• carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1266619642000

    Hallo,

    also, auf einen Tip hin ;) (war noch am überleegen ob ich den Thread hier eröffne oder doch im Wien-Forum):

    Ich möchte bei einer Städtetour nach Wien aller Voraussicht nach auch eine Tagestour nach Bratislava machen. Wer kann mir was dazu erzählen? Zum Beispiel:

    - Wie ist die Zuganbindung von Wien nach Bratislava, und was kostet eine Fahrkarte? Oder gibt es bessere Anreisealternativen?

    - Was sind die Hauptsehenswürdigkeiten, die man abklappern sollte? Oder sollte man einfach drauflos tigern und sich umhertreiben lassen?

    - Biete die Stadt überhaupt genug für einen Tag? Oder ist man nach 4 Stunden mit allem durch?

    - Gerne auch Tips, wo man abends noch was essen kann, bevor man wieder in den Zug steigt.

    - Gerne weitere Tips, Ratschläge, Hinweise etc.

    Vielen Dank, Carsten

  • Maxilinde
    Dabei seit: 1221177600000
    Beiträge: 606
    geschrieben 1266710914000

    Du kannst von Wien nach Bratislava mit dem Schnellboot fahren,von der Anlegestelle ist die Innenstadt locker zu Fuß zu erreichen

    http://www.ddsg-blue-danube.at/deutsch/html/d_tcl_fp2.asp

    Hier nicht mehr
  • Mühlengeist
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 2227
    geschrieben 1266743154000

    Also in Bratislava kann man schon einen Tag verbringen - haben wir vor 2 Jahren gemacht: erst ne kleine Stadtrundfahrt, dann schön essen gehen und noch ne kleine Shoppingtour.

    Soweit wir es da mitbekommen haben legen die Schiffe von Wien aus doch erst am späten Vormittag (damals wars nach 10.00 Uhr) an, und unmittelbar da wo die Schiffe anlegen warten kleine Züge für die Stadtrundfahrt- da geht es dann hoch bis zur Burg mit einem schönen Blick über Bratislava. Wenn du das erlaufen willst kannst du ganz schön "tippeln" ;) - und Erklärungen gibts auf Deutsch, anschließend ist dann noch ein Stadtrundgang durch die Altstadt incl. Dauer war irgendwie bei 1,5 bis 2 Stunden.

    Birgit

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1266832604000

    Natürlich kann man mit dem Schnellboot "Twin-City-Liner" von Wien-Schwedenplatz (in der City) nach Bratislava fahren. Das ist zwar ein ziemlich teurer Spaß, aber eine Fahrt auf der Donau hat ja auch was.

     

    Mit der Bahn ab Wien Südbahnhof (Ostbahn) ist man schneller und spart Geld.

     

    Mit einem in Österreich angemieteten Mietwagen darf man i.d.R. NICHT in die Slowakei reisen.

     

     

    Die Altstadt von Bratislava ist ganz nett und die Shoppingcenter haben (im Gegensatz zu Wien) auch am Sonntag geöffnet. Die Läden in der Altstadt haben jedoch am Sonntag geschlossen. Die Stadt wirkt dann wie ausgestorben. Besonders empfehlenswert ist der Shoppingmall 'Aupark' an der Donau.

     

    Ganz in der Nähe gibt es das UFO Restaurant, direkt auf bzw. über der neuen Donaubrücke, das angeblich (keine Eigenerfahrung) sehr gut sein soll.

     

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1266882394000

    Hallo,

    vielen Dank erstmal allen!

    Ich denke, wir werden dann schon eher mit der Bahn fahren; finde ich aus mehreren Gründen sinnvoller. Vielen Dank auch für die Tips für Bratislava selbst, gerne weitere!

    LG, Carsten

  • moepeda
    Dabei seit: 1179187200000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1268070226000

    bei der Bahn gibt es ein eigenes Ticket nach Bratislava (Euregio Ticket) kostet 14 Euro hin und retour incl Stadtverkehr in Bratislava. Kann man bei jedem Schalter oder Automaten lösen.

    Die Züge fahren 25 min nach jeder vollen Stunde vom Südbahnhof(Ostseite) und  zu jeder vollen Stunde zurück. Ich glaub der letzte geht kurz nach Mitternacht.

    Lg

    Martin

  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1268243378000

    Hallo Martin,

    na das ist ja mal ne konkrete Auskunft! Vielen Dank!

    LG, Carsten

  • Karl99
    Dabei seit: 1186444800000
    Beiträge: 908
    geschrieben 1268314403000

    Hier solltest Du alles finden, was Du wissen willst:

    http://www.oebb.at/pv/de/Europareisen/EURegio/EURegio_Bratislava_Ticket_/folder_bratislover.pdf

  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1268416835000

    Danke, Karl! Auch hilfreich!

  • senorcarlos
    Dabei seit: 1183507200000
    Beiträge: 395
    geschrieben 1270026369000

    @carsten,

     

    einfach mal durch die altstadt treiben lassen, das hat schon was. tolle restaurants zb in der

     

    Hviezdoslavovo namestie, eine wunderschöne allee. man kann die reise auch umgekehrt

     

    machen, dann ist die schiffsreise viel günstiger, wie auch alles andere .....

     

    gruß

     

    carlos  

    Don't feed the trolls
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!