (je nach innenpolitischer Lage) Venezuela mein Favorit.

    Leider bin ich noch nicht dazu gekommen die Bilder von CR mit meine HP zu verbinden aber wenn du willst schick ich dir n Link wo du sie dir auf meinem Server anschaeun kannst, meine Bilder von Venezuela findest du unter www.sberndl.de

    Falls du noch Fragen ahst schreib mir einfach ne mail an bernd@sberndl.de

    LG Bernd

  • Ricky
    Dabei seit: 1104883200000
    Beiträge: 51
    geschrieben 1157043539000

    Hallo Bernd,

    vielen Dank für den Vergleich. Wir haben uns nun fast schon für Venezuela entschieden da meinem Freund der Badeurlaub am Ende doch wichtig ist und die Strände in Venezuela doch etwas schöner zu sein scheinen. Auch habe ich den Eindruck das Venzuela einen Tick abwechslungsreicher ist. Möchten auch gerne nach Los Roques.

    Deine Bilder habe ich mir auch angesehen. Welche Rundreise hast du denn gemacht? Da wir auf jeden Fall irgendwo zwischen Mai und Juli fliegen wollen, dürfte das mit dem Wasserfall hoffentlich kein Problem sein ich hoffe nur dass wir dann nicht den ganzen Urlaub über Wasser genug/zuviel haben :D.

    In welchem Hotel warst du auf der Isla Margarita? Ist das das Iberostar? Wir hängen zwischen dem Dunes Beach und dem Costa Linda. Warst du auf der Isla Coche? Da wird wohl 2006 ein neues Hotel eröffnet, Punta Blanca oder so. Ist für uns auch interessant, aber leider finde ich nirgends wirklich Infos über die Isla Coche.

    LG Ricky

  • Don Alfredo
    Dabei seit: 1146009600000
    Beiträge: 246
    geschrieben 1157058795000

    Hallo Ricky,

    das Dunes ist schon ein super Hotel.

    Schau auch mal in deine Mails, bin nun drei Wochen in Urlaub, mein Angebot gilt jedoch weiterhin.

    Algunas personas tienen dos caras, una que muestran al mundo y otra, que le ocultan.
  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3979
    geschrieben 1157115529000

    @'Ricky' sagte:

    Hallo Bernd,

    In welchem Hotel warst du auf der Isla Margarita? Ist das das Iberostar?

    LG Ricky

    Hallo Ricky,

    auf der Isla gibt es kein Iberostar !

    Wir waren diesem Juli 11 Tage im Dunes und haben vorher die Rundreise ''Höhepunkte Venezuela'' gemacht !

    Wenn Du fragen hast....

    Gruß

    Tom

  • Ricky
    Dabei seit: 1104883200000
    Beiträge: 51
    geschrieben 1157123300000

    Hallo,

    ups, ich meinte ja auch das LTI... :? Keine Ahnung wie ich auf Iberostar gekommen bin.

    Wie hat es Euch denn gefallen? War das Eure erste Südamerika Rundreise? Wie hat Euch das Dunes gefallen? Wir überlegen zwischen dem Dunes und dem Costa Linda and er Playa del agua.

    Welcher Strand hat Euch denn am besten gefallen auf der Isla Margarita? Meinem Freund ist der Badeaufenthalt nachher schon wichtig und eben auch ein schöner Strand. Ach ja und ich suche ja immer noch jemanden der auf der Isla Coche war. Da gibt es wohl ein neues Hotel und ich würde gerne wissen wie da die Strände sind...

    LG Ricky

  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3979
    geschrieben 1157130093000

    Hallo Ricky,

    jau, es war unsere erste Südamerika Rundreise !

    Die Reise war wunderschön und alles super organisiert von Thomas Cook/Neckermann !

    Es ging los in aller Frühe per Flieger über Ciudad de Bolivar zum Canaima Nationalpark. Dort sind wir dann mit einem Boot über die Lagune zum Salto Sapo gefahren und dann hinter dem Wasserfall langelaufen. Das war der Hammer, ewig viel Wasser und man konnte fast nix sehen. Unser Guide meinte er hätte dort noch nie soviel Wasser gesehen. Dann sind wir weitergeflogen zum Salto Angel, wir hatten Glück und haben eine perfekte Sicht gehabt.Sehr beeindruckend !!!

    Irgendwo in der Grand Sabana sind wir dann gelandet und bis an die brasilianische Grenze weiter. Kurzer Abstecher in Brasil und dann zurück über Indianer Camps zum Orinoco Delta. Das war auch unbeschreiblich schön und sehr abenteuerlich, weil mittem im Urwald. Viele Tiere haben wir gesehen und man hat alle Tiere überall gehört. Die Unterkünfte sind sehr rustikal, aber was will man quasi am Ende der Welt erwarten ;) !

    Dann ging es über Caripe im Hochland zurück nach Cumana und dann per Flieger auf die Isla. Insgesamt 7 Tage und sehr zu empfehlen.

    Von der Stränden her kenne ich nur den am Dunes, der ist sehr schön, allerdings oft hohe Wellen und recht kaltes Wasser. Die Insel haben wir uns nicht mehr angeschaut, weil wir von anderen gehört hatte, man sieht auf der Insel nix,was man nicht schon auf der Rundreise gesehen hättte. Einen Tag waren wir dann noch auf Los Roques, das ist ein richtig karibisches Paradies etwas mehr als eine Flugstunde von der Isla weg.

    Gruß

    Tom

  • el-fuerte
    Dabei seit: 1133049600000
    Beiträge: 250
    geschrieben 1157218130000

    hallo ricky ,

    auch wir sind in der planung für 2007 venezuela ist schon fest , meine schwester wohnt seit jahren in maracaibo und ist dort mit einem venezulaner verheiratet , seit ewigen zeiten haben wir schon versprochen , sie zu besuchen und im nächsten jahr wird das nun was. nach einem besuch dort , wollen wir auf isla magarita und schwanken ebenfalls zwischen dem dunes und costa linda ,das sicher noch etwas landestypischer ist und als eines der wenigen kein ai hat. vielleicht bekommt man mit ein paar tipps die entscheidung etwas leichter gemacht . :D

    liebe grüsse el-fuerte

    17.10.-9.11.2008 Hurghada
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!