• schatzerle
    Dabei seit: 1176508800000
    Beiträge: 152
    geschrieben 1189964598000

    hallo!

    ich fliege im feb. 08 nach madera.

    leider finde ich (google) nicht wirklich eine gute seite über madera.

    kenne so eine seite zb über rhodos. - von privaten gemacht, lauter tolle infos und bilder.

    weiß wer wo so eine seite gibt?

    wenn dies hier nicht gepostet werden darf, dann bitte per PM!

    wenn wer sonst noch tollte tipps für mich hat (ausflugsziele etc) dann nur her damit.

    vor allem: wo kann man da SCHÖN baden?

    danke

  • jingle
    Dabei seit: 1172275200000
    Beiträge: 1044
    geschrieben 1189965360000

    Wo bitte liegt Madera ?

    Meinst Du vielleicht MADEIRA, die portugisische Insel im Atlantik ?

    Klär' mich doch mal auf.

    LG Jingle

  • ingrid 57
    Dabei seit: 1141862400000
    Beiträge: 217
    geschrieben 1189967948000

    Hallo,

    ich nehme jetzt mal an, dass Du in der Hauptstadt Funchal wohnst. Da

    gibt es ausschließlich die Meerwasserschwimmbäder. Denn eine ausgesprochene Badeinsel ist Madeira nicht. Ausserdem ist der Atlantik

    schon kälter wie andere Meere und im Februar wahrscheinlich gar nicht zum Baden. (Dann mußt Du halt mit Hallenbad vorlieb nehmen ;) )

    Ausflüge werden in den Hotels oder Touristenkioske angeboten. Oder Du mietest Dir einen Wagen. Unbedingt zu empfehlen sind die Levadawanderungen, die sich quer durch die Insel ziehen.

    (Levadas sind Bewässerungskanäle)

    Madeira wird auch "Garten des Atlantiks genannt". Dementsprechend

    üppig ist die Blumenpracht.

    Für mich ist Madeira eine der schönsten Insel, die wir bis jetzt gesehen haben. Und Ende Oktober besuchen wir sie wieder.

    Liebe Grüsse und schönen Urlaub

    Ingrid

    Reisen ist Leben, wie umgekehrt das Leben eine Reise ist.
  • schatzerle
    Dabei seit: 1176508800000
    Beiträge: 152
    geschrieben 1190241996000

    danke für die infos!

    süßwasserbäder gibt es nirgends?

  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1190330367000

    @schatzerle sagte:

    danke für die infos!

    süßwasserbäder gibt es nirgends?

    Vorab - Ingrid hat in kurzer Form alles gesagt!

    Aber natürlich kannst Du auch im Süsswasser baden, leider aber nur in den Hotelpools. Wobei eher selten ist, dass diese Pools temperiert werden, dafür haben die meisten Hotelanlagen Hallenbäder.

    Trotzdem, auch im Februar kannst Du mit warmen Tagen rechnen, insbesondere um Funchal herum.

    Wir haben es z.B im März mal erlebt, dass oben auf dem Gipfel Schnee gefallen ist (hatten es dann so wie die Einheimischen gemacht und unsere Motorhaube mit einem kleinen Schneemann geziert), man aber in Moniz trotzdem im dortigen Meeeresschwimmbad Baden konnte (klar, mehr als 18/19 Grad hatte es auch dort nicht - übrigens dort sind aus unserer Sicht die schönsten Bäder. Richtig schön zwischen den schroffen Lavagestein!)

    Aber eben eher unangenehm = den Meisten zu kalt, um in dieser Zeit im Meerwasser zu baden.

    Weil ja Meeresschwimmbad nicht nur bedeutet, dass dort Meerwasser verwendet wird, nein!

    Deren Bauweise ist so, dass im Prinzip direkt ans Brandungsufer (was dort meistens Felsen sind) eine Betonmauer gesetzt wird. Somit nimmt man die starke Brandung, aber gleichzeitig fliesst das normale Meerwasser in einen beruhigten, umbauten und als Badestrand hergerichten Bereich.

    Und dort kann man dann herrlich im echten Meerwasser aber eben ohne nennenswerte Brandung baden, aber da doch immer wieder meereswellen überschlagen, wird den meeresschwimmbäder auch immer wieder "Frischwasser" zugeführt!

    So ähnlich - im Groben jedenfalls - müsst Ihr Euch diese Anlagen vorstellen !

    Fahrt hin, nicht umsonst ist es unsere Lieblingsinsel!!

    mit Gruss

    Erwin

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!