• Mrssofie
    Dabei seit: 1188172800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1193310733000

    :frowning:

    Hallo, ich bin ganz neu hier. Ich (61)werde mit meinem Lebensgefährten für 3 tage nach Wien fahren, nach Vössendorf ins Hotel Pyramide.

    Frage, wie kommt man von Vössendorf mit S-Bahn etc. nach Wien und was für eine Karte für 2 Tage sollte man lösen?

    Kann man im November auch die sogen. Heurigen-Lokale besuchen und wenn ja, welches kann mal empfehlen etwas abseits ohne viele Fremden und *******? ( Nicht falsch verstehen, danke)

    Bitte wo ist das Hundertwasserhaus? Wir würden das auch gerne sehen und den Naschmarkt besuchen. Hoffe es ist nicht alles schon zu im November.

    Danke für eine Antwort und Grüsse aus München

    Sonja O

    Sonja O
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1193315473000

    @Mrssofie:

    Also zuerst einmal Entwarnung! Alles von Dir genannte, hat auch im November auf. ;)

    Von Vösendorf kommt man mit der Badner Bahn (Link: Lokalbahn Baden) in die Stadt. Endstelle ist direkt vor der Oper, von dort sind's etwa 10 Min. zu Fuß zum Naschmarkt. Wenn ich in München bin, geh ich auch immer auf den Viktualienmarkt und zum Dallmayr. Apropos Dallmayr: Das beste Feinkostgeschäft in Wien ist: Meinl am Graben (in der Innenstadt). Echt sehenswert!

    Warum will jeder das Hundertwasserhaus besichtigen. Ist lt. neuester Statistik die zweitmeist besuchte Attraktion von Wien (nach Schloß Schönbrunn)? Ist in jedem Reiseführer drinnen. Oder siehe da.

    Bezüglich Ticketinfo: Die Wiener Verkehrsbetriebe informieren unter www.vor.at über Tickets und Preise. Die Badner Bahn ist im Preis enthalten, die Pyramide in der ihr wohnt, liegt allerdings eine Station außerhalb der Kernzone, eure Tickets sind also doppelt so teuer, wie wenn ihr ein Hotel in Wien genommen hättet.

    Touristenfallen-Heurigen gibt's überwiegend in Grinzing. In Neustift od. Sievering ist's schon besser, viele Wiener gehen aber lieber nach Stammersdorf, Jedlersdorf, Strebersdorf od. Perchtoldsdorf. Da gibt's so gut wie keine Touristen. Link: Wiener Heurigenkalender

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27412
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1193315946000

    Hallo Chriwi,

    ich sage vielen Dank für den Link zu dem Heurigenkalender - ich bin zwar erst im Mai in Wien - aber so einen Hinweis kann man immer gebrauchen.

    ...............Übrigens ich traue es ja garnicht zu sagen/schreiben, ich möchte mir auch das Hundertwasserhaus ansehen :laughing:

    L.G.

    Sabine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1193317511000

    @Berliner1963 sagte:

    ...............Übrigens ich traue es ja garnicht zu sagen/schreiben, ich möchte mir auch das Hundertwasserhaus ansehen :laughing:

    Warum bloß? Die Faszination für ein schiefes, buntes Haus verschließt sich mir völlig. Ich glaub, ich muss da auch mal hin. Ihr macht mich neugierig. :p

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Mrssofie
    Dabei seit: 1188172800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1193322799000

    :D Hallo Chriwi, danke super die schnelle Antwort. Bin sicher, wir werden noch einige mal hierkommen, da es ja viel zu sehen und zu ..naschen..gibt. das hundertwasserhaus, na mein neuer lebensgefährte will es sehen, na dann eben. Vielleicht weil wir uns in München keine schiefen Häuser zutrauen würden? hihi

    Äh, dort in der Nähe soll ja das Kunsthaus Wien sein, wo man gut essen kann.

    Dallmayer soweit alt eingesessen und o.k., aber auch die schubekpassage an der neuhauser strasse ist klein aber superfein mit einem irrrrren angebot an eis, z.b. rosenblüteneis mit zimt....nur um eines mal zu nennen.

    danke für den heurigentipp, ja da werden wir uns was raussuchen. fahrkarten sind jetzt auch klar.

    Leider haben wir nur 3 tage dieses mal zeit, aber das wird länger, ich spür das schon.

    Wir wollen auch mal ins Centimeter II schauen, Mohnnudeln essen.

    Cafe Servus wird besucht, soll auch ein Geheimtipp sein.

    Na, meine armen Beine, aber da müssen wir nun durch.

    Nochmals vielen Dank und wenn ihr von mir mal was braucht bez. München und Umgebung, dann her damit.

    Grüsse nach Wien Sonja O aus München

    Sonja O
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1193323273000

    @Sonja: Schubekpassage kenn ich auch, Schrannenhalle auch. Und das "Weiße Brauhaus" im Tal. :D

    "Heimat ist dort, wo chriwi was Gutes zu essen findet." :laughing:

    Damit's nicht "off topic" wird, wenn wir hier über München reden:

    :shock1: Centimeter (egal ob I, II, od VII) sind für mich die schlechtesten Bierlokale in Wien. Systemgastronomie, zentrale Großküche. :? Schnell mal essen fassen, oder ein Bierchen, OK. Aber als Wiener hab ich ja eine gewisse Verantwortung, was die Empfehlung von Lokalen betrifft. ;)

    Geht lieber ins:

    Salmbräu

    Siebensternbräu

    Wiedenbräu

    Fischerbräu

    Bierhof

    Bieramt

    u.v.a.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27412
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1193327641000

    @chriwi sagte:

    Warum bloß? Die Faszination für ein schiefes, buntes Haus verschließt sich mir völlig. Ich glaub, ich muss da auch mal hin. Ihr macht mich neugierig. :p

    Wenn ich mich recht erinnere hast du ja nicht soooo den weiten Weg :laughing:

    Gruß Sabine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4449
    Verwarnt
    geschrieben 1193328790000

    Und bitte das schiefe bunte Haus unbedingt VOR dem Heurigen besuchen,

    das schiefe bunte Haus hat nämlich auch schiefe Böden ! ;)

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27412
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1193329085000

    Hallo Wiener-michl,

    danke für den Hinweis - das normale schief reicht dann wohl schon - nach dem Veltliner geht dann wohl gar nix mehr :laughing: :rofl: :rofl:

    Danke auch noch mal für deine letzten Tipps - Freunde von uns waren ja schon in Wien (wir mussten ja leider wegen Krankenhausaufenthalt meiner Mutter auf Mai verschieben).

    Freuen uns aber riesig - die haben so geschwärmt - klasse wohl der Heurige Wolf und das Ofenloch war wohl einsame spitze :D

    Wir werden es dann sehen und freuen uns sehr

    Danke und liebe Grüße nach Wien :kuesse:

    Sabine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Wiener Elisabeth
    Dabei seit: 1161302400000
    Beiträge: 45
    geschrieben 1193427321000

    Hallo Sonja!

    Im Internet über www.wienerlinien.at können Sie sich alle Verkehrsmittel in Wien ansehen (U-Bahnen, Busse, Straßenbahnen, S-Bahn). Auch die Preise sind dort ersichtlich.

    Zu Ihrer Frage "Naschmarkt", die Stände sind täglich außer Sonntag geöffnet, täglich bis 18 Uhr. Erreichbar ist der Naschmarkt ganz leicht mit den U-Bahnlinien U1, U2 (Station Karlsplatz) oder U 4 (Station Karlsplatz oder Kettenbrückengasse).

    Das Hundertwasserhaus liegt im 3. Wr. Gemeindebezirk und ist ab Schwedenplatz (U 1) mit der Straßenbahnlinie N zu erreichen.

    Heurige haben in Wien immer Saison, der Wiener geht jedoch nicht nach Grinzing, Nußdorf, sondern etwas außerhalb von Wien nach Hagenbrunn (erreichbar mit Autobus ab Floridsdorf), Kleinengersdorf etc.

    Wenn Sie jedoch in der Pyramide wohnen, wären die Heurigen in Perchtoldsdorf, Gumpoldskirchen, Pfaffstetten für Sie leichter zu erreichen.

    Nach Gumpoldskirchen (ein typischer Heurigenort) und Pfaffstetten gelangen Sie mit der Bahn.

    Wünsche Ihnen einen schönen Aufenthalt in Wien

    Elisabeth

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!