• "Ex"-Antje
    Dabei seit: 1094947200000
    Beiträge: 1187
    geschrieben 1115910271000

    Im August werden wir zum ersten mal nach Madeira fliegen.

    Ich habe gehört, daß die zweite, neue Landebahn auf vielen Betonstelzen ins Meer gebaut wurde.

    Ist dies "Gehörte" richtig, oder muß ich mir keine Sorgen machen, denn sonst stelle ich mir die Landung recht heftig vor, wenn sehr schnell abgebremst werden muß.

    Ich kenne diese Landungen zwar schon von La Palma aber Madeira soll noch "schlimmer" sein.

    Wie habt Ihr die Landungen erlebt?

    Auch über andere, vielleicht Infos, die nicht in jedem Reiseführer stehen, würde ich mich sehr freuen.

    Gruß, Antje

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4401
    Verwarnt
    geschrieben 1115987791000

    hi Antje,

    ich flieg am Montag nach Funchal, und hab deswegen in den letzten Tagen herumgegoogelt.

    Dein gehörtes ist richtig, hab im web ein paar hügsche bilder vom airport gesehen.

    Aber sorgen brauchst du dir keine machen.

    Die Piloten die da landen haben eine ganz spezielle Ausbildung für diesen Airport bekommen.

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • "Ex"-Antje
    Dabei seit: 1094947200000
    Beiträge: 1187
    geschrieben 1116057859000

    Na dann laß ich mich mal überraschen, hoffentlich hat der extra ausgebildete Pilot dann auch seinen guten Tag!                           :laughing:   

    Dir einen schönen Urlaub, vielleicht kannst Du Dich ja danach noch mal kurz melden und mir von Deinen Erlebnissen berichten?

    Das wäre echt nett!!

  • Blues
    Dabei seit: 1169510400000
    Beiträge: 3760
    geschrieben 1116242440000

    Wir waren letztes Jahr eine Woche auf Madeira - ein superschönes

    Reiseziel.

    Der Anflug allerdings, liebe Antje, da kann ich Dir nur sagen, zieh Dich

    warm an. Ungefähr eine halbe Stunde vor der Landung werden die

    Flight Att. langsam nervös und Hektik macht sich breit, man merkt

    Unangenehmes steht bevor. Böen bei der Landung können den

    Flieger.... und unter den Sitzen werden die Schwimmwesten langsam

    hervorgeholt damit.... Quatsch, logisch alles nur ein kleiner Scherz

    meinerseits.

    Der Flughafen ist modernisiert worden, die Lande- und Abflugpiste

    um einen Kilometer verlängert. Auf riesigen Stelzen gebaut, führt

    diese Piste gegen das Meer hinaus. Wenn nicht alle Leute von diesem

    Anflug „zittern“ würden, es wäre eine völlig normale Landung - was es

    schlussendlich auch ist. Von Portugal herkommend drehen die Flieger

    auf offenem Meer ab und nehmen die Landebahn "ins Visier"... und

    schon ist man gelandet.

    Da brauchts Du Dir also wirklich keine Sorgen zu machen. Einfach nur

    freuen auf Madeirea - welches Hotel hast Du Dir ausgesucht?? Und

    Mietwagen auf keinen Fall "vergessen"!!

  • "Ex"-Antje
    Dabei seit: 1094947200000
    Beiträge: 1187
    geschrieben 1116246200000

    Hallo blues,

    danke für die nette Beschreibung der Landung...   :laughing:

    Bin eigentlich auch kein "Schisser" was das Fliegen angeht, aber was man nicht so alles hört......

    Ja,den Mietwagen haben wir schon mit eingeplant.

    Enteder soll es das Galomar werden, oder Calheta.

    Hast Du vielleicht noch DEN Tip für uns, das wär echt toll, denn noch ist alles offen.

    Auch kleinere Ferienhäuser haben wir uns angsehen, sind uns eigentlich angenehmer, aber da wir uns so gar nicht auf Madeira auskennen, haben wir gedacht, mit einer Pauschalreise machen wir nichts verkehrt.

    Sonst buchen wir auch immer individual.

    Bin gespannt und neugierig, wo Du "abgestiegen" bist, letztes Jahr....

  • Blues
    Dabei seit: 1169510400000
    Beiträge: 3760
    geschrieben 1116248437000

    Hallo Antje - wir waren direkt in Funchal im Hotel "Porto Santa

    Maria"! Sehr zentral und doch am Meer aber natürlich ohne

    Strand oder so...

    Ueber die von Dir erwähnten Hotels kann ich nichts sagen,

    Calheta liegt ziemlich weit im Westen und Canico de Baixa

    ist ca. 10km von Funchal weg. Die Hotelwahl hängt natürlich

    auch von den Wünschen ab, d.h. eher Relaxen und

    "rumhängen" oder eher mit Mietwagen die Insel erkunden.

    In einem früheren Thread vom Wiener-Michl habe ich einige

    meiner Eindrücke gepostet - siehst Du unter

    "Mietwagen-Madeira"... und wenn Du noch Fragen hast, Du

    weisst ja wo man mich findet....

  • "Ex"-Antje
    Dabei seit: 1094947200000
    Beiträge: 1187
    geschrieben 1116271246000

    Hallo blues,

    danke für Dein Angebot, falls noch Fragen sind...

    Ich finde Dich, das ist klar!  :laughing:

    Und die Fragen kommen mit Sicherheit noch!!

  • guest
    Dabei seit: 1041638400000
    Beiträge: 13949
    geschrieben 1116888217000

    Hallo,

    herzlichen Glückwunsch zum ausgweählten Reiseziel Madeira. Wir waren bereits mehrfach dort - die Insel ist echt wunderschön. Auf jeden Fall solltet Ihr Euch Funchal ganz genau anscheuen und vom Hafen aus laufend, geradeaus hoch und dann links in die kleinen Straßen rein, dort gibt`s tolle, kleine und preiswerte Restaurants.

    Schönen Urlaub.... zahlreiche Fotos von Madeira, hauptsächlich von Fuchchal

    gibts hier :http://www.mediencenter24.de/urlaub/madeira/index.html

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4401
    Verwarnt
    geschrieben 1116933354000

    hi all,

    bin wieder zurück,

    war echt ne klasse Woche.

    Der Anflug auf den Flughafen ist genau so wie überall, nichts aussergewöhnliches.

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • airliners
    Dabei seit: 1117238400000
    Beiträge: 45
    geschrieben 1117289664000

    Er ist eigentlich einer gefärlichsten Flughafen der Welt wegen seiner enorm kurzen Landebahn (ca. 1km, In Köln ist die Landebahn 3,6km lang und das ist nur durchschnitt)

    Die Piloten die da landen dürfen brauchen aber eine spezielle Ausbildung und müssen midestens 2 mal in 6 Monaten in Funchal landen.

    Schöner Urlaub noch!

    Ab in den Süden!!!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!